HDD Festplatte plötzlich defekt/PC bootet nicht vernünftig

Oleg T.

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
91
#1
Hallo an die Community.

Vor ungefähr einer halben Stunde hatte ich vor etwas zu spielen, dabei ist mir in meiner Steam Bibliothek aufgefallen, dass alle meine Spiele, welche auf dem Laufwerk G installiert sind, (besitze zwei verschiedene dafür) wieder ausgegraut sind -> also angeblich nicht installiert.

Als ich dann kurz unter "Dieser PC" nachgucken wollte, ob sie denn aus irgendeinem Grund nicht angeschlossen sei, sah ich nur wie sie zwar aufgelistet war aber keine Anzeige für den vorhandenen Speicherplatz mehr anzeigte. Ich versuchte auf die Festplatte zuzugreifen jedoch passierte nichts und ich entschloss mich meinen PC neuzustarten.

Mein PC brauchte extrem lange zum booten und als ich dann irgendwann angemeldet war, hatte ich weder etwas auf dem Desktop noch hatte dieser funktioniert. Wenn ich einen Linksklick machte fing das Bild an weiß zu werden und es kam die Meldung auf das etwas nicht reagieren würde (ich weiß leider nicht mehr welcher Prozess).

Also habe ich den PC wieder heruntergefahren und die Festplatte entfernt und seitdem startet mein PC wieder ohne Probleme. Ich weiß jetzt überhaupt nicht wie ich vorgehen soll. Zum Glück ist nichts wichtiges auf der Festplatte drauf, trotzdem würde ich sie gerne weiter nutzen.

Ich bedanke mich für jede Hilfe!

Oleg T.
 

TP555

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.647
#5
Hi

Crystal Disk Info , und da mal von der Partition G: einen Screenshot machen !

mfg.
 

Oleg T.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
91
#6
Aber wie soll ich meine Festplatte kontrollieren? Wenn ich sie anschließe bootetes erstmal eine längere Zeit und dann kann ich sowieso keine Programme nutzen.
 

TP555

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.647
#7
Re

Startet Steam z.b. bei dir Automatisch ?

mfg.
 

Oleg T.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
91
#9
@TP555
Nein das habe ich deaktiviert. Steam ist sowieso auf C: installiert aber die Spiele auf Laufwerk D: ung G: wovon G: nicht mehr funktioniert bzw. ich den PC nicht vernünftig nutzen kann wenn sie angeschlossen ist.

edit:
@wesch2000
Habe ich jetzt runtergeladen, kann mir aber immernoch nicht vorstellen das Programm zu nutzen, wenn ich nicht mit der Festplatte starten kann.
 

TP555

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.647
#10
Re

Tausche mal das Sata Kabel aus , vlt liegt es ja da dran !

Schau mal im Bios/Uefi nach ob sie überhaupt noch erkannt wird !

mfg.
 

Oleg T.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
91
#11
@TP555
Ja im BIOS wird sie noch erkannt, meine ich nämlich noch nachgeschaut zu haben.

Das mit dem Kabel versuche ich auf jeden Fall mal.
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.842
#12
was tu testen kannst, wenn dein PC Marke Eigenbau ist, das du den SATA Port an dem die HDD hängt im BIOS als HotPlug definierst.
Dann kannst du den PC Hochfahren und dann nur noch das SATA Kabel in die HDD stecken.
Andere Alternative wäre, das du einen USB-Sata Adapter nutzt.

Kommst du mit angesteckter HDD ins BIOS? Wird diese dort noch erkannt?
Anderes SATA Kabel bzw. anderen NT Stecker mal getestet.


Zum Booten was du auch testen kannst, ist alle anderen Platten außer C und die defekte absteckst und so zu booten versuchst.
Wenn er dir aber mit angesteckter Platte bootet, auch wenn es ewig dauert... abwarten.. und dann crystaldisk info und platte anschauen
 

TP555

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.647
#14
Re

Macht die Platte auch so kommische klick klack geräusche , während Windows sich dann aufhängt ?

mfg.
 

Oleg T.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
91
#15
@toebsi
Das mit dem BIOS kann ich auf jeden Fall ausprobiern, müsste ich nur mal kurz gucken.
USB-Sata Adapter besitze ich leider nicht.

Ja wenn die HDD angeschlossen ist komme ich noch ins BIOS und sie wird erkannt. NT Stecker könnte ich auch mal versuchen.

Das Problem ist wenn er gebootet hat dann reagiert nichts auf dem Desktop wie schon beschrieben.
Ergänzung ()

@TP555
Darauf habe ich jetzt nicht geachtet.

Der Ablauf wenn sich Windows aufhängt:

Ich mache einen Linksklick -> Alles färbt sich leicht weiß -> Prozess reagiert nicht mehr -> 0,5 Sekunden schwarz und dann alles wieder normal -> Und so wiederholt sich das
 

TP555

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.647
#16
Re

Ok , da mal bitte drauf achten !

Was für ne Festplatte ist das eigentlich ?

mfg.
 

Areve

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
55
#17
was tu testen kannst, wenn dein PC Marke Eigenbau ist, das du den SATA Port an dem die HDD hängt im BIOS als HotPlug definierst.
Dann kannst du den PC Hochfahren und dann nur noch das SATA Kabel in die HDD stecken.
Würde das Gleiche auch Mal probieren. Hatte das selbe Problem und konnte dann die HDD anschließen und meine Daten Sichern.
Du kannst auch versuchen ein Betriebssystem wie Gparted zu booten.
 

Oleg T.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
91
#19
@TP555
Ich bin mir nicht sicher woher die Festplatte genau stammt, allerdings habe ich die bei uns im Keller gefunden "verpackt" http://www.minipc.de/de/catalog/il/...FXp78aULVD-c_UKwjPjc23qPSlmb2tzkaAiu_EALw_wcB

Die habe ich dann einfach angeschlossen und alles hat seine Zeit auch super geklappt.
Ergänzung ()

@wesch2000
Wie schon gesagt besitze ich sowas nicht.
Ergänzung ()

Okay HotPlug aktiviert und gebootet ohne das die Festplatte angeschlossen ist. Angeschlossen und CDI gestartet -> Wird nicht angezeigt
 
Zuletzt bearbeitet:
Top