Fehlerhafter PC Start

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Arnschter

Gast
Guten Tag

Ich habe ein Problem mit meinem pc.

Ziehe Ich den Netzstecker und stecke ihn wieder ein Startet mein PC einmal kurz geht danach wieder aus und fährt dann normal hoch.
Nach normalen PC Start kommt gelegentlich ein Bluescreen er startet neu und funktioniert dann fehlerfrei.
Wenn Netzteil nicht entfernt wird ist alles in ordnung.

Ich habe einmal die dxdiag Angehangen.

Da ich im Internet jede Menge schund gelesen habe versuche ich es nun einmal hier auf diesem Forum da es einfach das größte Forum für diese dinge ist.

Der Rechner ist Neu von Enermax. Netzteil sowie Mainboard sind auch Komplett Neu. Mehrer Programme zum Prüfen zeigten KEINE Fehler an.

Es ist ein Gaming PC sämtliche Spiele laufen Fehler & Ruckelfrei auf Höchster AUflösung. Es gibt keine Abstürtze oder sonstige Fehler.

Bin mit meinem Latein am Ende
 

Anhänge

Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
O

onesworld

Gast
Ziehe Ich den Netzstecker Startet mein PC einmal kurz geht danach wieder aus und fährt dann normal hoch.
Glaube ich nicht. Ohne Strom wird der PC ganz sicher nicht irgendwie hochfahren. Woher der PC ist, interessiert niemanden, was drin ist, musst du posten.

Also: Problem mal richtig(!) beschreiben und sagen, was alles(!) verbaut ist. Mehrere Programme? Welche? Pacman oder Tetris?
 
A

Arnschter

Gast
Ähm es ist ja wohl logisch das man ihn wieder einsteckt Soweit sollte man eigentlich Denken können. Und einfach mal in die dxdiag schauen.
 

coresync

Ensign
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
248
Ich glaube nach deinem verbalen Ausrutscher wird die kaum noch jemand hier helfen @Arnschter
Daher dir noch viel Erfolg, weil selbst jetzt hast du immernoch nicht das nachgeliefert was hier im Forum eigentlich normal ist.
 

areiland

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.042
Und was für Bluescreens kommen? Deren Fehlercodes wären die allerwichtigste Information überhaupt gewesen! Was sagt der Zuverlässigkeitsverlauf, dafür ist er ja schliesslich da? Die Chipsatz- und Gerätetreiber sind aktuell und beim Hersteller der Hardware heruntergeladen worden? Den Schnellstart hast Du auch schon mal deaktiviert, um zu prüfen ob sich dadurch was am Startverhalten ändert? Was hast Du überhaupt schon zu Behebung durchgeführt, welche Programme zur Diagnose eventueller Problemstellungen hattest Du mit welchen Optionen ausgeführt?
 
A

Arnschter

Gast
Hat sich erledigt danke für die Antworten.

Die DxDiag liegt bei dort könnt ihr alle wichtigen informationen einsehen. Aber tolels Typisch deutsches forum war zu erwarten weerde mal den account löschen. empfehlung? NEIN
 

Sephe

Commodore
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
4.144
Und tschüß!
 

coresync

Ensign
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
248
Jo, tu uns einen gefallen und lösch den Account, und ist natürlich auch extrem frech von uns dir Fragen zustellen oder das du einen korrekten Fehlerbericht nachreichst. Und jeder ist hier nur dazu da, jetzt deine Systemkomponenten rauszuschreiben, obwohl du Hilfe brauchst, bist du nicht in der Lage einfache fragen zubeantworten oder eine korrekte Fehlerbeschreibung zuliefern.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top