HD 5870 für 159 Euro - zuschlagen? (Upgrade von HD 4870)

Doktor Kumpel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
434
Hallo, ich spiele mit dem Gedanken mir eine neue Grafikkarte zu holen. Die diskussionsrelevanten Bauteile meines Rechners stehen in meiner Signatur (Monitorauflösung: 1680x1050). Dem könnt ihr auch entnehmen, dass ich derzeit eine HD 4870 besitze. Nun bin ich bei der Suche nach einer neuen Grafikkarte und nach entsprechender Leistungsrecherche auf die HD 5870 gestoßen, die mittlerweile nurnoch 159 Euro kostet.

Derzeit spiele ich Rift, was mit meiner HD 4870 zwar gut möglich ist, das Game sieht so allerdings nicht besonders hübsch aus und in Städten habe ich ziemliche Framerateeinbrüche. Darüber hinaus möchte ich mir im November (?) Battlefield 3 holen, was ich in mittleren Details spielen will. Crysis 2 sollte auch drin sein.

Nun ist die Frage nach dem passenden Modell. Ich finde, wenn man sich die Benchmarks ansieht, ist die HD 5870 immernoch von der Leistung her Top, quasi jede neu erschienene Karte (abgesehen von den 250-300 Euro Dingern) konkurriert mit ihr, in der Auflösung in der ich vorhabe zu spielen wird selbst die neue GTX 560 Ti (>190 Euro) geschlagen.

Fragerunde!

Sollte die Karte für BF 3 etwas stärker sein?

Lohnt es sich zu der älteren Generation zu greifen?

Lohnt sich das Upgrade von einer HD 4870?

Wie sieht es mit dem von Sapphire verbauten Kühler auf der oben geposteten HD 5870 aus?

Edit: Ist eigentlich die Wahrscheinlichkeit größer, dass ich bei den derzeitigen Beständen ein vorher reklamiertes Modell bekomme?
 
Zuletzt bearbeitet:

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
12.483
1) Nein. BF 3 wird nicht viel hardwarehungriger als BC 2 laut den Entwicklern

2) Ja. Karte ist immer noch eine Empfehlung für den Preis

3) Kommt auf dich an. Da du geschrieben hast, dass deine Spiele nicht in gewünschter Bildqualität laufen -> JA!

4) Guter Kühler. Kannst du ohne Bedenken nehmen.

5) Nein.
 

TheRepatriate

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
258
Nachdem ich den ganzen alten Hardware-Krempel bei ebay verkauft habe, habe ich mir heute auch eine HD5870, allerdings von XfX bestellt. Finde bei 150 Euro kann man echt nichts sagen, zumal die 6950 auch nur selten schneller ist.
 

Kvnn.

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.549
Die 5870 hat derzeit das beste Preis/Leistungsverhältnis. Ob sich die Aufrüstung lohnt musst du wissen.
Der Kühler ist i.o.. Bei der 5870 hat man sowieso nicht so die große Auswahl an guten Kühlern wenn man nicht ein sehr teures Modell will.
Mit andern Worten: Wenn du eine neue Karte willst und das Geld hast - hol sie dir.
 

Kvnn.

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.549
R

Ron Reviewt

Gast
Ich hab das Ding seit 1,5 Jahren in der Kiste.
Allererste Sapphire Referenz direkt nach dem release.

Bis dato alles 1A, keine Probleme oder Abstürze, Lautstärke top und fps workload immer noch bestens.
--> Rein gefühlsmäßig wird das Ding nochmal 1,5 Jahre in meinem Gehäuse bleiben.

Zuschlagen, mehr fps/Euro gibts zur Zeit nicht.
 

vascos

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
628
nich vergessen das cb mit 3,87ghz testet!
frag mich nur ob ein x4-920 standard eine 5870 ausbremst?
was sagt ihr.
wenn die 5870 dann bald nen neuen monitor 1920x...-nur meine meinung
 
R

Ron Reviewt

Gast
Anwendungsabhängig, bei Crysis 1 mit Sicherheit nicht --> da juckzs nicht ob ich meinen Prozi mit 3,2 oder 3,6 laufen lasse --> hier bremst einzig und allein die Gpu, auch bei 1680*1050.
 

Kvnn.

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.549
Falls der TE jetzt vlt. verunsichert ist: Einfach Takt etwas anheben und fertig. Mit dem Alpenföhn Groß Glock'ner sowieso überhaupt kein Ding.
 

Exar_Kun

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
5.636
Das sind echt supergute Angebote, sowohl die 5870 für 159 € als auch die 5850 für 109 €. Sind diese Angebote durch begrenzte Stückzahlen limitiert?
 

vascos

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
628
sorry wollte niemand verunsichern aber ihr wisst ja:
mein rechner is nicht so schnell wie im cb- wieso? wenige schaun sich das testsys an
 

Kvnn.

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.549
Das sind echt supergute Angebote, sowohl die 5870 für 159 € als auch die 5850 für 109 €. Sind diese Angebote durch begrenzte Stückzahlen limitiert?
Es ist nichts von "begrenzter Stückzahl" angeben. Also wohl eher nein. Ob die Angebote auf Dauer so gut sind weiß man natürlich trotzdem nicht. Stark im Preis steigen dürften sie allerdings nicht, ist ja die alte Reihe...
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
12.483
Zitat von vascos:
nich vergessen das cb mit 3,87ghz testet!
frag mich nur ob ein x4-920 standard eine 5870 ausbremst?
was sagt ihr.
wenn die 5870 dann bald nen neuen monitor 1920x...-nur meine meinung

Kommt auf Software + Settings an.

Ein Phenom II X4 920 hat keine Probleme mit dieser Karte. Kommt wie gesagt hauptsächlich auf die Games und die eingestellten Settings an.
 

Doktor Kumpel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
434
Hab die Grafikkarte nun bestellt. Zum Thema Übertaktung werde ich evtl. noch im entsprechenden Forum nachschauen. Wenn sich noch 200-300 Mhz ohne weiteres durch Takterhöhung rausholen lassen, nehme ich die gern mit. Wofür kauft man sich einen ordentlich Kühler :) Danke für die Antworten!

Die Mindfactory Karte kostet mit 159 Euro übrigens (mittlerweile wieder?) genausoviel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Doktor Kumpel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
434
Ok, dann meintest du wohl eine geringere Takterhöhung. Macht das dann überhaupt noch Sinn?
 
Werbebanner
Top