Flash Spiele

M4r5

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
171
Wie kann man Flash Spiele erstellen und was braucht man dafür!!!bitte um hilfe!!!;)
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Was Du brauchst?

1.) Flash oder vergleichbare Software.
2.) Kenntnisse in dieser Software zzgl. (unbedingt) in Action Script.

Ich programmiere schon seit über 6 Jahren mit Flash und Director.
Ich kann Dir sagen, das lernt man nicht so einfach.
 

M4r5

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
171
Danke ich werde mal gucken ob sich das lohnt!!!!;) ;) ;):) :) :)
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Wie steff0rn schon sagte:
Gute Literatur ist auch wichtig. Sie ist eine gute Ergänzung.
Gehe mal in einen guten Buchladen und lese ein paar Bücher an. Du wirst bald verzweifeln. ;)
 

daemon777

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.371
Zitat von moquai:
Wie steff0rn schon sagte:
Gute Literatur ist auch wichtig. Sie ist eine gute Ergänzung.
Gehe mal in einen guten Buchladen und lese ein paar Bücher an. Du wirst bald verzweifeln. ;)
Nana. Nicht so pessimistisch. Es lohnt sich auf jedenfall etwas in der Richtung zu lernen. Es lohnt sich immer seine grauen Zellen anzustrengen :D

Außerdem gibt es auch immer wieder erfolgserlebnisse und das ist ja das schöne an solchen Dingen :)

Und wenn man mal nicht weiterkommt gibt es immer noch computerbase :D
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo daemon777,

da magst Du schon Recht haben. Allerdings weiß ich aus eigener Erfahrung, dass viele denken: "Ich kaufe mir mal eben ein Buch und dann kann ich ich das."

Aber ohne Action-Script läuft überhaupt nichts. Wenn Du es kennst, dann weißt Du was ich meine. Von Director ganz zu schweigen (Lingo). Das muß man einfach können.

Desweiteren sind nicht alle Bücher empfehlenswert.
Meine Empfehlung wär: Bücher von M+T und Addison Wesley.
 
Zuletzt bearbeitet:

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo steff0rn,

naja, Flash-Papst... das ist wohl ein bisschen übertrieben. Er ist EINER von VIELEN. Es gibt viele sehr gute Flash-Programmierer. Ich kenne einige Franzosen und Polen.
 

Lord_Alti

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.061
Zitat von moquai:
Hallo steff0rn,

naja, Flash-Papst... das ist wohl ein bisschen übertrieben. Er ist EINER von VIELEN. Es gibt viele sehr gute Flash-Programmierer. Ich kenne einige Franzosen und Polen.
Er hat eh geschrieben: "... der Flash Papst in DE)" also in Deutschland :o

btw machst du wirklich ziemliche Schwarzseherei, ich hab mich jetzt vor 2 Monaten das erste mal mit Flash beschäftigt, und der Fortschritt ist beachtlich.
Nach ca 100 Arbeitsstunden kannst da schon a bissl mehr als am Anfang *gg*

Und auch ActionScript ist leicht erlernbar, vor allem wenn man bereits Erfahrung mit C++ o.ä. hat ;)
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo Lord_Alti,

naja, es geh nicht hervor, ob er einen Deutschen meinte oder eine in der BRD ansässige Person. :D Im übrigen wohnen einige der von mir angesprochenen Personen in der BRD.

Ja, eine Programmiersprache bringt Dir kleine Vorteile. Es kommt darauf an, was Du unter "Fortschritt" verstehst. Es gibt nicht umsonst Flash-Grundkurse und Kurse, die rein Action-Script lehren. Eine Flash-Navigation oder ein Webauftritt unterscheidet sich erheblich von einer interaktiven Anwendung, z. B. auf CD-ROM. Da fängt Action-Script erst an. Aber selbst da zieht Flash Grenzen und Du brauchst dann den großen Bruder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alfredo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.933
Bin auch schon ein paar Jahre am flashen :)

Das gute an Flash ist, dass man schnell den Aha und Ohh Effekt bekommt. Erstes Form-Tween o.ä. ;) Also für ein Anfänger kein stundenlanges Lesen bis zum ersten Effekt, was natürlich gut anspornt.

Vielleicht könnte man auch video2brain empfehlen. Hab ich mir noch nicht angeguckt, aber vielleicht lernt man was bei den Videos?!
 
Top