Guild Wars - Einige Fragen vor dem Kauf

WarMech

Banned
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
100
Hallo, ich möchte mal wieder ein MMO spielen, und weil ich gerne subjektive meinungen von usern hätte, statt marketingorientiertem gefasel auf homepage, frage ich einfach hier nach...

Also wie gesagt, ich bin mehr der Shooter-Spieler, habe aber auch lange Zeit WoW und Runes of Magic exzessiv gespielt...
Zeitlich habe ich nicht mehr die Möglichkeit stundenlang Items oder Raids nachzujagen und viel Zeit in Chars zu stecken, daher sind monatliche Kosten für WoW oder Aion zum Beispiel sinnlos, weil in solchen Spielen viel viel Zeit, die ich nicht habe, benötigt wird um anständig auf dem Laufenden bleiben zu können...

Aaaaaalso, nach langen Recherchen fiel mir da Guild Wars ein, was ich auch mal ganz am Anfang zu Release kurz spielte, und ich glaube,dass ist das richtige MMO für mich...Dort ist ja auch viel Singleplayer Aktivität drin und man kann das auch mal gemütlich zwischendurch spielen, ohne dass man dann gleich in der entwicklung hinterherhängt wie in wow...
(bin nämlich jemand, der seinen char nicht nur so nebenbei mal auspackt und bissl daddelt, sondern wenn MMO, dann fulltimejob und dann wird geraidet und items gesammelt wie bekloppt - aber wie gesagt, die zeit fehlt mir ab jetzt)

Also Guild Wars soll es sein...Jetzt habe ich ein paar Fragen...Es gibt ja schon viele Addons dazu, wie ich gesehen habe...
Wie viele und welche sind das denn genau? Ich nehme an, ich muss alle besitzen und installieren um spielen zu können!? Oder gibt es server für jedes einzelne Addon? (glaube kaum) Was kosten alle Addons zusammen im Fachhandel?

Damals gab es keine monatlichen Kosten, wie sieht es heute aus? Gibt es Itemshops/Cashshops? Hat sich am Spielprinzip etwas geändert, dass man quasi nur in Stätten die andren Spieler sieht und draußen alleine/mit NPC´s oder Gruppenmitgliedern kämpft, oder gibt es jetzt dort auch ne offene Welt? Ist das Maxlevel noch auf lvl 20?
Kann mich nicht erinnern, damals Instanzen gespielt zu haben, gibt es sowas mittlerweile?
und ganz wichtig, wie aktiv ist die Community? Ist es ein totes Spiel, oder herrscht dort viel getummel?

Ursprünglich hatte ich vor auf GW2 zu warten, aber das dauert mir zu lange, bzw. es gibt ja noch garkeine daten, wann es erscheinen soll

das wars erstma an fragen, ich hoffe ihr könnt mir einige beantworten und mir vielleicht noch sagen, wie zufrieden ihr mit dem spiel seid, obs spaß macht etc, obs sich lohnt zu kaufen?

mfg
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Die Addons sind keine wirklichen Addons sondern eigentlich eigenständige Spiele die man von vorne durchspielen muss/sollte.
Sie sind nur mit dem Hauptspiel verbunden.
An der eigentlichen Kampagne verändern sie aber nicht viel. Man kann also theoretisch erstmal nur das Hauptspiel kaufen und die erste Kampagne spielen.

Allerdings muss man noch dazu sagen: Das Spiel ist verdammt leer geworden. Zumindest die Hauptkampagne. Die anderen habe ich deswegen nicht mehr gekauft, als ich das Spiel vor kurzen mal wieder ausgegraben habe.

Kostenlos ja, Itemshop nur bedingt. Nicht von Bedeutung.
 

