IExplorer.exe gelöscht

IsLaYa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
345
Ich habe versehentlich IExplore.exe (Startdatei des Internet Explorers) gelöscht.

"C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE"

Habe Windows XP SP 2: Neuester Stand. Wie kann ich diese Datei zurückholen bzw. ersetzen? Durch Windows CD bzw. Update ging das nicht. Google hat mir auch nicht weitergeholfen.
 

IsLaYa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
345
Vielen Dank, hat prima funktioniert!

Ich benutze fast immer Firefox, aber da ich manchmal programmiere, brauche ich den IE.
 

Enigma

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.149
Die Datei kann man nicht löschen :) sie wird automatisch wieder hergestellt.

Falls dus doch geschafft hast - wie? Würd mich interessieren
 

IsLaYa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
345
Ich habe zwar keine Ahnung warum, aber sie war bei mir definitiv weg. Auch nach einem Neustart.

Folgendes war passiert:
Ich habe mir den FlyakiteOSX 3.0 geholt und installiert. PC neugestartet und mich über neue Features gefreut. In der Mitte unten (bei meinem Anhang links) ist ein Balken, wo der Internet Explorer, Outlook Explorer, iTunes, Windows Media Player.. etc. abgebildet sind. Da ich dachte, dass es Verknüpfungen seien, habe ich den Eintrag "Internet Explorer" gelöscht.

Da ich schon beim Thema bin. Kann man dort eine Verknüpfung zu Firefox erstellen? Ich habe leider keine Funktion gefunden, die das kann.
 

Anhänge

IsLaYa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
345
wunderbar :)

Hat prima funktioniert!

So simpel und ich kam einfach nicht drauf ;(
 
Top