Externe Daten / Zahlen in Excel einbinden

DSRocker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
313
Hallo zusammen,

ich benutze Excel schon seit langer langer Zeit und erstelle viele komplexe Tabellen... :)
Nun bin ich an einem Punkt angelangt, wo ich nicht weiter komme!

Folgende Problemstellung:
benutze eine Trader-Software in der verschiedene realtime Aktienkurse angezeigt werden.
Desweiteren habe ich eine Excel-Tabelle mit weiteren für mich wichtigen Daten (Gebühren, Einstandspreise, Freistellungsauftrag, Sell-GuV, ...)
Damit ich ganz genau weiß, welcher Gewinn beim Verkauf erzielt werden kann, gebe ich in meine Excel-Tabelle den aktuellen Verkaufskurs (Bid) ein.
Um das ganze zu erleichtern, hoffe ich auf eure Hilfe:
Frage:
besteht die Möglichkeit diese variablen Daten (Bid-Kurse) aus der Tradersoftware in die Excel-Tabelle einzubinden???
 

burgerkingxxl

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
54
Du kannst verschiedenen Datenquellen in Excel inportieren. Wenn deine Bid Daten als in nem für Excel lesbaren Format (z.B. csv, ASCII, usw.) vorliegen/exportiert werden können, dann geht das erstmal. Was mir jdeoch neu wäre, ist eine automatische aktualisiermöglichkeit => Du musst die Daten immer wieder neuexportieren/einbinden. Aber vielleicht kenn ich die Funktion ja auch nur nicht ;-)...
 

patayaboneau

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
169
Das Importieren einer Datei mit deinen exportierten Daten ließe sich ja mit einem Makro ermöglichen, das du über einen Button startest.
 

DSRocker

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
313
@ burgerkingxxl: mit der Tradersoftware können einige Daten als .csv exportiert werden. Nur das ist ja nicht der Sinn des Ganzen. Es muss eine Verbindung zwischen Excel und dem Programm gefunden werden, damit diese Daten automatisch in der Excel-Tabelle "auftauchen".
Das ist schon richtig mit der Aktualisierung. Wäre aber kein Problem; einfach schließen und wieder öffnen!

@ patayaboneau: mit dem Makro ist eine gute Idee... Wie gehe ich vor? Wo finde ich das und hilft mir das bei meinem "Problem"? benutze Excel 2007
 

DSRocker

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
313
auch hier wurde diese Problematik aufgegriffen; leider ohne geklärt zu haben:
LINK WerWeissWas
 
G

GMG-CC

Gast
Hallo DSRocker,

zu meinem Verständnis: Du hast ein bestimmtes Programm ("Software"), welches vermutlich via Internet Aktienkurse in irgend einer Form verarbeitet. Richtig?

Und dann willst du die Daten in irgendeiner Form in Excel weiter verarbeiten. Richtig?

Da stellt sich zuallererst die Frage, kannst du an die Internet-Daten auch direkt ran kommen, also beispielsweise über einen Browser? Dann könntest du die Daten direkt von Excel aus holen und verarbeiten.

Als nächstes frage ich mich, was macht deine Software mit den Daten? Wenn die in Realtime geholt und verarbeitet werden, dann verweise ich auf den von die genannten Thread. Was heißt Realtime? Und in dem Zusammenhang ganz wichtig: In welchem Format werden die Daten des Programms wann gespeichert? Wenn die sofort auf die Platte gespeichert werden und dieses eines der "großen" Formate ist, kann Excel direkt beispielsweise über ODBC darauf zugreifen.
 

DSRocker

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
313
alles richtig!
also; es handelt sich u.a. um das ActiveTrader von Cortal Consors und mich interessieren eigentlich nur die "Bid-Kurse".
Bei der Darstellung der Kurse handelt es sich um echte real-time-kurse; keine Verzögerung (außer NASDAQ (15 Min).
Das Programm ist Java basiert; es werden keine Kursdaten auf der Festplatte (Cash) gespeichert, sondern direkt auf dem Bildschirm gezeigt.
hier ein Ausschnitt:



Die Einbindung der Daten über eine Internetseite ist schwierig; ("Daten" => "Aus dem Web"), da dort meistens nur die ganze Seite eingebunden werden kann. Habe bereits mit zahlreichen Seiten probiert (cortalconsors, tradegate, godmode, finanzen.net, ...)

Ein interessantes Ads-In: xlquotes.com. Liefert aber nur verzögerte Kurse (keine Bid/Call-Daten, die mich an erster Stelle interessieren) und dann auch noch von Yahoo. Auch keine Möglichkeit den Börsenplatz zu ändern.

Wer hat noch Ideen?
 
Zuletzt bearbeitet:

cawti

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
193
Aus der Software wirst du sie nicht so auslesen können. Hier hilft wirklich nur Aktienticker zu suchen die das liefern was du möchtest, den Wert mit einer Webabfrage einzulesen und notfalls zu bearbeiten. VBA ist hier sicher immer interessant um etwas mehr zu basteln.

Du könntest sicher auch mit xml bzw. ein pm/swl script arbeiten bzw. danach googeln. Von Yahoo gibt es ebenfalls einige kleine Tools die du dir mal anschauen kannst.
http://www.codeproject.com/Articles/42575/Yahoo-Finance-Managed
 
Zuletzt bearbeitet:

DSRocker

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
313
solche tools wie xlquotes liefern leider nur historische Kurse.
Web-Einbidung funktioniert nicht.
Spiele jetzt mit VBA rum... wobei das mich mit dem Einlesen von Bid/Ask-Kursen nicht unbedingt weiter bringt, ...
 
Top