WarMech

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
100
wenn du "kampagne durchspielen" erwähnst, schüttelts mich :D es gibt also ne storyline, die man auch beenden kann und das spiel is dann zu Ende quasi? also nix mit lvln und items sammeln und instanzen raiden undso?
 

nco2k

Ensign
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
141
wie lar337 schon sagte, es sind keine addons sondern eigenständige spiele. es gibt nur ein addon und das ist eye of the north, dafür brauchst du eine der insgesamt 3 kampagnen (prophecies, factions oder nightfall). das level limit ist immer noch 20 aber nicht wirklich der rede wert. guild wars ist kein mmo sondern ein instanzen basiertes online game. du bildest eine gruppe in einem aussenposten und betrittst dann eine eigenständige instanz mit deiner gruppe, ohne fremd-spieler. welche kampagne du dir zulegen sollst, musst du selbst entscheiden. erkunde dich am besten bei guildwiki etc. über die unterschiede. jede kampagne hatte was gutes und es lohnt sich alle zu besitzen, sofern man guild wars mag. warum lädst du dir nicht einfach die testversion runter? http://de.guildwars.com/freetrial/
 

Zanmatou

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
967
Also ich besitze alle Teile von Guild Wars und habe immer gern gespielt. Du kannst Guild Wars Teile durchspielen und später dann im sogenannten Hardmode durchzocken, was ich bisher noch nicht getan habe, weil die Missionen auf dem Weg zu schwer waren :-) ich bin da nicht so der Crack :-)

Mh weswegen ich dir aber eigentlich schreibe: Ich war bisher immer sehr zufrieden mit der Community. In jeder Gilde in der ich bisher war gings richtig gut ab. Wenn man wollte konnte man jedes Wochenende Bündniskämpfe oder ähnliches machen. Ich war dann zwecks Schule auch nicht so oft online was aber für die Gilde ja kein Problem ist. Ich könnte dir aber, wenn du nach deinen Recherchen noch Interesse hast das Spiel auch vermachen. Wenn ich ein wenig krame finde ich sicher noch alle Verpackungen. Wenn du die nicht brauchst gibts von mir alles per Mail. Inklusive meiner Kontaktdaten, falls irgendwas nicht geht oder so.
Es gibt übrigens. Guild Wars ... Guild Wars Factions ... Guild Wars Eye Of the North ... und Guild Wars Nightfall. Ich hab tatsächlich alle Teile :-) und wie gesagt bei Interesse können wir die Einzelheiten auch gerne per PM klären.
 

WarMech

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
100
also wenn ich mir jetzt alle 3 kaufe, dann sind aber in jedem der "addons" andre leute online? es ist also keine Guildwars-welt, sonder dann ne nightfall-welt, factions-welt...etc?
hmm das is ja blöd eigentlich...
 

Zanmatou

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
967
Die meisten Leute haben schon alle Teile. Klar gibt es ausnahmen aber du kannst ja zwischen den Welten wechseln. Das heißt mit einem Charakter kannst du auch alle Teile Durchspielen wenn du willst.
 

nco2k

Ensign
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
141
die welt ist unterteilt in 3 kontinente tyria (prophecies), cantha (factions) und elona (nightfall). du kannst hin und her reisen wie es dir gefällt, sofern du die entsprechende kampagne besitzt. du kannst mit deinem prophecies char nightfall durchspielen und umgekehrt.
 

WarMech

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
100
ah ok, dann ist es gut...man erweitert mit dem kauf einer dieser spiele quasi die worldmap, aber man bleibt auf dem gleichen server, mit gleichen leute und kann, wenn sie die erweiterung auch haben, den ganzen kontinent mit denen spielen?

wie ist das mit instanzen? is das mit wow oder andren spielen vergleichbar...also gibt es bosse, spezielle items, nach denen man farmt oder ist das spiel nicht so gegenstandlastig?
 

