Eigener Server wird nicht im Internet angezeigt

game93

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
99
Hallo Leute,

ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich hab mir auf meinem PC jetzt mit "KF Web Server" einen eigenen Server eingerichtet
unter Anleitung von
http://www.hardwareecke.de/berichte/guides/web_server_2.php
Hab alles so gemacht wie die sagen, trotzdem wird nichts Angezeigt :grr:
Jetzt wollte ich wissen, ob das vielleicht daran liegt das ich JAP (Auf dem PC installierter Proxy)verwende um ins Internet zu gehen und wie ich das Problem lösen kann ohne den Proxy auszuschalten?

Danke schgon mal im Vorraus.

Mfg game93
 

Jontheriver

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
314
AW: Eigener Server wird nicht im Internet angezeigt!!

du sitzt hinter einem router nehme ich an?
dann musst du entweder port forwarding aktivieren oder dmz
von letzterem rate ich ab
 

game93

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
99
AW: Eigener Server wird nicht im Internet angezeigt!!

An Router kann ich nicht dran, läuft über meinen Vater.
Eigentlich könnte ich jetzt auch nicht ins Internet aber übern Proxy gehts
und wenn ich dem das alles erklärt hab ist Weihnachten vorbei.:D
Ausßerdem müsste ich ihm erklären warum ich den ins Internet kann;)
und dann wärs vorbei damit.
 

Jontheriver

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
314
AW: Eigener Server wird nicht im Internet angezeigt!!

hört sich stark nach diktatur an
naja nachdem du nicht an den router rankommst kannst du das ganze wohl vergessen
ka wofür du das brauchst aber evtl helfen dir irgendwelche services im internet...
 

Chris_87

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
575
An Router kann ich nicht dran, läuft über meinen Vater.
Eigentlich könnte ich jetzt auch nicht ins Internet aber übern Proxy gehts
und wenn ich dem das alles erklärt hab ist Weihnachten vorbei.:D
Ausßerdem müsste ich ihm erklären warum ich den ins Internet kann;)
und dann wärs vorbei damit.
Was spricht gegen (Wertkarten) UMTS? Gibts föllig unbürokratisch und annonym beim Spar an der Kassa.

In der Situation würde ich den Router mittels Isolationsprüfer übers Netzwerkkabel dauerhaft ausschalten:skull_alt: und mit UMTS holen wenn ich es nicht schon für unterwegs hätte. :evillol:
 

Chris_87

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
575
20GB im Monat um 20€ sollte eigentlich auch für kleine Server reichen. Uploadmäßig nehmen sich DSL und HSUPA nicht viel. Für professionellen Serverbetrieb ist beides Murks
 

niciuda

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
18
Ich wusste nicht, dass die schon so billig geworden sind ... Naja am meisten würde es sich wohl empfehlen einfach einen Freehoster zu nehmen. Oder gibt es irgendeinen speziellen Grund für einen eigenen Server ?
 
Top