E8400 Überhitzungswarnung

chrisbuss

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
146
Hi,

ich habe folgendes Problem: Im BIOS wird mir eine Kerntemperatur von 103 Grad Celsius angezeigt, normalerweise brennt da doch die CPU durch... dann habe ich den CPU-Kühler und die Wärmeleitpaste getauscht und jetzt zeigt er im BIOS immer noch das selbe an: 103 Grad Celsius. Da ich ein Abit MB nutze habe ich das Programm uGuru, da zeigt er ebenfalls 103 Grad an, in Core Temp und Real Temp jedoch zeigt er zwischen 40 und 50 Grad an meistens um die 43 Grad. Wenn jedoch CPU-Z starte, hängt sich mein PC auf. Und eine Fehlermeldung kommt, den Fehlercode poste ich, wenn er benötigt wird, ich muss ja einfach CPU-Z öffnen dann habe ich ihn wieder^^.

Mein System steht in meiner Signatur.

Ich nutze Windows Vista 64 Bit.

mfg chrisbuss
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
25.996
Hallo,

es kann sich eigentlich so oder so nur um einen Auslesefehler handeln - mach mal ein BIOS-Update - vielleicht hilft das -
wenn Du Dir sicher bist, dass der Kühlkörper richtig auf der CPU aufsitzt und der Lüfter an CPU_FAN auch angeschlossen ist -
 

chrisbuss

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
146
ja^^ passt alles ich hab mich nur gewundert was Intel für nen billig Kühler als Boxed mitliefert... netmal mehr ne Kupferleitplatte war unten dran... selbst der Boxed Kühler von meinem E6600 damals war mit Kupfer.. neja so sitzt alles richtig das mit dem BIOS werde ich mal machen! gibt es noch eine andere Lösung???
 

Power On

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
88
Handelt es sich um eine CPU mit E0-Stepping ?

Gruß
 

rubski

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.151
Die 103° C sind ein Auslesefehler. Eventuell sind die Sensoren defekt. Ist die CPU übertaktet?

MfG rubski

PS: Hello again.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shorty88

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
767
Ich kann dir sagen das die ABIT Boards probleme hatten mit denn E0 Stepping was mit ein Bios update Behoben wurde frag im support bei abit an das du E0 Stepping hast und schicken dir ein neues BIOS das ist bei jeder CPU mit e0 stepping das ist ein Auslese fehler..

kenn das problem von arbeit^^


Welche Bios Version haste du drauf??
 
Zuletzt bearbeitet:

chrisbuss

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
146
ok dann stellt sich nur noch die Frage wie flashe ich das BIOS^^ ich werde auf jedenfall mal bei Abit anfragen und nein der wird bei mir erst nach der Garantiezeit auf 5 Ghz gekurbelt^^ und ja er hat E0 dankeschön kann mir jemand nen Link schicken oder schnell sagen wie ich das BIOS flashe?

mfg chrisbuss
 

Shorty88

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
767
Welche Bios Version haste drauf...lass dir lieber eins von Support schicken du kannst es im DOS mit awdflash flashen zb mit diskette oder mit ABIT Flashmenue

ABER Pass AUF

Leider hat das ABIT IX-38 Quadgt manche Ein Problem mit denn BIOS FLashen dann bekommen Sie denn POSTCODE 9.9 nach FLashen keine Ahnung woran das liegt..
kannst ja glück haben die meisten Haben das Problem wenn die 10 Schon drauf ist wenn eine ältere dann nicht..
 

chrisbuss

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
146
ich habe die normale Version auf dem MB also die, die schon von anfang an drauf war^^
 

Shorty88

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
767
das kannst du einfach rausfinden beim booten ins bios unten rechts steht dann eine zahl

zb hier die 12



Guck mal bei dir^^ pls
 

chrisbuss

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
146
so bei mir steht da 13 und nach der klammer B04 und unten drunter F7: LOAD PROFILE FROM BIOS
 

chrisbuss

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
146
ok dankeschön ich hatte mit dem MB mal neja ich sags mal so meinen alten E6600 auf 3,4 Ghz^^ und da hats das BIOS geschossen hab ein neues gekauft und dann ging wieder alles! neja ich flashe es morgen mal aber die Internetseite von Abit geht im Moment leider nicht ^^ neja mal schauen

danke an alle! ich schließe den thread noch nicht erst wenn ich sicher sein kann das alles stimmt!

mfg chrisbuss
 

chrisbuss

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
146
ok jetzt steht bei mir nach dem flashen mit dem 16er beta 00 wie kann das sein^^ aber er liest jetzt 79 Grad aus... schon mal beruhigt zwar immer noch zu viel aber besser^^ hast du noch einen Vorschlag für mich?^^
 
Top