Dual Channel Modus Ddr400

Trainer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
96
Hallo zusammen und Moin Moin :)

Ähm joa isch han da ma ne frasche :p

also zum thema dual channel mode bei ram bausteinen:
ist ja bekannt das man zum nutzen von dual channel zwei baugleiche ram bausteine benötigt!
hierzu meine frage: im moment sind mir 1024mb(2x512mb) von corsair etwas zu teuer und daher habe ich mir 2x256mb ram von corsair zulegt und betreibe diese natürlich im dual channel modus. wie sieht das aus wenn ich mir in naher zukunft nochmal 2x512mb zulege und somit alle ram bänke auf dem board belege? ist dann immer noch dual channel möglich oder geht dies immer NUR mit ZWEI ram bausteinen???

thx
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.467
Was für ein Dual Channel Board hast du überhaupt? Es geht teilweise mit dreien, sicher aber mit zwei oder vier Modulen. Dual Channel heißt ja nur, dass zwei Riegel parallel angesprochen werden, aus zweien kann man auch zwei mal zwei parallel machen ;). Was nicht geht ist, wenn du zwei mal 512MB und zweimal 256MB nimmst, denn von Corsair heißt nicht baugleich. Du müsstest entweder die 512er oder die 256er Riegel für einen Dual Channel Betrieb nehmen, oder alle zusammen und ohne Dual Channel leben.

Je nach Board könntest du auch 2 x 256MB Ram + 1x 512MB Ram nehmen, soll auch funktionieren, kann ich bei mir aber nicht simulieren. Bei deiner Kombination wäre das imho sinnlos, denn wieso einen einzelnen Riegel über behalten, wenn man 2x 256MB RAM zum Verkauf frei hätte.
 

Trainer

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
96
hey jo ich dank dir schon ma für deine antwort!
das mit den 2x256 und dann nochma 2x512 war n fehler von mir!
ich meinte natürlich wenn dann jetzt erst mal 2x256 und dann später nochmal 2x256 hinzukaufen!

zum Mainboard: es ist das ASUS P4P800 mit INTEL 865PE Chipsatz!
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.467
Das funktioniert garantiert, da brauchst du dir keinen Kopf machen :).
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.319
Dann wird es funktionieren! Auf den 865er Chipsätzen ist Daualchannel auf allen 4 Speicherbänken möglich!
 

Trainer

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
96
na wunderbar!
das freut mich doch zu hören :)

danke für eure hilfe!
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Kann ich nur bestätigen 4x512ram :D
 

Trainer

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
96
wus? :o

du hast echt 2 gig ram bei dir drin?
was brauchste denn soviel ram?
 

MacGulliver

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
16
hi ich hätte auch mal eine frage und zwar ob ich für das dual channel auch einen 333DDR und einen 400DDR baustein benutzen kann (beides 256MB)?
 
S

spiro

Gast
Zitat von Trainer:
Hallo zusammen und Moin Moin :)
Ähm joa isch han da ma ne frasche :p
also zum thema dual channel mode bei ram bausteinen:
ist ja bekannt das man zum nutzen von dual channel zwei baugleiche ram bausteine benötigt!
hierzu meine frage: im moment sind mir 1024mb(2x512mb) von corsair etwas zu teuer und daher habe ich mir 2x256mb ram von corsair zulegt und betreibe diese natürlich im dual channel modus. wie sieht das aus wenn ich mir in naher zukunft nochmal 2x512mb zulege und somit alle ram bänke auf dem board belege? ist dann immer noch dual channel möglich oder geht dies immer NUR mit ZWEI ram bausteinen???
thx
Auch wenn hier durchgängig gegenteiliges verkündet wird, könntest Du lt. Asus-Specs speziell mit Corsair Ram (4 Module) Probleme bekommen: :rolleyes:
http://www.asuscom.de/products/mb/socket478/P4P800_DDR400_QVL.pdf

spiro
 
Zuletzt bearbeitet:

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Habe auf dem P4P800,2x512Kingstonddr400,1xseitec512ddr333,1xelexir512ddr333 läüft im dualchannel bei 333.Warum noch ddr333 Riegel drin sind kann mir im moment noch keine cpu leisten,habe noch ne 3,06 northwood fsb533.
 

BodyLove

Commodore
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
4.481
@MAC

nein. Ein ddr333 riegel kann mit einem DDR400-Riegel nicht zusammen arbeiten. Vielleicht nur, sehr geringe Wahrscheinlichkeit, wenn beide mit 166Mhz laufen. Dann aber kommen andere faktoren hinzu, welches die Wahrscheinlichkeit erheblich senkt. Aufbau, Zugriffszeiten, etc. Eher sehr unwahrscheinlich, dass du 2 unterschiedliche Riegel für Dual-Channel zu laufen kriegst. Da hilft es dir auch nicht, wenn es beide 256MB haben.

@threadersteller
du hast 4 Speicherbänke, welches jeweils 2 x 2 DC Support bringt. Ich wüsste nichts, was dagegensprechen könnte, dass man jeweils 2x256MB und 2x512MB speicher einbaut. In meinen augen ist das möglich.
 
S

spiro

Gast
[QUOTE@threadersteller
du hast 4 Speicherbänke, welches jeweils 2 x 2 DC Support bringt. Ich wüsste nichts, was dagegensprechen könnte, dass man jeweils 2x256MB und 2x512MB speicher einbaut. In meinen augen ist das möglich.[/QUOTE]


Wer lesen kann ist klar im Vorteil: :cool_alt:
1.
hey jo ich dank dir schon ma für deine antwort!das mit den 2x256 und dann nochma 2x512 war n fehler von mir!
ich meinte natürlich wenn dann jetzt erst mal 2x256 und dann später nochmal 2x256 hinzukaufen!
zum Mainboard: es ist das ASUS P4P800 mit INTEL 865PE Chipsatz!
2. Es geht speziell um Corsair Riegel! Die Spezifikationen von Asus sagen aus, dass die Bestückung mit 4 Modulen dieses Herstellers nicht unterstützt wird! :p Siehe meinen Link weiter oben.

spiro
 

BodyLove

Commodore
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
4.481
Zitat von spirogyro:
Zitat von BD:
@threadersteller
du hast 4 Speicherbänke, welches jeweils 2 x 2 DC Support bringt. Ich wüsste nichts, was dagegensprechen könnte, dass man jeweils 2x256MB und 2x512MB speicher einbaut. In meinen augen ist das möglich.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil: :cool_alt:
erst nach den warnungen sagte er, dass er sich noch 2x256Mb kaufen will. Aus diesem Grund, schrieb ich das mit rein.;)

2. Es geht speziell um Corsair Riegel! Die Spezifikationen von Asus sagen aus, dass die Bestückung mit 4 Modulen dieses Herstellers nicht unterstützt wird! :p Siehe meinen Link weiter oben.

spiro
habe es jetzt gelesen.:)

wie aktuell ist der link? denn auf dem PDF wird angezeigt, dass es sich hierbei im Rev. 1.1 Riegel sind, zumindest beim 256MB-Modul. bei der neueren Rev. könnte das Problem vielleicht gelöst worden sein.
 
Top