BeedManic

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.473
ne du kannst mitm schiff von einer welt in die andere fahren und die leute in der einen welt sind genauso online wie welche auf ner andern. du kannst mit alles leuten chatten oder was weiß ich was machen, egal aus welchem land sie sind und in welcher welt.
ob sichs jetzt noch rentiert gw zu kaufen weiß ich nicht. dieses jahr wird wohl guild wars 2 kommen und die trailer sprechen für sich (klick mich).
ich selber habe guild wars und sämtliche erweiterungen bis vor nem jahr 2 jahre aktiv gespielt aber irgendwann wiederholt sich halt alles. aber wenn du nen gutes spiel willst kannst du dir gw holen, ist zwar nicht mehr soviel los wie es mal war, aber um die zeit bis zu gw2 zu überbrücken ists auf jeden fall ein sehr gutes spiel!

mfg
 

Zanmatou

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
967
JA es gibt Bosse und es gibt einzigartige Gegenstände, Set-Waffen/Items und Eventgegenstände wie Zuckerstangen, Osterhasen und ähnliches, die dir dann im Spiel auch was nützen (z.B. Moralschub für höhere HP/MP) Ich glaube das wichtigste im Spiel sind die Fähigkeiten die du einsetzt. Diese kannst entweder durch Missionen erlangen oder dem Händler gegen Gold/Fertigkeitspunkte abkaufen oder durch eine spezielle Fähigkeit von anderen Gegnern erbeuten :-) Also klar ist es Grafisch nicht der Oberhammer aber vom Spielspaß und vor allem vom langzeit Spielspaß her ist es bisher meine beste Investition gewesen.
 

WarMech

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
100
jo ich möchte halt keins der c-firma-produktionen mehr spielen wie allods, runes of magic und andre zweitklassigen mmos wo alles nur auf cashshop abzielt...und geld ausgeben wie für wow und aion lohnt sich bei meinem zeitfenster zum spielen nicht mehr...also guild wars sollte perfekt sein für mich...

ich finde grafisch is guildwars einwandfrei...besser als wow und co...aber is halt geschmacksache...

noch ne frage; was gibt es im itemshop zu erwerben?
 

nco2k

Ensign
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
141
also laut arena.net wird gw2 frühestens(!) 2011 erscheinen.. dieses jahr kommt (wenn wir glück haben) die beta raus. ausserdem will ncsoft aion noch weiter pushen, warum sich dann selbst ins eigene bein schiessen?
 

R.Q.

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
26
moin moin,

also gw besteht aus 3 eigenständigen teilen prophecies, faction sowie nightfall. als addon exestiert nur gw eye of the north.

die 3 eigenständigen spiele kannst du dir kaufen und kannst sie unabhängig von einander spielen. du kannst aber auch wenn du z.b. prophecies und faction besitzt beide mit einander kombinieren und auch dann zwischen denn beiden kontinenten hin und her reisen sowie die fertigkeiten und auch die waffen der jeweiligen kontinente benutzen. lediglich für gw eye of the north benötigst du 1 von denn 3 kapiteln( prophecies, faction und nightfall) um auch dort spielen zu können.

wegen den für sämtliche teile musst du mal schauen. ich glaub steam hatte ein angebot wo du alle 3 kapitel( prophecies, faction und nightfall) für ~18€ bekommst was schon ein recht guter deal ist. nur das addon(gw eye of the north) war dort nicht mit enthalten und das müsstest du dir so kaufen. am besten du schaust mal bei amazon oder der gleiche nach der guild wars jahres edition dieso soll woll auch alle 3 kapitel beinhalten ich weiß leider nicht wie teuer diese ist. eine andere möglichkeit wäre es auch über denn nc soft shop zu kaufen(wo wir gleich beim nächsten thema wären).

guild wars hat mittlerweile ein online shop. in diesen kannst du fertigkeiten, char slots, so wie lager platz und noch andere sachen kaufen. jedoch haben diese KEINEN vorteil gegenüber anderen spieler (mit aussnahme vom aussehen da du dir kostüme kaufen kannst was aber sich nicht auf das kampfsystem auswirkt) sämtliche fertigkeiten die du dort z.b. kaufen kannst, kannst du dir durch spielen erarbeiten. das dauert dann halt nur 3 monate höstens bist du alle für einen charakter zusammen hast.

