HDTV 2014 Input lag

Pornomafia

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
672
Hallo,

derzeit gibt es keinen geeigneten HDTV für die Xbox One ... alle Fernseher ohne Input Lag haben sehr schlechtes Bild ... aber die meisten Fernseher haben Input Lag auch Renner wie der Sony W805A ... bei allen ist es schlechter als an einem PC Monitor ... dennoch hat bspw. der W805A der ja aktuell den besten Input Lag haben soll, ein sehr schlechtes Bild im Vergleich zum Samsung UE40F7090 bspw. ...
Dieser Samsung wiederum hat aber einen deutlich spürbaren Input Lag ...
Dann gibt es noch die Panasonic Plasmas die aber aktuell auch nicht besser sind was den Input Lag betrifft ...
Der GTW60 hat keinen besseren Input Lag als der Samsung ...
Lediglich der STW50 sollte gut sein, doch ist garnicht mehr käuflich da er von 2012 ist und nicht mehr verkauft wird ...

Kann man damit rechnen das Anfang 2014 neue HDTV Geräte auf den Markt kommen die speziell auch nochmal auf den Input Lag hin optimiert wurden, da ja die neuen Konsolen auch dann zu kaufen sind und sich sicherlich viele einen TV ohne Input Lag wünschen ...

Und wäre es dumm sich jetzt einen TV zu holen ?

Meint ihr da kommt noch was in diese Richtung ?
 
Zuletzt bearbeitet:

KenshiHH

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.990
Da dem Massenmark im TV bereich der Input Lag total egal ist, brauchst dir gar keine Hoffnung machen.
 

Pornomafia

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
672
Glaub ich kaum ... denn Spiele wie Bioshock sind wohlbemerkt im Spielemodus von dem aktuellen Samsung Spitzenmodel F7090 schlichtweg unspielbar ... es geht nicht ...

Einfach einen Fernseher kaufen und drauf los zocken ist heute nicht mehr ...

Und es sollen ja viele Shooter und Ballerspiele für Ps4 und Xbox One kommen ... und selbst ein Laie wird daran kein Spaß haben wenn er nicht zielen kann ...

Mithin sind die Tv Entwickler gradezu genötigt in dieser Richtung etwas zu unternehmen ...
Xbox One und PS4wären sonst wertlos
 
Zuletzt bearbeitet:

Salty R. Coon

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
923
ich hab hier nen "günstigen" UE40EH5300 von Samsung und spiele seit neustem XBox360, da auch Shooter wie CoDBO2 oder Halo.
Hab hier kein inputlag oder sonstiges und ich reg mich schon am PC auf wenn BF3 nicht mit 60fps läuft oder der Monitor schliert da MVA bzw. IPS Panel.
 

Pornomafia

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
672
Hm kein Input Lag ?? Kann ich irgendwie nicht glauben der ist auf 30 Sekunden getestet
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.273
Zitat von Pornomafia:
derzeit gibt es keinen geeigneten HDTV für die Xbox One
Die Xbox One ist noch garnicht erschienen...

Zitat von Pornomafia:
... alle Fernseher ohne Input Lag haben sehr schlechtes Bild ...
Das ist total haltlos und undifferenziert.

Zitat von Pornomafia:
aber die meisten Fernseher haben Input Lag auch Renner wie der Sony W805A ... bei allen ist es schlechter als an einem PC Monitor ... dennoch hat bspw. der W805A der ja aktuell den besten Input Lag haben soll, ein sehr schlechtes Bild im Vergleich zum Samsung UE40F7090 bspw. ...
Der Sony hat mit eins der am besten getesteten Panel am Markt.

Zitat von Pornomafia:
Dieser Samsung wiederum hat aber einen deutlich spürbaren Input Lag ...
LCDs haben bauartbedingt einen Inputlag.

Zitat von Pornomafia:
Dann gibt es noch die Panasonic Plasmas die aber aktuell auch nicht besser sind was den Input Lag betrifft ...
Der GTW60 hat keinen besseren Input Lag als der Samsung ...
Lediglich der STW50 sollte gut sein, doch ist garnicht mehr käuflich da er von 2012 ist und nicht mehr verkauft wird ...
Der ST ist die abgespeckte Version mit dem langsameren Panel. Warum sollte die G Serie langsamer sein? Darüber hinaus stellst Du hier Vermutungen an und ballerst Thesen raus, die Du überhaupt nicht belegen kannst. Der Thread ist total absurd.

Wenn Du mit der Xbox One zocken willst, dann warte bis die draussen ist, und teste dann. Vorher sind das alles Mutmaßungen. Ohne wert zu diskutieren.

Vote for close.
 

