GTX280 vom welchem Hersteller?

AkShen

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
558
Zotac AMP, BFG OC2 oder EVGA SSC!
 

MasterMost

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.353
Das ist total schnuppe wenn du sie im referenzdesign haben willst.

Sonst such dir ne aus OC mit nem anderem Kühler am besten.
 
W

westcoast

Gast
ist eigentlich egal,sind referenzkarten je nach hersteller mit verschiedenen aufklebern.
 

mule_x

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
580
also ich hab eine von gaimnward - abba nur weil se die 2. billigste war un vom design in mein pc passt :D:D:D
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
Vollkommen wurscht, wenn Du nicht wert auf eine Werks-OC-Karte legst. Kühlermäßig gibts herstellerseitig noch keine Alternativen im Handel. Würde einfach nach einem günstigen Angebot Ausschau halten, wo mich evtl. noch dass beiliegende Zubehör interessiert.

P.S.: dieser Typ Frage wird hier mehrmals täglich gestellt.

mfg mmic29
 

MartinP1991

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
34
hmm denke mal das ich dann die Billigste von allen nehme und ne SC oder SSC ich Takte die Karte lieber selber auf als fast 70€ mehr dafür zu zahlen...
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
Sehr vernünftig, zumal die meisten GTX280 (ohne Heatbug ;)) sehr taktfreudig sind.
 

SkylineGTdriver

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
380
Oder du wartest noch ein paar Wochen ab, und holst dir eine GTX 285 mit brandneuer GPU und höheren Taktraten.
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
Die Taktraten erreicht er höchstwahrscheinlich auch mit der GTX280. Das sind dann ca. 10% mehr Leistung gegenüber einer GTX280@stock. Einziger Vorteil der GTX285 dürfte der niedrigere Stromverbrauch und eine geringere Hitzeentwicklung sein, wobei man anmerken muss, dass dies überhaup noch nicht gesichert ist.
Dazu wird die GTX285 zum Start sicher eine Ecke mehr kosten als die GTX280.

mfg
 

surfix

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.477
Hab meine von EVGA:king:
 

MartinP1991

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
34
hätte noch eine Frage muss ich Angst haben das die GTx280 bei mir durchbrennt?
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
Warum solltest Du? Wegen des anfänglich etwas häufiger vorkommenden Heatbugs mancher Karten? Wenn es deswegen ist: die GTX280 throttled bei 105°C Kerntemp. automatisch den Takt, um ich selbst zu schützen. Kann also eigentlich nichts passieren, außer das die Karte nicht die gewünschte Leistung bringt --> Reklamation. :)
 

MartinP1991

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
34
Dann bin ich Beruhigt ^^

Danke

Hole mir Höchstwarscheinlich die von EVGA
 
Zuletzt bearbeitet:

NoiprocS

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.327
hat man bei evga nicht sogar noch garantie, wenn man den kühler wechselt?
 
Top