ansonsten ist guild wars WEITER HIN EIN KOSTEN LOSES ONLINE GAME(abgesehen von denn anschafungskosten so wie kosten für internet ;oP). im kampfsystem hat sich nichts grundlegendes verändert. bis auf die möglichkeit das du neben den normalen gefolgsleuten die es schon damals gab mittlerweile auch helden mit nehmen kannst. helden sind npc's die du im laufe des spieles zur seite gestellt bekommst oder freischalten kannst(durch quests). diese helden kannst du selber mit waffen sowie fertigkeiten ausrüsten. dadurch wird das "solo" spielen noch einmal stark beinflusst da du so deine gruppe besser aufbauen kannst und so überlegender bist. du kannst jedoch maximal 3 helden mit in eine gruppe nehmen. solltest du jedoch mit einen freund zusammen spielen so können beide jeweils 3 helden mit nhemen was bedeutet du+dein freund+deine 3 helden+ seine 3helden=8 personen in der gruppe(8 personen ist die standart größe von gruppen in gw mit ausnahme von elite gebieten(werden gleich weiter behandelt) sowie spezielen pvp gebieten).

es ist immer noch so das du nur andere spieler in städten oder außenposten begegnen kannst. das hängt damit zusammen das so die server kosten gesenkt werden(jedes gebiet was du in gw betrittst ist eine instance in der nur du und deine gruppe sich befinden). weiternhin es das maximal lvl bei guild wars immer noch auf 20 begrenzt. dies hängt damit zusammen das bei guild wars nicht die attribute oder rüsten maßgeblich entscheidend sind, sondern die kombination deiner fertigkeiten(man kann immer nur 8 fertigkeiten mit in eine mission/gebiet nehmen) team play sowie strategie und taktik. so kann zum beispiel ein zauberer ohne rüstung mit den richtigen fertigkeiten einen voll ausgerüstet krieger ohne probleme besiegen da es nur darauf ankommt wie geschickt man sich auf seinen gegenüber einstellt, mit dem eigenen team zusammen spielt und im kapfgeschehen agiert.

mittlerweile gibt es in guild wars sehr viele dungeons und elite gebiete. dungeon wurde mit gw eye of the north eingeführt und existieren auch NUR dort! insgesamt gbit es dort 16dungeons die unterschiedlich schwer sind. das kapitel prophecies hat 3 elite gebiete(vllt kennst du sie ja noch) das eine ist der riss des kummers und das ander ist die unterwelt( die unterwelt wurede ende letzten jahre leicht veränder und besitzt nun einen endboss im gegensatz zum riss des kummers) und zum schluss natürlich den hochofen der betrübnis. im kapitel faction gibt es 2 elite gebiete die die man mit einer 12mann starken gruppe durchqueren kann. das schwerste elite gebiet gibt es im kapitel nightfall dieses besteht aus 4 untergebite die man erfolgreich absolvieren muss um dann zum endgebiet zu gelange wo sich der endboss befindet.

kommen wir zum wichtigesten der aktivität. im grunde ist guild wars für seine existenzdauer noch realtive aktive. diese aktivität beschränkt sich jedoch auf speziel ausgerichtete spieler gruppen. im groben werden diese unterteilt in PvP'ler(Hauptaugenmerk sind die einzelne oder mehrere pvp bereiche) Farmer(gilden die nur daraus bestehen in schnellst möglichster zeit ein elite gebiet zu durch spielen wegen der gegenstände die es dort gibt) sowie titel jäger(diese haben sich darauf spezialisiert die titel die man in gw erreichen auf das maximum zu bringen). für einsteiger ist es manchmal schwer dort durch zu sehen und deswegen würde ich dir auch raten dich letzteren leute anzuschließen da dort die hilftsbereitschaft am hösten ist, es keine anforderungen in der regel gibt und eine recht hohe aktivität vorherscht.

