HP ZBook 15" oder 17" ?

Retaliator_75

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
310
Hallo, ich habe die Wahl zwischen 2 verschiedenen Größen - beide Notebooks kosten ca. gleich viel,
das eine ist ein 15" das zweite ein 15" Gerät.

Fordernste Hauptanwendung soll Adobe Production Premium CS6 sein.

Das 17" ist insgesamt schlechter ausgestattet bietet aber eine NVIDIA Quadro K3100M,
dafür hat das 17 wiederrum die kleinere CPU - der Unterschied dürfte sich aber kaum bemerkbar machen?
Was mein Ihr?

In das 17" würde ich selber eine vorhandene Samsung 840Pro 512GB SSD verbauen,
einzig den Speicher müsste ich dazukaufen.

15"
38,15 x 25,7 x 3,05 cm ab 2,82 kg
i7-4800MQ
8 GB
256 GB SATA SE SSD
Blendfreies FHD UWVA eDP-Display mit einer Diagonalen von 39,6 cm (15,6") und LED-Hintergrundbeleuchtung + PSR (1.920 x 1.080)
NVIDIA Quadro K2100M

http://h20386.www2.hp.com/GermanyStore/Merch/Product.aspx?id=F0U65ET&opt=ABD&sel=PBNB#merch-tech-specs

17"
41,6 x 27,2 x 3,4 cm ab 3,41 kg
i7-4700MQ
4 GB
750 GB 7200 U/min SATA
Entspiegeltes FHD-WVA-Display mit einer Diagonalen von 43,9 cm (17,3") und LED-Hintergrundbeleuchtung (1.920 x 1.080)
NVIDIA Quadro K3100M

http://h20386.www2.hp.com/GermanyStore/Merch/Product.aspx?id=F0V53ET&opt=ABD&sel=PBNB&jumpid=reg_r1002_dede_c-001_title_r0003#merch-tech-specs

Welches der beiden Geräte hätte evtl. das bessere Display ?
Kann man das anhand des Namens sagen?
 

Yann1ck

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.671
Das eine ist ein 17" das andere ein 15", dass ist der einzige wirkliche Unterschied. Die Leistung der CPUs ist ähnlich und auch den Unterschied zwischen den GPUs kannst du vernachlässigen,w eil du den bei CS6 nicht bemerken wirst.

Hier hast du mal Tests zu den Modellen:
http://www.notebookcheck.com/Test-HP-ZBook-15-Workstation.108898.0.html
http://www.notebookcheck.com/Test-HP-ZBook-17-E9X11AA-ABA-Workstation.105865.0.html

Eine gute 15" Alternative wäre das Dell Precision M4800, zum 17" gibt es abgesehen vom mMn schlechterem Dell M6800 keine Alternative.
 

Retaliator_75

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
310
Meinste nicht das der Unterschied schon größer ist in Adobe Premiere und After Effects mit der größeren GPU und dem größeren Speicher und größeren Speicherbandbreite?

In PS ok glaube da ist es wurscht ^^
Andererseits nutze ich das auch alles nur Hobby mässig...

Das M4800 hatte ich selber zur Auswahl, allerdings ist es 400-500€ teuerer als die beiden HP's
(wenn ich jetzt von dem großen Modell ausgehe). Bei Dell selber sind es sogar fast 800€ mehr..

Edit hier mal die GPU's im Vergleich:
http://www.nvidia.com/object/mobile-workstation-gpus.html

Quadro K3100M
Quadro K2100M
Quadro K1100M
768
576384
4GB2GB2GB
256-bit128-bit128-bit
102.4GB/sec.48.0GB/sec.44.8GB/sec.

 
Zuletzt bearbeitet:

Yann1ck

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.671
Bei Dell musst du wegen dem Preis und der genauen Konfig mal anrufen, das würde ich dir bei HP auch empfehlen. Die haben bei den teurern Workstations noch die Möglichkeit den Preis zu senken.

Klar ist die NVIDIA Quadro K3100M stärker als die K2100M, aber wie gesagt spielt das nur eine untergeordnete Rolle, weil die Displaygröße viel wichtiger ist. 15" und 17" sind zwei völlig verschiedene Größen und du hast nicht von einem Notebooks, dass ein bisschen schneller ist, aber dir wegen der Größe nicht gefällt.
Wenn du die stärkeren GPUs nutzen willst musst du aber auf einen 17" zurückgreifen, weil weder Lenovo, noch HP oder Dell eine K3100M oder höher in einem 15" verbauen.

Hier noch ein paar Infos zu den GPUs:
http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-Quadro-K2100M.98122.0.html
http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-Quadro-K3100M.98121.0.html
 

Retaliator_75

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
310
Glaube es soll doch ein 15" werden, alleine das NT beim HP 17" wiegt 1kg!

Also bliebe doch noch das Dell M4800 als Alternative,
mit normalem FHD Display, 8gb ram und 500gb hybrid HDD mit 8gb Cache und Quadro 1100 für ca. 1.737€

Wenn ich das richtig gelesen habe ist die Tastatur beim Dell besser,
der DVD/HDD Slot/Bay ist natürlich super - leiser vermutlich auch.

Aber habe ich auch gelesen das es öfters mal gerne abschmiert?
und das Display soll auch nicht der burner sein, sodass ein paar aufs QHD+ Display gewechselt haben.

Problem an der ganzen Sache man findet immer mehr negative Dinge im Netz,
Hauptproblem Nummer 1 scheinen immer die Displays zu sein.

Macht die Entscheidung nicht gerade einfacher^^
Ergänzung ()

Es gibt von HP noch eine kleinere Version ebenfalls mit Quadro 1100, 4gb Ram, und 750GB HDD inkl 32gb Cache, 4700er CPU
problemlos für 1.480€ bei den Onlinehändlern zu bekommen

Die og schnellere Version kostet ab 2k bei hp selber fast 3k
 
Zuletzt bearbeitet:
Top