Pornomafia

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
672
Ich hatte den Sony W805A bereits hier ... das Bild ist grauenvoll im Vergleich zum Samsung F7090 ... besonders in Spielen ... wirklich ein Unterschied wie Tag und Nacht ...

Ich kenne jemanden der in seiner Familie den GTW60 und den Sony W805A sowie den Samsung F7090 hatte und alle im Input Lag verglich ... er meinte der GTW60 ist so wie der F7090 im Praxistest ... Lediglich der W805A ist merklich besser ... jedoch da ist das Problem mit dem Bild
 
Zuletzt bearbeitet:

Blaexe

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
7.312
Abgesehen von vielen haltlosen Aussagen hier wäre es doch mal sinnvoll wenn wir wüssten was genau du am Sony so schlecht findest.

GTW60 sollte vom Input Lag für kaum jemanden ein Problem darstellen.
 

P4ge

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.521
Kann man damit rechnen das Anfang 2014 neue HDTV Geräte auf den Markt kommen die speziell auch nochmal auf den Input Lag hin optimiert wurden, da ja die neuen Konsolen auch dann zu kaufen sind und sich sicherlich viele einen TV ohne Input Lag wünschen ...
Klare Antwort NEIN. Begründung: Den TV-Herstellern ist es zunächst einmal egal ob der Input-Lag hoch oder niedrig ist. Das Bild muss nur gut aussehen + schickes Design + SmartTV und fertig ist das Ding. Die paar wenigen Käufer wie du, die sich einen Input wie im PC Bereich wünschen, sind es nicht wert bedient zu werden. Einzig über die Schiene des "Game-Modes" ginge das, aber selbst der wird immer seltener "verbaut".

Und wäre es dumm sich jetzt einen TV zu holen ?
Kauf dir nen großen PC Monitor, der deinem Input-Lag entspricht. Damit könntest du wunderbar dein Problem umgehen. Irgendein Hersteller wird hier und da ein Model rausbringen das einen niedrigen Input-Lag hat, aber in deinen Augen wieder grausig aussieht. Das wird immer so weiter gehen.

Und es sollen ja viele Shooter und Ballerspiele für Ps4 und Xbox One kommen ... und selbst ein Laie wird daran kein Spaß haben wenn er nicht zielen kann ...

Mithin sind die Tv Entwickler gradezu genötigt in dieser Richtung etwas zu unternehmen ...
Xbox One und PS4wären sonst wertlos
Shooter ist ein Genre, du weißt schon das es noch zahlreiche andere gibt, bei denen der Input-Lag vollkommen egal ist?
Genötigt sind sie auch nicht, denn ein TV ist nicht primär für eine Konsole da, sondern wurde ursprünglich zum ansehen von TV und Filmen entwickelt. Und bei beiden ist ein Input lag (siehe oben) total egal.
 

Pornomafia

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
672
Ja ... nur wurden Konsolen definitiv für Fernseher entwickelt !

Und das Shooter, Third Person Genre ... halt alles wo man zielen muss ist extrem beliebt und verbreitet dort ...

Killzone, Halo, Crysis, Assassin Creed, Tomb Raider, Hitman, Call of Duty, Battlefield, Elder Scrolls, Splinter Cell, FarCry um ein paar der größten Marken zu nennen die es gibt ...

Und der Input Lag ist nunmal wichtig ... wäre er das nicht würde ich hier nicht schreiben ... man kann nicht zielen ...

Das bemerkt derzeit vielleicht niemand weil jeder noch seinen aktuellen Fernseher besitzt von damals als die Xbox360 neu war ... und diese hatten keinen Input Lag ...

Doch spätestens wenn die neuen Konsolen rauskommen und man vielleicht mal ein 3D Gerät will oder erst dann auf Konsole umsteigt wird es einem auffallen ... wäre es ein derart unwichtiges Ding würde ich hier nicht schreiben ..

Ich bin kein Progamer ... kein Stundenlanger Zocker ... nein ... ein ganz normaler Verwender der vielleicht eine Stunde am Tag spielt ... und das ist unmöglich wenn man zielt als würde man sich im Wasser befinden
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.454
Auch die 360 und die PS3 haben an aktuellen, hatten an alten TV Geräten Input Lags. Lies Dich mal etwas ins Thema ein. Diese Tatsache wird sogar bei der Spieleprogrammierung berücksichtigt. Einer der Gründe, dass PC und Konsolenspieler niemals gegeneinander antreten werden. In Shootern. Die Steuerung ist immer schwammiger bei den Konsolen, im Vergleich mit dem PC.

Geh mal in die Einstellungen einer Konsole. Da kannst Du per Assistenten den Input Lag bestimmen und die Konsole stellt sich darf ein. So was hast Du beim PC nicht.