zum schluss kann ich dir noch meine eigenen erfahrungen mit auf dem weg geben. guild wars ist wirklich ein spiel wo man die möglichkeit hat mehrere wege zu gehen vom spiel verhalten her. du kannst dich auf bestimmte sachen total spezialisieren undauch dem entsprechend zeit dafür aufbringen du kannst aber auch das spiel ganz normal 3 oder 4 mal per woche spielen und gut vorran kommen da es halt nicht um ausrüstung, sondern um spielerisches können geht. ich selber spiele es jetzt mittlerweile seit über 4jahren und habe auch dementsprechend viel erlebt. früher als ich die zeit dafür hatte hab ich guild wars sehr intensive gespielt und das hat mir auch gereicht ich habe eigentlich kaum ein anderes spiel auf meinen pc ;) mittlerweile kann ich aber nicht mehr so viel zeit dafür aufbringen sonder wenn ich es schaffe pro woche 2 oder 3 mal spielen jedoch ist es nicht so das man unter dem druck steht sofort wieder neue ausrüstung sich besorgen zu müssen da die jetzige total veraltet ist oder der gleichen sondern ich kann immer noch so gut mit meinen charakteren spielen wie damals ;P

was ich dir empfehle ist dir eine gute und aktive gilde zu suchen(egal ob pvp oder pve) da das team play in guild wars denn größten reiz aus macht da man doch dem spiel anmerkt das es nicht mehr das jüngste ist und es so für anfänger umso wichtiger ist kontakt zu erfahrenen spielern zu haben die einen die tricks und kniffe zeigen.

du kannst dich ja auch mal auf dem beiden größen deutschsprachigen fan seiten schlauer machen:
hier und hier

gruß R.Q.

bitte entschuldigt die grotten hafte rechtschreibung sowie grammatik aber ich habe nicht mehr wirklich den nerv mit noch einmal alles durch zu lesen und zu korigieren und punkte oder kommas zu setzen^^
 

WarMech

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
100
ok, das mit den addons habe ich jetz verstanden und finde es auch gut so...

für mich hört es jetzt nur so an, als gäbe es in guild wars kaum aktivität und wenn, dann nur eine hand voll gilden dich sich halt nur mit pvp oder farmen beschäftigen? gibt also keine leute mehr, die es neu spielen oder am questen sind etc??

aber sonst finde ich es sehr gut und kauf es mir wahrscheinlich auch...hab auch schon ne box gefunden im netz, wo alle 3 spiele + eye of the nord für 42 euro drin sind...

mfg
 
R

ReReform

Gast
Guild Wars hat mittlerweile 5 Jahre auf dem Buckel und seinen Zenit natürlich hinter sich gebracht, nichstdestotrotz ist es nicht unbedingt "leer". Es ist noch genug Aktivität vorhanden und es gibt immer noch Spieler die neu anfangen oder neue Chars aufleveln. Die Comm ist natürlich durchwachsen, von chat-flamern bis lol'ern und aldaa und hamma ist da natürlich alles vertreten. Es gibt aber auch noch einige, die an wirklichem Zusammenspiel interessiert sind. Ich empfehle dir daher auf div. Fanpages nach Gilden oder Gesuche-Rupriken zu suchen, wo sich Spieler verabreden. Wartower ist so eine Seite oder was es da noch so gibt (einfach mal googeln)
 

WarMech

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
100
ok habe mir jetz ma nen ncsoft acount erstellt um die probe version zu testen, aber ich hab auch vor, mir alle teile zu kaufen...jetz hab ich dort im sho gesehen, dass jeder teil und auch eye of the north, 14,99 euro kostet, aber hier:

http://spielegrotte.de/index.php?kat=100056&anr=44097

ist alles dabei für 43 euro...wie kann das sein, dieser große unterschied von 43 zu 60 euro?
fehlt mir was, wenn ich das von spielegrotte nehme? für mich siehts aus, als wär alles drin..
und noch ne frage, hab den itemshop gesehn und bin froh, dass es dort nicht viel gibt :D

