Ich hab kein WLan trotz WLan-Karte

schmaurice

Newbie
Dabei seit
Apr. 2021
Beiträge
5
Hey,
ich hab mir einen PC zusammengebaut und vorhin zum ersten mal gestartet jedoch hab ich kein Internet. Mein PC erkennt kein WLan, auch kann er sich mit keinem verbinden. Er erkennt zwar den Netzwerkadapter (Intel Ethernet Connection 1219-V), aber es tut sich nichts.
Dann hab ich mir ein Lan-Kabel und einen Repeater genommen und alles eingesteckt, aber hier auch, nichts.

Ich hab das Mainboard: Asrock B560-itx/ac

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
 
I219-V ist der Ethernet Adapter, also LAN.

Die Wlan Karte wird wohl erst erkannt, wenn du dafür den Treiber installierst. Mit nem anderen Rechner den Treiber auf nen Stick laden, dann auf dem neuen Rechner installieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: madmax2010
"Intel Ethernet Connection 1219-V" ist kein WLAN, sondern der LAN-Anschluss deines Mainboards.
Dein Mainboard, ASRock B560M-ITX/ac, hat aber WLAN verbaut.

Hast du denn auch die entsprechenden Treiber installiert?
https://www.asrock.com/MB/Intel/B560M-ITXac/index.de.asp#Download

Bzw. hier ganz ausführlich:

WLAN-Treiber: https://download.asrock.com/Drivers/Intel/WLAN/Intel_WLAN(v22.20.0.6_02595).zip
LAN-Treiber: https://download.asrock.com/Drivers/Intel/LAN/Intel_LAN(v12.19.1.32_20201223).zip
Bluetooth-Treiber: https://download.asrock.com/Drivers/Intel/Bluetooth/Intel_Bluetooth(v22.20.0.3_20175).zip

Und dann brauchst du in der Regel auch den Audio-Treiber, wenn wir schon dabei sind:
https://download.asrock.com/Drivers/All/Audio/Realtek_Audio(v9075.1_UAD_WHQL_RTK).zip

Die vier Treiber würde ich erstmal runterladen und installieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mr.Zweig
So, ich habe auf meinem Laptop die Treiber heruntergeladen, auf mein PC gepackt und installiert und es hat sich nichts verändert. Mein PC erkennt immer noch kein WLan und keine Lan-Verbindung.
 
Bitteschön :)
 

Anhänge

  • 01B4C931-48B0-435B-A9E7-3E22668BE51E.jpeg
    01B4C931-48B0-435B-A9E7-3E22668BE51E.jpeg
    7,3 MB · Aufrufe: 286
  • C7D333E1-2693-4DF1-B2CF-FF0B77216C4F.jpeg
    C7D333E1-2693-4DF1-B2CF-FF0B77216C4F.jpeg
    2,1 MB · Aufrufe: 275
Wie hast Du die Treiber installiert?
Die Zip-Dateien entpackt und dann die SETUP.exe da drin aufgerufen?

Das da im Geraetemanager zeigt, das nicht ein Treiber von den o.g. installiert wurde.

BFF
 
Sieht doch gut aus.
Treiber ist installiert und du hast vom Router eine IP bekommen.
Komisch das es dennoch nicht geht.

Kannst den Router anpingen?

"ping 192.168.0.254"

Was sagt zudem:

"route print"
"nslookup www.google.de"

@BFF

Ist schon spät? :)

2021-04-30 00 19 10.jpg
 
@leipziger1979

Es geht um die WLAN-Karte und den restlichen Krams aus Post #3.
Das die onboard LAN da ist und Treiber hat ist doch seit Post #1 bekannt.

Das er damit auch nicht in das Internet kommt ist ein ganz anderes Dingens (Repeater).
 
Bist du dir ganz sicher das du die vier von mir weiter oben verlinkten Treiber heruntergeladen, entpackt und anschließend auf diesem Rechner installiert hast?
Weil das sieht nämlich nicht so aus...

1. https://download.asrock.com/Drivers/Intel/WLAN/Intel_WLAN(v22.20.0.6_02595).zip
2. https://download.asrock.com/Drivers/Intel/LAN/Intel_LAN(v12.19.1.32_20201223).zip
3. https://download.asrock.com/Drivers/Intel/Bluetooth/Intel_Bluetooth(v22.20.0.3_20175).zip
4. https://download.asrock.com/Drivers/All/Audio/Realtek_Audio(v9075.1_UAD_WHQL_RTK).zip


Diese vier Zip-Dateien hunterladen, entpacken und installieren.

Darüber hinaus könntest du auch gucken ob du das aktuellste BIOS auf dem Mainboard hast:
https://www.asrock.com/MB/Intel/B560M-ITXac/index.de.asp#BIOS
Bzw. Version 1.60 https://download.asrock.com/BIOS/1200/B560M-ITXac(1.60)ROM.zip vom 16.04.2021.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BFF
Naja, wenn er Internet über das LAN bekommen würde findet sich der Rest der fehlenden Treiber auch vermutlich über Windows Update.
 
Wie es aussieht, kommst du mit LAN-Kabel ins Internet. Dann würde ich mal das Windows Update anschmeißen oder Rechtsklick auf die Warnzeichen im Geräte-Manager, Treiber aktualisieren, online,...

PS: Vermutlich fehlen auch noch erstmal andere Chipsatz-Treiber und co., bevor man den eigentlichen WLAN-Treiber installieren kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hyperjack
Ich hab jetzt alles versucht. Ich hab jeden Treiber mehrmals installiert, die neuste BIOS-Version heruntergeladen, neugestartet, aber es ändert sich einfach nichts.
 

Anhänge

  • 02B22A8C-839E-4827-B963-AAF971FF3B24.jpeg
    02B22A8C-839E-4827-B963-AAF971FF3B24.jpeg
    7 MB · Aufrufe: 186
  • 7955C3D0-CEB2-437E-8A0D-23CD9D392A3F.jpeg
    7955C3D0-CEB2-437E-8A0D-23CD9D392A3F.jpeg
    7,5 MB · Aufrufe: 178
  • 72A5D856-2092-49F6-916E-77F3ED780EA7.jpeg
    72A5D856-2092-49F6-916E-77F3ED780EA7.jpeg
    3,9 MB · Aufrufe: 169
Geh mit dem Netzwerkkabel (LAN) vom PC direkt in den Router. Kein Repeater, Powerline, sonstige Falltüren, Stolpersteine usw. im Weg. Siehe Denniss, wie es aussieht, bist du zwar im/am Repeater, der aber nicht im Internet.
Dann sollte das Windows Update alles ziehen können, oder eben im Geräte Manager per Rechtsklick, online...
 
Stimmt, ist ja heute keine Selbstverständlichkeit mehr ein Laufwerk zu haben. Hatte ich jetzt nicht bedacht. Aber hätte ja sein können.
4-5 Euro sind wohl für die Hersteller zu teuer um es auf USB-Sticks zu tun.
 
Gibt es denn eine Rückmeldung vom Installer für den WLAN-Treiber?
Der sollte meckern wenn er keine unterstützte WLAN-Karte findet.
 
Zurück
Top