i7 4790 bottleneck gtx 1070

Lucas_99

Ensign
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
144
Guten tag,

Ich habe ein Problem, dies ich auch schon öfters in das Forum gepostet habe.

Der i7 4790 auf 4ghz bottleneckt die gtx 1070.

folgendes Beispiel:

Black ops 3 auf höchsten Einstellungen 140 fps, 100% cpu Auslastung, 85% GPU Auslastung (zwischen durch kurze drops)

pubg durchgehend 60-80% gpu Auslastung

Assassins creed origins 100% cpu Auslastung, 80-90 % GPU Auslastung

die einzigen Games die laufen sind Gta V, Forza horizon 3 und Need for speed 2015

wie kann ich dieses Problem lösen bzw. was soll ich tun damit die Games flüssig laufen und die 1070 nicht bottleneckt ?

Mein System:

i7 4790 4ghz
msi gtx 1070 gaming x
16gb hyper x 1600mhz
h97 m-e
wd blue 1tb
toshiba 1tb
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
7.383
Settings in den Spielen erhöhen, damit die GPU mehr belastet wird.
 

Lucas_99

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
144
wenn ich bo3 schon auf höchsten Einstellungen habe ?? kann ich das doch nicht noch höher stellen
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
7.383
Du könntest DSR im Treiber aktivieren und die GPU das Spiel z.B. in 1440p berechnen lassen oder aber, wenn es das Spiel selbst zulässt, den Resolution Scale höher setzen. Bei Origins ist die CPU-Auslastung derzeit sehr hoch. Ubisoft arbeitet da angeblich an einem Update/Fix. PUBG bietet intern die Option an den Resolution Scale höher zu setzen. Davon abgesehen, wird die CPU aber in manchen Szenen dennoch limitieren. Das trifft aber auch auf neure CPUs zu.
 

Lucas_99

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
144
okey :( das mit Assassins creed macht mich auch mad, hoffe das wird schnelle gefixt, ich versuche mal bo3 in 1440p zu scalen.
 

Smartbomb

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.860
140 fps, 100% cpu Auslastung, 85% GPU Auslastung
100% cpu Auslastung, 80-90 % GPU Auslastung
Ich verstehe dein Problem nicht! Ich denke eher, du hast kein Problem!

die einzigen Games die laufen sind Gta V, Forza horizon 3 und Need for speed 2015
Laufen denn die anderen games nicht? Wenn sie "nicht laufen", wie bekommst du dann diese Auslastungen?
Hast du mit DER hardware und DER Auslastung nur ruckeliges Spielvergnügen oder woran liegts?
Oder bist du nur geil drauf, überall 100% zu sehen?
Wie schauts dann mit der Last auf deinen Speichermedien aus? Lastest du deine festplatte auch permanent zu 100% aus?
Was willst du machen, wenn die HDD-Last auf nur 80% dropt? Was kannst du tun, damit da wieder 100% steht?
...
Und was machst du, wenn du eine SSD im System hättest, die einfach so viel schneller ist, dass die Auslastung eher mehr 0% ist?

Ich hoffe du verstehst den Sarkasmus und, in deinem Post, die Ironie.

Gute N8
 

Nureinnickname!

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.094
folgendes Beispiel:
Black ops 3 auf höchsten Einstellungen 140 fps, 100% cpu Auslastung, 85% GPU Auslastung (zwischen durch kurze drops)
Warum juckt es die Meisten wenn die CPU auf 100% auslastung ist, aber wenn es die GPU ist, juckt es keinen? Ich versteh das nicht? Irgendwas muss limitieren, das sollte eig jedem der sich auch nur ansatzweise mit der Materie auskennt bewusst sein. Mich juckt es beispielsweise überhaupt nicht ob ich meine 60, 80, oder fantastillionen fps habe, da ich eh Vsync nutze.
 

Lucas_99

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
144
@Smartbomb es ruckelt in bo3 ab und zu hab ich drops von 40 fps von 150 auf 110, dass macht sich bemerkbar
Ergänzung ()

An alle die es nicht verstehen, ich möchte das die gpu 100% Last hat wie in Gta v und die cpu bei 60-80% liegt, weil es dann bei mir flüssig läuft, dass ist der Grund bitte versteht mich doch^^, wenn der Fall eintritt cpu mehr last also gpu -> laggs drops, wenn gpu mehr last als cpu -> Spiel läuft flüssig.

Deswegen wollte ich wissen wie ich das beheben oder verhindern kann.
 

TheManneken

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
6.286
Ich verstehe trotzdem nicht, warum du das willst! Laufen die Games nicht wie gewünscht? Willst du mehr FPS? Ich sehe keinen Sinn darin, unbedingt eine bestimmte Auslastung zu erreichen. Wenn du Drops hast, würde sich ggf. ein 144hz-Bildschirm oder Gsync lohnen.

Aber wenn du die GPU mehr auslasten willst, maximiere, was geht! D.h. wenn ingame alles am Anschlag ist, aktivieren DSR und spiel auf 1440p oder 2160p. Reicht dir das immer noch nicht, nimm mehr Monitore...

