News Eric Schmidt: Bald mehr als eine Milliarde Android-Geräte

Amko

Banned
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
4.287
Mich als ehemaligen Android-Anhänger würde interessieren wie viele von den verwendeten/verkauften Android Geräten auch "HighEnd" sind.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.018
Und in einem Jahr werden die 1,5 Milliarden gefeiert ein Jahr später die 2 Milliarden....

Ich mein Sorry aber das ist normal... Klar wenn man von 20 € Phone bis zum "800 € Luxus Smartphone" alles hat ist es klar das es so viele gibt. Aber wie bei vielen kommt es nun mal auf die Qualität und nicht die Quantiät an :)

@Amko

Nicht viele. Wenn es 10% sind ist es extrem viel. Android bzw. die Hersteller machen ihr Geld mit der Loe bis Mittel Klasse.
 

sizeofanocean

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
787
Eine Milliarde ist schon ein ordentliches Sümmchen.

Amko, das würde mich auch interessieren. Topseller wie Galaxy SII und SIII machen bestimmt schon einen beachtlichen Teil aus, die große Masse dürfte aber eher die Mittelklasse ausmachen, vermute ich.
 

Tronix

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.489
Eins, Zwei, Drei - steuere ich aktuell dazu bei. Ein Dutzend andere warens davor, welche ich aber im Bekanntenkreis weiterverkauft habe. Ein Dankschreiben gibt's vermutlich trotzdem nicht vom Herrn Schmidt oder? ;)
 

tstorm

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.086
Hallo,

obwohl ich überwiegend auf Android setze machen mir diese Zahlen doch schon langsam Sorgen. Mir wäre ein ausgeglichener Markt wesentlich lieber, 4 oder 5 große mit etwa gleichen Anteilen fände ich optimal.


Der Gedanke, dass überspitzt gesagt ein Anbieter die halbe Welt versorgt ist seltsam. Man darf sich nicht zu sehr abhängig machen.
 

sizeofanocean

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
787
Was mir gerade noch einfällt: Was zählen die denn als "aktiviertes Gerät"? Seitdem ich mein Nexus 4 habe, liegt das alte Desire in der Schublade - gilt das trotzdem noch als aktiviertes Gerät?
 

Dr. MaRV

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.346
Mich als ehemaligen Android-Anhänger würde interessieren wie viele von den verwendeten/verkauften Android Geräten auch "HighEnd" sind.
Noch viel interessanter wäre, wie viele tatsächlich noch existieren/im Dienst sind. Androidtelefone sind aufgrund der durchdachten Updatestrategie Einweg- und Wegwerfgeräte, möchte man auf einem aktuellen Stand bleiben.
 

smalM

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.616

Popey900

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.539
Noch viel interessanter wäre, wie viele tatsächlich noch existieren/im Dienst sind. Androidtelefone sind aufgrund der durchdachten Updatestrategie Einweg- und Wegwerfgeräte, möchte man auf einem aktuellen Stand bleiben.
Mache Leute denken weiter als eine Ameise.

Beispiel: Galaxy S2, ist jetzt schon 2 Jahre alt, hat alle Updates erhalten, und wird voraussichtlich auch noch 4.2 erhalten.

Und nur als Tipp, wenn ein Smartphone kein Update mehr bekommt, ist es nicht defekt ;) !
Aber schön für die Industrie das es dumme Menschen gibt, die so denken.

Schönes Beispiel Iphone und Siri, weil angeblich irgendein Stimmenmodul :freak: fehlt, haben das die Armen 700€ Iphone Benutzer auch nicht erhalten, obwohl ihr Phone erst 1 Jahr alt war! OHHH.

Ich kenne wenig Betriebssysteme die so lange Updates erhalten wie Android, High End Phones. ;)
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.748
Schönes Beispiel Iphone und Siri, weil angeblich irgendein Stimmenmodul fehlt, haben das die Armen 700€ Iphone Benutzer auch nicht erhalten, obwohl ihr Phone erst 1 Jahr alt war! OHHH.
Mein 3Gs ist fast 4 Jahre alt und erhält immer noch jedes update, genau wie mein 1,5 Jahre altes 4s.
Das einzelne Features nur neue Modelle haben ist bei Samsung genauso wie bei Apple!

Du hast die Frage nicht verstanden!
 
J

joe8222

Gast
@Popey900

Das S2 ist aber eine Ausnahme weil es sich sehr gut verkauft hat, hätte Samsung nach 1 Jahr keine Updates mehr verteilt wäre der Shitstorm heftig gewesen! Vorallem die Topgeräte von HTC die es 2011 gab haben schon lange keine Updates mehr bekommen obwohl ein Sensation ,Evo 3D ohne Probleme 4.2.2 bekommen könnte
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.018
@iiiPlayer

Aber im gegensatz zu dem iPhone bekommen die alten High End Geräte von Android alle Funktionen mit, es it zwar egal wie es läuft aber es ist alles dabei.
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627

ZeRoWaR

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
373
Made my day. Danke nochmals. Das iPhones länger Updates erhalten als jedes Android-Handy ist unumstritten.
*Hust* iphone-ticker.de | Die zwei Jahre sind vorbei: Update-Aus für das iPhone 3GS
Das nicht jeder Android Geräte Hersteller sich an die Nexus Updatepolitik hält, ja das stimmt, das die meisten sogar nur innerhalb der ersten 12 Monate erhalten ebenfalls, aber es gibt eben Ausnahmen, die eigentlich die Vorbilder sind wie eben die Nexus Reihe, die Miui Phones, usw.
Das Thema ist also höchst umstritten.
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Top