ABER: was hat es denn mit diesem pvp-zugangs-kit oder game of the year edition oder gw 2008 edition und den waffen/fertigkeits-kit auf sich, die man dort kaufen kann? das mit den waffen und fertigkeiten meintet ihr, kann man auch erspielen...aber hab ich ohne das pvp-kit zum beispiel keine möglichkeit auf pvp??

und das bonusmission-pack, was is damit?

mfg
 
K

Klonky

Gast
Ich würde mal warten. Bei Steam gabs ne Aktions, dass du alle Teile für 19.99 bekommen hast. Vielleicht läuft die Aktion bald wieder...
 

R.Q.

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
26
für mich hört es jetzt nur so an, als gäbe es in guild wars kaum aktivität und wenn, dann nur eine hand voll gilden dich sich halt nur mit pvp oder farmen beschäftigen? gibt also keine leute mehr, die es neu spielen oder am questen sind etc??
mfg
nein so hart würde ich das nun nicht formulieren. die com ist immer noch sehr aktive. ich würde es eher so beschreiben das über 50% der com in denn gebieten rum hängt zu denen man erst am ende des spieles kommt. zudem darfst du nicht vergessen das du nur auf die deutschen server oder europäischen server beschränkt bist. du kannst auch ohne probleme zu denn amerikanischen oder zu den asiatischen servern wechseln. ich habe die erfahrung gemacht das besonders in denn englischsprachigen servern(sprich englische oder amerikanischen distrikten) eine sehr hohe aktivität vorherrscht was einfach daran liegt das halt nicht nur engländer oder amerikaner dort sind sondern um die 20% bis 30% der spieler der gesamten distrikte(das ist nur eine vorsichtige schätzung). also ich würde nicht sagen das gw tot ist. war erst gestern wieder on und sah noch alles sehr lebhaft aus ;)

gruß R.Q.
 

WarMech

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
100
ok habe mir jetz ma nen ncsoft acount erstellt um die probe version zu testen, aber ich hab auch vor, mir alle teile zu kaufen...jetz hab ich dort im sho gesehen, dass jeder teil und auch eye of the north, 14,99 euro kostet, aber hier:

http://spielegrotte.de/index.php?kat=100056&anr=44097

ist alles dabei für 43 euro...wie kann das sein, dieser große unterschied von 43 zu 60 euro?
fehlt mir was, wenn ich das von spielegrotte nehme? für mich siehts aus, als wär alles drin..
und noch ne frage, hab den itemshop gesehn und bin froh, dass es dort nicht viel gibt :D

ABER: was hat es denn mit diesem pvp-zugangs-kit oder game of the year edition oder gw 2008 edition und den waffen/fertigkeits-kit auf sich, die man dort kaufen kann? das mit den waffen und fertigkeiten meintet ihr, kann man auch erspielen...aber hab ich ohne das pvp-kit zum beispiel keine möglichkeit auf pvp??

und das bonusmission-pack, was is damit?

mfg
wie ist es mit diesen fragen, weiß da jemand was?

Aber danke für die anderen Infos R.Q. da bin ich beruhigt...aber man kann mit einem char nicht die server wechseln oder? mfg
Ergänzung ()

http://www.amazon.de/Guild-Wars-The-Complete-Collection/dp/B001GZGUYI/ref=sr_1_8?ie=UTF8&s=videogames&qid=1273399167&sr=1-8

hier gibts das ganze paket z.b. für 33 euro...aber wieso stehen unten drunter, wo aufgeführt ist was die leute sonst noch gekauft haben, noch die gleihen teile wie faction etc als "2008 edition" für über 40 euro...wieso gibts jeden teil immer tausend mal in verschiedenen editionen??

mfg
 
Top