Warum WILL man im GPU-Limit sein? Das macht doch gar keinen Sinn... deine CPU ist immer noch aktuell und 99% aller Spieler hätten mit deiner Situation kein Problem - ich finde, du machst dir ein Problem, wo keines ist.
 

Lucas_99

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
144
@TheManneken Das hätte ich wahrscheinlich vorher erwähnen sollen, aber ich habe 3 Bildschirme und ein 144hz Monitor auf dem ich zocke ^^, diese Umstände sind schon längst geschaffen.

und zweitens, ja mit den "Drops" zu spielen macht kein Spaß, aber ich habe das Problem bei BO3 gefunden, ich darf im Hintergrund kein league of legends Client und kein Browser offen haben, dann läuft es flüssig.

Also es darf nur Steam, Bo3 und Core Temp offen sein, dann läuft es, sonst habe ich für mich störende laggs, die mir den Spaß am Spiel komplett nehmen.

Bei pubg musste ich nur ein paar Sachen erhöhen und bei Assassins Creed Origins habe ich immer noch keine Lösung gefunden.
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
11.774
wenn ich bo3 schon auf höchsten Einstellungen habe ?? kann ich das doch nicht noch höher stellen
Gegenfrage, völlig unabhängig deiner Auslastung:
Sind dir 140 fps zu wenig?^^"
Wenn dich hauptsächlich die Drops auf 110 fps stören, die definitiv passieren können, wenn viel los ist, mach doch via Riva Tuner nen fps limiter auf 110?
Dann hast du diese 110 fps dauerhaft konsistent, ohne veränderungen. Keine Drops mehr.


Solange du genug fps hast, ist doch egal was wie ausgelastet ist, oder was wo wie bottleneckt.


Dass du bei Origins volle CPU Auslastung hast, wundert mich nicht. Hast ja auch nur nen Quad Core prozessor: https://www.computerbase.de/2017-10/assassins-creed-origins-benchmark/3/

Da wird auch ein i7 7700k maximal ausgelastet sein, bzw nahezu maximal.

In AC Syndicate muss ich auch nur am Anfang in der Halle rumstehen, und mein i7 6700k @ 4.4 Ghz läuft auf fast Anschlag, und das sogar in 1440p und fast max settings.

Aber solange hier genug fps vorhanden sind, seh ich da kein Problem?!

Bei der Grafikkarte stört es doch auch niemanden, wenn sie zu 100% ausgelastet ist, warum beim prozessor? (Solange es keine drops gibt)
 

Lucas_99

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
144
naja Origins blackscreened auch nach beenden des Spiels immer, muss dann mein Pc neustarten, hab das Spiel schon einmal neuinstalliert.
Ka. ob das an meinem pc liegt oder am game.
 

Lucas_99

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
144
Doch, wenn man es so sieht habe ich ein Problem, ich weiß nicht ob das falsch rübergekommen ist, aber durch diese 100% CPU Last entstehen trotzdem noch laggs in game.
 

Cronos83

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.624
Keine lags, sondern eben drops.
Nimmst du halt als Lag wahr durch den plötzlichen FPS Unterschied.
Das ist als würde man massiv auf 240 abbremsen, wenn man 280 fährt. 240 reicht trotzdem.

Dich stört nur die Verzögerung.

Die Antworten wurden dir schon gegeben.
Entweder eine potentere CPU kaufen oder die FPS auf den niedrigsten Dropwert limitieren.
Was dich stört sind nämlich nicht die 110 FPS, die reichen normalerweise, sondern die 30FPS Differenz, die plötzlich auftreten. Eliminieren die Möglichkeit für hohe FPS Sprünge -> FPS Limiter -> Smootheres Spieleerlebnis.
Oder eben Sync.

Wurde dir aber alles schon gesagt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.420
Guten tag,
Ich habe ein Problem, dies ich auch schon öfters in das Forum gepostet habe.
Der i7 4790 auf 4ghz bottleneckt die gtx 1070.
folgendes Beispiel:
Black ops 3 auf höchsten Einstellungen 140 fps, 100% cpu Auslastung, 85% GPU Auslastung (zwischen durch kurze drops)
Ich habe gerade mal bei mir geschaut, habe ja auch die MSI GTX 1070 Gaming X, allerdings nutze ich den i7 4790K@4,6 GHz und habe bei Black Ops 3 immer eine GPU Auslastung von 97-99% und die CPU ist so bei 60-70% Auslastung. Ich spiele auf einem FHD 1080p IPS Monitor und Black Ops 3 ist ja eines der wenigen Spiele, die man auch ohne Vsync richtig gut spielen kann und dabei kein Tearing hat.

Das blöde ist halt, das Du Deine CPU ja nicht höher takten kannst, da es keine K Version ist, alles andere wurde ja schon hier erwähnt und besprochen. Bei den Games die ich so spiele, hat mein i7 4790K bisher die GTX 1070 noch nicht ausgebremst, zumindest hatte ich bisher keine Drops oder ähnliches.
 
Zuletzt bearbeitet:

ChrizzDanielz

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
53
Wie wärs, den 4790K mal zu übertakten? Dafür ist er nämlich da, und so 500 MHz mehr bewirken schon wunder bei der CPU.
 
Top