HD6950@6970 zu laut - welche Alternative?

Burfi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.582
Hallo!

nachdem bei meienr 5850pcs+ ein Lüfterblatt abgeflogen ist wurde mir davon der Restwert überwiesen und ich habe mir eine 6950 von Sapphire gekauft (Refferenzdesign).

Mich stört die Lautstärke unter Last, also Spiele, nicht wirklich, da dort meist eh Kopfhörer oder Anlage lauter sind. Die Idle Lautstärke ist aber nervig. Ich verwende Sapphire Trixx um das Verhältnis Drehzahl / Wärme manuell zu regeln.

Sobald ich ein Youtube Video starte kriege ich es nicht hin die Karte leise und angemesssen kühl zu bekommen. Bei 62° pegelt es sich in etwa ein und der lüfter ist eindeutig nervig. Selbst wenn ich kopfhörer auf habe und skype höre ich nebenbei noch das Lüftergeräusch (sofern das video zuende ist aber noch geöffnet)...

Meine Gehäusekühlung sieht folgendermaßen aus:
-> Antec Three Hundred
-> 3 Silent Wings 120mm (2 vorne, 1 direkt auf die Grafikkarte von der Seite)
-> Scythe Ninja 3 auf der CPU pustet nach hinten
-> 1 Noiseblocker MF12P hinten

Ich habe gelesen das der Setsugen 2 ohne Probleme auf meine Karte passt. Ehrlich gesagt habe ich aber keine Lust wieder in einen Garantiefall zu kommen und dann eben keine Garantie mehr zu haben... Sollte ich lieber eine kleinere Karte nehmen, die dafür vernünftig gekühlt werden kann?
Ich bin nicht bereit noch mehr als ~50€ auszugeben, da der PC durch die Karte sowieso schon teuerer als geplant wurde.
Also entweder Kühler für 50€ oder Verkauf der 6950 und neukauf einer Karte die Maximal 50€ mehr als der erlös kostet.

Was haltet ihr für sinnvoller?
 
J

jamira1976

Gast
Also wenn du bei AMD bleiben willst Asus 6950 DCII. Wenn zu Nvidia dann die EVGA GTX 560 FPH od
 

saMe1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
357
Ich nehme an es ist die 1GB Variante von Sapphire oder ?
Mit dem MSI Afterburner schon probiert ?
Wie heiß ist Sie denn im Idle wenn du quasy nix machst ?
Hab hier auch eine 6950 @ 6970 und Sie ist nur beim gamen zu hören, ansonsten echt mehr als leise, 1 x Sata ist selbst lauter -.-
 

Burfi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.582
So weit ich weiß kann man die 1GB Variante gar nicht freischalten auf eine 6970. Wie auch immer, ich habe die mit 2GB (Spiele mit 1920*1200).

Im kompletten Idle habe ich ~45° (wenn ich das richtig in erinnerung hab).
Den Afterburner habe ich noch nicht ausprobiert. Aber was soll es bringen, mehr als Lüfter regeln kann das Tool auch nicht, oder meint ihr undervolting?
 

Segelflugpilot

Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
9.033
doch auch die 1 gb version kannst du freischalten, das bringt dann aber im endeffekt nicht so viel.
du kannst auch etwas undervolten, aber das ref design ist nicht so super.
 

Burfi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.582
@rekcneb:
Der passt so weit ich weiß nicht in mein Antec Gehäuse, die 6950 ist bis auf 2mm an der Grenze zu den Festplatten und der Kühler ist eindeutig länger.
Bringt er so viel Mehrleistung gegenüber dem Sesugen 2 ?
 

Barclay

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
212
Als leise Alternative kann ich die PowerColor 5870pcs+ empfehlen. Ist fast genauso schnell wie ne 6950er, ein Stück billiger und der Lüfter ist so gut wie unhörbar.
Natürlich nur wenn deine Erfahrungen mit der vorherigen pcs+ dich nicht abschrecken.
 

yakuza

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.116
Also wenn du den arctic 5870 nimmst brauchst du die extra kühler nicht, die liegen bei.
Ich selber habe ne 6950@6970 mit dem xtreme plus und idle bei 2 Monitoren so 36-38grad und unter lädt max 58 grad. Aber der arctic steht etwa 2cm über! Aber an die Leistung kommt kaum ein anderer kühler ran.
 

Bart S.

