Displayport+Audioklinke auf HDMI

Bitschubser

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
147
Hallo Community,
ganz kurze Frage.

Gibt es einen Adapter in den ich ein Videosignal von einem Displayport + stinknormalen Stereosound von einer 3,5er Klinke einspeisen kann, und dieser mir die Kombination von beiden in einem HDMI Kabel ausgibt?

Grüße Bitschubser
 

BlackLine

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
465
So etwas in der Art kenne ich von DVI + Digital Coax auf HDMI. Aber DP unterstützt ja eh Audio Output, was hast denn für eine Abspielquelle?
 

Bitschubser

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
147
Abspielquelle ist ein Dell Optiplex 990 mit so einer Intel HD Standard Grafikkarte. Leider hat Dell die Soundfunktion über den Displayport offiziell nicht implementiert. Sobald man über den Gerätemanager alle Audio und Grafiktreiber deinstalliert funktioniert der Sound über den Displayport einwandfrei. Nur die Grafikkartenbeschleunigung ist aus, und die native Bildschirmauflösung wird nicht unterstütz. Hab deswegen zur Zeit auch ein Ticket bei Dell offen. Die versuchen zwar es zum laufen zu bringen. Aber wenn es so einen Adapter geben würde, (Preis spielt keine Rolle) wäre das Thema ja gegessen.
 

LieberNetterFlo

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.043
rein vom Gedankengang müsste da ein (relativ aufwändiger) aktiver Adapter sein, da er einen A/D Wandler (Klinke -> HDMI) beinhalten muss. Weiterhin müsste sichergestellt werden, dass die in HDMI verankerte Kopierschutzrechlinie aufrechterhalten wird, was den Preis und die Komplexität nach oben treibt. Glaub nicht dass es sowas gibt, bzw dass das viel benötigen, drum wirds wohl noch keiner gebaut haben :)
 

Bitschubser

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
147
danke. hast mir schonmal sehr weitergeholfen. müssen wohl doch die kollegahs von dell an die sache ran.
 

kuddlmuddl

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.491
Sonst beschreib doch mal im ganzen was du vorhast - evtl. ist dein Ansatz das in HDMI zusammen zu kriegen auch einfach ungewöhnlich/falsch.
Wenns um Laptop => AVR geht könntst du ja den Sound und das Bild getrennt voneinander transportieren - zB Displayport auf HDMI ohne Ton und den Ton einzeln an den AVR
 

Bitschubser

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
147
ich will einfach nur ton+bild von dem rechner mit displayport ausgang über einen hdmiadapter auf den fernseher übertragen


ich hab keinen avr stehen. einfach nur rechner und fernseher. aber ich stimmt.. ich schau mal nach ob der nen klinkeneingang hat, den man noch zum hdmi signal aktivieren kann.
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.842
Hallo Community,
ganz kurze Frage.

Gibt es einen Adapter in den ich ein Videosignal von einem Displayport + stinknormalen Stereosound von einer 3,5er Klinke einspeisen kann, und dieser mir die Kombination von beiden in einem HDMI Kabel ausgibt?

Grüße Bitschubser
DP = digital. Stereosound von der Klinke = analog

Ich denke da sollte man spätestens merken, dass es ein einfacher Adapter nicht tut ;)

Wie kuddlmuddl schon sagt würde ich Ton und Bild separat transportieren
 

loverx6

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.023
oder ne andere Graka kaufen ,zb ne günstige Ati...
 
Top