Habe mir eine neue grafikarte gekauft seid dem taucht schwarzes bild

DenDron361

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
10
Ich habe mir eine neue graka gekauft die kfa2 GeForce rtx 2070 seid dem kommt nur ein schwarzes Bild also nicht wirklich ein schwarzes Bild sondern manchmal für eine Sekunde ein Text und irgendwann kommt Windows Fehler pc wird neu gestartet bitte hilfeeee
Ergänzung ()


Mein pc
Windows 10
Netzteil : bequit irgendwie 750 Watt
Mainboard : msi b350 pro-vdh
CPU: amd ryzen 3 2200G
Gpu : nvidia gefroce rtx 2070 kfa2
Nach dem Start bewegen sich die Lüfter von der graka auch nicht mehr
 
Zuletzt bearbeitet:

Ltcrusher

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.988
Hi,

blöde Frage: das Monitorkabel hast du auch an die neue GTX angeschlossen oder noch oben an den Mainboard-Anschlüssen?

Und die nötigen Stromkabel hast du auch an die Grafikkarte gesteckt?

Unter 60 Grad Celsius springen bei vielen Karten die Lüfter auch nicht mehr an. Ist bei meiner Asus RX 580 Strix auch so.
 

DenDron361

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
10
Ähm ganz seltsam hab's mall für so eine Std einfach laufen lassen und aufeinmal ging das Bild an Ich weiß aber echt nicht woran es gelegen hat genau wo ich den Text geschrieben hab und voll verzweifelt war ging es aufeinmal
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.044
Hattest du vielleicht vorher eine AMD Karte und den Treiber von dieser noch drauf?
 

Topper93

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.007
Interpunktur und Grammatik sollten nicht Opt-In sein. Ansonsten wie oben beschrieben einfach mal die Kabel nachsehen.
 
Zuletzt bearbeitet: (Natürlich ein Rechtschreibfehler ^^)

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.044
Wäre aber eine Erklärung für zuerst kein Bild und nach einer Zeit dann schon. Ich hatte wirklich schon in vielen Systemen meine Finger, inklusive der seltsamsten Fehler die man sich denken kann.
Das letzte war eine GraKa die Lan Ports außer Gefecht gesetzt hat, sowohl bei einem Intel, als auch bei einem AMD System:confused_alt: Ansonsten hat sie super funktioniert.
 

syfsyn

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.886
Da stimmt was nicht mit der bootreihenfolge
PC anschalten
auf f2 oder entf drücken
Im uefi abhängig vom mainboard auch bios
Dann genaueres hier erläutern.
oh eine apu
dann kann auch die primäre anzeige falsch eingestellt sein
Die rtx2070 ist schon ein deftiges upgrade
aber bei ner apu eher Blöd
Das kann unter umständen zu problemen führen (win7)
 

DenDron361

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
10
Es funktioniert schon wieder nicht starte den pc dann kommt kurz ein Text und dann schwarze Bild
Ergänzung ()

20190218_110147.jpg
 

despro

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25
Naja, wenn Du solche Probleme hast, in einem anderen System testen. Wenn das nicht geht, gleich zurückschicken (14 Tage Widerrufsrecht) und neue bestellen. Gar nicht rummachen bei einer neuen Karte.
 

DenDron361

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
10
Manchmal klappt manchmal nicht
Ergänzung ()

Ich glaube nicht das es wegen der Grafikkarte ist
 

despro

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25
Glauben ist halt so eine Sache. Passiert es denn, wenn du die alte Grafikkarte einbaust auch? Kannst Du die Karte nicht in einem anderen System testen?

Vielleicht braucht es auch ein Mainboard Bios-Update?
 

DenDron361

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
10
Jan die leider nicht testen
Ergänzung ()

Aber manchmal kommt auch das
20190220_142943.jpg

Ergänzung ()

Wie kann ich Windows neu installieren ohne Bildschirm
Ergänzung ()

Also ohne ins bios rein zu müssen
 

despro

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25
Ich nehme mal an, Stromkabel ist an der Grafikkarte angeschlossen, um auch sowas auszuschließen.

Ich würde mich da gar nicht groß rummachen.

Es bleibt eigentlich nur ein Hardwaredefekt auszuschließen indem du die Karte entweder auf einem anderen System testest oder deine alte Karte einbaust. Sollte es da zu keinen Fehlern kommen, zurück schicken. Ich würde das auf jeden Fall klären, bevor die 14 Tage um sind.
 

Nickel

Commodore
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
5.053
Nein, das glaube ich z.B. nicht das es an der CPU liegt.
Ich glaube eher du brauchst jemanden mit Erfahrung der sich dein System mal anschaut
und gegebenenfalls auch mal das UEFI richtig konfiguriert.
 
Top