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.538
Sobald ich ein Youtube Video starte kriege ich es nicht hin die Karte leise und angemesssen kühl zu bekommen.
Hast du den FF?? Falls ja dann deaktiviere mal unter Extras->Einstellungen->Erweitert die Hardwarebeschleunigung.

Es kann nämlich sein das sich die Graka jedes Mal beim surfen hochtaktet
 

Burfi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.582
Man sollte sich ja nicht auf extreme Negativerfahrungen verlassen, Fehler passieren überall...

ABER Powercolor hat dafür über einen Monat gebraucht, ich hatte wärenddessen keinen Ersatz und die haben nur heraus gefunden, dass das Blatt tatsächlich abgefallen ist O.o - danach haben die sich noch mal ne Woche Zeit gelassen bis ich den restwert zurück erhalten habe...

Wie gesagt ich habe es nicht gerne zu sagen "die Firma will ich nie wieder" - aber von powercolor hab ich gerade die schnautze voll ^^

Mal was anderes: Verliere ich nicht sowieso die Garantie durch das Modden meienr 6950, oder gibt es dort die Möglichkeit ein 6950 BIOS wieder herein zu laden, so das wieder beide BIOS das selbe enthalten? Wenn dem nicht so ist, dann ist es sowieso egal und ich kann mir auch einfach einen neuen Lüfter kaufen.

- Wie schon vorher gesagt, der Arctic Cooling kommt nicht in Frage, da er alleine zwar Preislich im Rahmen wäre, ich aber nicht genug Platz für ihn habe und ein neues Gehäuse bräuchte -> Viel zu teuer.

- Ich benutze hauptsächlich Opera, da sollte das aber auch deaktivieren können. Das werde ich mal testen wie es sich dann verhält.
 
Zuletzt bearbeitet:
2

2fastHunter

Gast
Wenn dich die Lautstärke beim Zocken nciht stört, dann schalte im Flash einfach die Hardwarebeschleunigung per Graka aus. Dann bleibt sie im "2D-Modus" und auch kühl und leise.
 

kuer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
90
Betreibe die Grafikkarte in ihrer Original Confic und schon wird sie leiser(der Kühler ist nicht so leistungsstark wie bei der 6970). Des weiteren ist ein Lüfter, der quer auf die Karte bläst supoptimal, es sein den der Lüfter hängt über der Karte(bläst auf die Kartenunterseite). Du unterbrichst den Luftstrom von der Front zur Karte (meist durch die Festplatten). Deine Garantie hast du verwirkt, in dem Moment, wo du die Karte geflasht hast. Also wo rum machst du dir gedanken. Sorry nicht böse sein, aber erst die Leistung anheben und dann wundern, das die Karte zu laut wird. Ist schon seltsam oder.
 

Burfi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.582
Ok habe mal geschaut, ich kann bei Opera einfach per Rechtsklick auf Flash direkt die Hardwarebeschleunigung deaktivieren, was ja sowieso kein Problem darstellen sollte bei meiner CPU. Wieder zuhause werde ich das mal bei meinem Desktop versuchen. Wenn das schon hilft dann werde ich nichts weiter verändern.

Wegen der Garantie habe ich selber geschaut, es ist möglich einfach das originale BIOS wieder zurück zu flashen. Somitm habe ich offiziell meine Garantie verloren aber wenn ich es zurück lade sollte es niemand mehr nachweisen können..

Edith sagt:
Meine ist auf eine vollwertige 6970 geflasht. Wie gegsat zeurst werde ich ejtzt mal die hardwarebeschleuingung deaktivieren, weil es ja im endeffekt eh nur flash videos und Filme sind, die die Karte zu stark fordern (bezogen auf Lautstärke)
 

Thanok

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.051
Wenn du die Lebensdauer deiner Karte verlängern willst: Untertakte den Speicher mal mit dem Afterburner o.ä. da du ihn sonst 10% oberhalb seiner Spezifikationen betreibst. Das kann auf Dauer Probleme verursachen.
Ansonsten probiers doch mal mit Undervolting deiner GPU. 50mv sollten drin sein, das sind dann je nach State 2-15 Watt Ersparnis.
 
H

Heiliges-Blech

Gast
komplett
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Burfi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.582
Danke Leute, speziell Bart S.:

Ich habe einfach die Beschleuingung von flash deaktiviert schon bleibt die Karte durchgehend bei 45° aktuell.

Ich sehe keinen Grund mehr noch etwas anderes zu ändern. Vielen Dank für den Tipp, an so was einfaches muss man erst mal denken ;)
 
Top