Gaming pc für 1,5-2,5k ( beratung erforderlich )

eddy1992

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
9
#1
hallo community :)
ich möchte mir einen gaming pc kaufen für ca 1,5 bis 2,5 tausend euro :) ich denke das ist genug wir wollen ja nicht übertreiben
ich spiele competetiv : league of legends , overwatch und demnächst möchte ich ein mmorpg anfangen ( große lange raids , viele spieler , 30vs30, 100vs100 etc )
ich habe 2013 einen gaming pc von einem sponsor erhalten , der hält leider nicht mehr lange :(
ich kenne mich überhaupt nicht aus in diesen genre deswegen hoffe ich dass ihr mir helfen könnt , vorschläge etc ob ich einen fertigen kaufen sollte oder einen zusammenstellen lassen soll etc etc
mir ist wichtig : viel speicher , und keine probleme bei der performance ( drops , crashes etc ) es muss einfach super flutschig laufen :)
ich bedanke mich schonmal im vorraus :) grüße eddy
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
8.839
#2
Hardware aus 2013 wäre für die oben genannten Spiele eig. nicht unpassend um zumindest darauf aufzubauen statt komplett neu zu kaufen evtl. ... vllt kannst du ja mal Auflisten was aktuell vorhanden ist?!

Wieviel FPS bei welchen Settings strebst du denn an wenns ums kompetetive spielt geht?

Die FAQ schon gesehen?
https://www.computerbase.de/forum/t...g-pc-spiele-pc-selbst-zusammenstellen.215394/

Ob zusammenbeu oder Fertig Rechner musst am Ende du entscheiden ... dafür oder dagegen sprechen ja immer die gleichen Argumente. Eigenbau idR günstiger mit besseren Komponenten.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
543
#3

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
12.078
#5

pupsi11

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
11.025
#6

eddy1992

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
9
#7
@kfk : 2013 hardware ist in ordnung für die spiele da hast du recht, ich hab mich schon fest entschlossen einen neuen pc zu kaufen :) trotzdem danke für deine antwort!
@ kagami : ebenfalls danke für antwort
@ aw + knolle jupp : ich glaube einen pc zusammenbauen schaffe ich nicht , wäre einfacher für mich einen fertig zu kaufen :)
eure vorschläge hören sich aber schonmal super an , ist sowas ähnliches wie der hier oder ?

https://www.one.de/gaming-pc-zusammenstellen-high-end-elite-in12-intel-nvidia?c=33

wenn ihr lust habt könnt ihr mir einen fertigen suchen der preis leistung gut ausfüllt :)

wir sind schon fast am ziel , wow danke :)
 

eddy1992

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
9
#10
@ pupsi11 ok , ja die internetseite sieht aus wie media markt 2.0 :D

@Ceberus das ist super ! da kann ich noch bis an die 2,5k grenze anbauen :) und die kundenbewertung liegt bei 4,9/5 :)

hat jemand irgendwelche einwände ? das hört sich gut an
 

pupsi11

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
11.025
#11
nimm das sys von knoll-jupp und kauf bei mindfactory. füge dann dort einfach nur noch zusammenbauen mit dazu.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
12.078
#12
Freut mich das ich helfen konnte...
 
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
8.280
#13
Ist eigentlich egal ob man nun einen AMD Rechner mit dem 2700 oder Intell mit dem I 7 8700 nimmt .
Beides ist etwa gleich gut ansonsten ist Dubaro meist relativ günstig mit seinem zusammenstellungen .
 

eddy1992

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
9
#14
hier hat eben ein youtuber ein video gepostet von wegen mai update 1500euro budget gaming pc
er meint dass intell beim gaming führt dafür amd mehr rohre power besitzt zb fürs streamen etc
sind aber im grunde gleichstark
fand ich sehr informativ , er nimmt fast das selbe wie knolle jupp nur halt ne abgespeckte 1500euro version
echt nice jetzt versteh ich a weng mehr über die materie :)
 

eddy1992

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
9
#15
ich werde mich für einen amd prozessor entscheiden und eine nvidia graka der rest ist noch offen

ich denke sowas gefällt mir :
vorschläge,verbesserungen ? etc ? 2,5-2,6k ist so das limit was ich ausgeben kann ^^alles raus damit
Unbenannthhhhhhhhhhh.png
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
12.078
#16
Zuletzt bearbeitet:

RunningBrainbug

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
33
#17
Vorallem der Ram ist auch bei Knolle Jupp seiner Konfiguration deutlich besser und der Ryzen Profitiert sehr viel von schnellerem Ram.
Jetzt noch ein Windows dazu und es ist ein absuluter "High End Komplett Pc".
 

eddy1992

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
9
#18
momentane lage: knolle jupps vorschlag übernommen + windows hinzugefügt. BETRAG : 2.526,07 (13 artikel )

ich werde spätestens sonntag bestellen , viele sind begeistert von dem zusammenbau :) 2600 euro würde auch noch gehen aber das ist auch die MAXIMALE summe die ich ausgeben möchte. Der Prozessor muss sein , der rest kann noch ausgetasuscht werden durch bessere hardware ( falls dies überhaupt möglich ist )
ihr könnt gerne vorschläge bringen oder einfach etwas dazu schreiben , würde mich freuen
Danke

gruß eddy:)



gg2.png
gg1.png
 

pupsi11

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
11.025
#20
Top