News Intel investiert trotz Wirtschaftskrise

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.150
Der Wirtschaftskrise zum Trotz will Intel an den geplanten Investitionen in neuen Chip-Fabriken festhalten, verlautbarte der Finanzvorstand Stacy Smith gegenüber dem Euro am Sonntag. Dem Start von Windows 7 sieht der Vorstand allerdings eher skeptisch entgegen.

Zur News: Intel investiert trotz Wirtschaftskrise
 

Killermuecke

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.259
Der Wirtschaftskrise zum Trotz will Intel an den geplanten Investitionen in neuen Chip-Fabriken festhalten, verlautbarte der Finanzvorstand Stacy Smith gegenüber dem Euro am Sonntag.
Es ändert sich nichts und Intel bekommt ne positive Meldung in der Presse. Ein Lob an deren PR-Abteilung!
 

unique28

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.743
Nett, so räumt Intel mit Pseudo-Positivmeldungen ein paar Sympathie-Punkte ab ;)

Zeigt aber auch, dass es Intel nicht soo schlecht gehen kann...
 
T

tonictrinker

Gast
Was ist denn daran verkehrt, dass Intel ausbaut?
"Intel schafft es leider nicht die Weltwirtschaftskrise zu beseitigen." Böööööse Intel.
Bei den beiträgen hier rollen sich einem die Fussnägel. -.-
 

moniduse

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
347
von intel sagte mal jemand: "um aus der krise zu kommen können wir nicht sparen, wir müssen uns rausinvestieren." recht hat er. vielleicht sind investitionen jetzt sogar günstiger und sie sind dann jedenfalls für den aufschwung gerüstet (der irgendwann wieder kommen wird, vielleicht... ;-)
 

Killermuecke

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.259
"um aus der krise zu kommen können wir nicht sparen, wir müssen uns rausinvestieren."
Wenn ich mich recht entsinne sind wir in der Krise, weil Leute (besonders US-Häusle-Besitzer) mehr Geld ausgegeben haben als sie hatten. Noch mehr Geld ausgeben ist da nicht unbedingt die Lösung.
 

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.135
Wer Geld hat der solle es investieren, am Sparbüchel wirds eh nur durch die Inflation weniger.
Und Geld ist mehr als genug vorhanden, es lag noch nie mehr Vermögen auf Sparbüchern, und Gold, als derzeit.

Ich vertrete ohnehin die These, daß es keine Krise gäbe, wenn die Zeitung es nicht so auschlachten würden.

Beispiel unsere VOEST(Stahlewerk und eh alles was mit irgendwelchen Metallen zu tun hat):
Die machen jetzt, WIE SCHON IMMER, 2 Wochen Werksferien für Revisionsarbeiten usw.
Was schreibens in der Zeitung: !!!VOEST legt für 2 Wochen den Betrieb nieder!!! und dann geht der Text weiter, als ob die nie wieder aufsperren... dabei ist der Weltkonzern sehr, sehr satt in den Schwarzen Zahlen und stellt freigestellte Leasingkräfte schon wieder ein....

Und überhaupt haben wir eine weit geringere Arbeitslosigkeit als noch in den 90er Jahren!
Ich sehe von der Krise nichts, außer daß der Treibstoff ein bissl billiger geworden ist...aber der Ölpreis zieht eh auch schon wieder an.
 

riDDi

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.544
Wir sind in der Krise, weil viele Amerikaner ihre Raten nach einer drastischen Erhöhung des Leitzins nicht mehr Zahlen konnten. Wie das das Bankensystem zusammenbrechen lies wird hier erklärt: http://www.youtube.com/watch?v=Q0zEXdDO5JU

Fazit: Geld war da, nur eben nicht bei den richtigen...
 
Zuletzt bearbeitet:

moniduse

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
347
aber die meisten privatleute verdienen ja mit ihrem hausbau kein geld.
 

IggyK

Ensign
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
234
@killermuecke: dabei liegt die betonung auf "was sie nicht hatten". ich bezweifle eher, dass intel jetzt geld ausgibt, das es nicht hat. von daher sind die investitionen schon sinnvoll.

allerdings stimme ich meinen vorrednern zu, dass keine änderung des plans eine positive meldung in der presse ergibt und intel sich dadurch eigentlich nur ein paar pluspunkte holt, nachdem man sich mit der wettbewerbsverzerrung (mrd strafe von eu-komission) viele miese eingehandelt hat...
 

Hypocrisy

Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8.623
Eine richtige Entscheidung, wie ich finde. Intel hat einfach eine gigantische Kriegskasse. AMD hat´s da ja seit Jahren richtig schwer gegen.
 

Killermuecke

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.259
aber die meisten privatleute verdienen ja mit ihrem hausbau kein geld.
Jetzt wird es Off-Topic...

Genau das war aber der Plan: die Häuserpreise sind seit vielen Jahren immer kräftig gestiegen. Deshalb haben Banken unvorsichtig Hypotheken vergeben und die Hausbesitzer waren der Meinung, dass ihre Alterversorgung gesichert ist, weil ihr Haus bis zur Rente wertvoll genug ist.

Plötzlich war der Markt gesättigt, der Rest ist bekannt: Hypotheken wertlos, Altersvorsorge futsch.


@killermuecke: dabei liegt die betonung auf "was sie nicht hatten". ich bezweifle eher, dass intel jetzt geld ausgibt, das es nicht hat. von daher sind die investitionen schon sinnvoll.
Da ist was daran. Wenn die Konjunkturpakete doch nur genau so gut gegenfinanziert wären...
 

karamba

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.178
Intel: "Wir machen mit unserer normalen Geschäftstätigkeit weiter."

Applaus!
 

Lence_Laroo

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
629
Naja Intel macht ja auch keine Miesen, sondern nur weniger Gewinn ;-)
 

Gades

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
217
hatte intel nicht anfang des jahres die ein oder ander fab zugemacht und leute entlassen, oder hatten sie es nur vor?
 

Hypocrisy

Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8.623
Ich meine das "Zumachen" von Fabs, ist eher ein Umrüsten auf neue Fertigungslinien. Dann benennen die die Fabs wohl immer um.

e: oder war das doch AMD?
 
Zuletzt bearbeitet:

RainerST

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.665
@Marius: Ganz deiner Meinung!

endlich mal jemand der meine Meinung 1 zu 1 widergibt. Es gäbe keine Wirtschaftskrise wenn die Zeitungen nicht so viel Müll schreiben würden. Ausserdem ist das ganze eh einfach nur an den Haaren herbeigezogen und aus iwelchen Fingern gesaugt. Und das die Amis teilweise behindert sind merkt man ja eh... Eigentlich müssten die Amis das alleine alles regeln aber wir, Leute die garnichts damit zu tun haben, müssen das dann wieder alles ausbaden... nc
 
Zuletzt bearbeitet:
Top