Es wird vielleicht besser, mit dem Input Lag. Aber er wird bei TV Geräten immer vorhanden sein. Egal ob 360, PS3, One oder PS4.
 

Pornomafia

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
672
Ja gut eine gewisse Grenze ist ja auch akzeptabel ... ich hoffe das es besser wird und werd einfach mal abwarten bis 2014
 

Blaexe

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
7.312
Welche TVs hast du denn schon konkret ausprobiert? Selbst?

Gerade mit Controllern ist der Input Lag weniger kritisch als mit Tastatur und Maus. Input Lag in der Größenordnung vom GTW60 sollten für einen Hobbyzocker absolut unproblematisch sein.
 

Pornomafia

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
672
Naja ich persönlich habe den Samsung UE40F7090 und den Sony W805A ausprobiert ...

Ein Bekannter von mir hat ebenfalls beide Fernseher ausprobiert, in seiner Familie existiert auch noch der GTW60 und der besagte Bekannte, welcher ebenfalls sehr genau auf den Input Lag achtet, meinte der GTW60 ist im Endeffekt genauso gut wie der Samsung ... das sagt also der Praxistest ... er meinte der Sony W805A wäre merklich besser, doch auch dieser ist nichts im Vergleich zu seinem alten Sony W4000 ...

Und ich sehe das auch so ... der Sony ist okay ... aber das Bild ist unakzeptabel ... im Vergleich zum Samsung um Welten schlechter ... Wenn man mal das Bild vom Samsung gesehen hat möchte man auf dem Sony nicht mehr spielen ...
Zudem ist der Input Lag immernoch deutlich höher als an älteren Geräten oder einem PC Monitor ...

Ich hoffe ernsthaft Anfang 2014 kommt diesbezüglich was gutes raus ... ist doch definitiv ne Marktlücke ... da müsste nur ein Hersteller ein Model entwickeln speziell für Gamer und damit werben ... alle anderen würdens ihm gleich tun ... definitiv gibt es genug Konsolenspieler als das der Markt unattraktiv wäre
 

P4ge

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.521
Und der Input Lag ist nunmal wichtig ... wäre er das nicht würde ich hier nicht schreiben ... man kann nicht zielen ..
Ich hab nicht gesagt das der Lag vollkommen egal ist, ich hab gesagt das es weit mehr Spiele gibt, bei denen er egal ist. FF Serie, God of War FiFa, PES, sämtliche Party Games (Singstar...) oder Mario und Zelda Games input Lag ist hier sowas von nebensache.

Und das Shooter, Third Person Genre ... halt alles wo man zielen muss ist extrem beliebt und verbreitet dort ...
Ob das beliebt ist lasse ich jetzt mal unkommentiert. Aber ja dieses eine Genre ist sehr Input-Lag abhängig. aber:
Ich hoffe ernsthaft Anfang 2014 kommt diesbezüglich was gutes raus ... ist doch definitiv ne Marktlücke ... da müsste nur ein Hersteller ein Model entwickeln speziell für Gamer und damit werben ... alle anderen würdens ihm gleich tun ... definitiv gibt es genug Konsolenspieler als das der Markt unattraktiv wäre
Nehmen wir diese Aussage einmal und denken etwas nach: Der Sony hat einen sehr guten Input , damit wäre dein Wunsch erfüllt. Warum kauft du ihn nicht, richtig weil er dMn ein grausames Bild hat. Und ein gutes Bild verkauft sich besser als die Aussage " geringster Input-Lag". Wäre ja so als wenn wir alle PC Monitore mit den geringsten MS Zeiten kaufen. Nein wir suchen das beste Bild und schauen danach auf den Lag.

Ja ... nur wurden Konsolen definitiv für Fernseher entwickelt !
Es gehen auch PC-Monitore und Beamer. Trotzdem ist den den TV Herstellern fast egal. 3D, Smart TV Skype und 4k bringen mehr Geld als "Input Lag"

Das bemerkt derzeit vielleicht niemand weil jeder noch seinen aktuellen Fernseher besitzt von damals als die Xbox360 neu war ... und diese hatten keinen Input Lag ...

Doch spätestens wenn die neuen Konsolen rauskommen und man vielleicht mal ein 3D Gerät will oder erst dann auf Konsole umsteigt wird es einem auffallen ... wäre es ein derart unwichtiges Ding würde ich hier nicht schreiben ..
Selbst aktuelle Konsolen haben einen Input Lag. Und solange die Next-gen nicht da ist, brauchen wir hier nicht weiter diskutieren, wir wissen schlicht und einfach nicht was auf uns zu kommt.
 
Top