Notiz Intel Optane SSD 905P: M.2-Version kommt Ende Oktober mit Verspätung

r4yn3

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.430
#3
Für die M.2 Version ist nur die 380GB Version angedacht oder?

Würde mir hier immer noch eine kleinere AIC Version wünschen. Naja vllt bei nem Nachfolger.
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.556
#5
„Im Rahmen der Ankündigung der Optane SSD 905P als M.2-Modul auf der Computex 2018 im Juni war noch der Sommer für den Marktstart anvisiert worden. Die Ursache für die Verspätung bleibt vorerst unbekannt.“
— Michael Günsch, Redakteur ComputerBase im Ressort Storage
Das dürfte an der Voll-Auslastung der 14nm-Fertigung liegen, wo keine Kapazitäten mehr für solchen „Schnickschnack“ wie SSDs zur Verfügung stehen. Die werden gerade hinter Prozessoren und Chipsätzen sicherlich ganz, ganz weit hintenanstehen …


In diesem Sinne

Smartcom
 

LamaMitHut

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
416
#7
Fehlt nur noch der Hinweis "...aber auch deutlich teurer bei kaum spürbarem Nutzen" im Artikel.
Der Test des Vorgängers wurde verlinkt, wo ist dein Problem?
Muss es das denn? Selbst im Highend Desktop langweilt sich das Teil, und im Notebook ist es meiner Meinung nach endgültig nutzlos.
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.870
#8
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.145
#9
Es gibt keinen Test, der die notwendige Leistung von SSDs im jeweiligen Anwendungsfall untersucht.

Aussagen wie "braucht man" oder "sinnlos" basieren auf Gütdünken und viel Fantasie.
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.486
#12
Muss es das denn? Selbst im Highend Desktop langweilt sich das Teil, und im Notebook ist es meiner Meinung nach endgültig nutzlos.
Es gibt ja durchaus mobile Workstations mit Akkulaufzeiten von gefühlten zwei Minuten und 15 kg Gewicht. :)

Mit 80 mm hätte Intel sicher den potenziellen Kundenkreis erweitert aber wenn man sieht wie voll die Platine ist hat Intel sie wohl nicht kleiner hinbekommen.

Für die meisten dürfte SSD kein Flaschenhals mehr darstellen und wer so etwas kauft, der weiss sicher warum.
 

MichaG

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.608
#14
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
5.118
#17
Ist halt doof wenn man sich nur auf Kiddy-Seiten bewegt.
Wir sind hier bei ComputerBase, was du "Kiddie-Seite" nennst. Aber die User hier betreiben keine Serverfarm.

Mit Ausnahmen und Spezialfällen setzt man die Regel nicht außer Kraft: "Was wollt ihr immer mit Euren Steinen beim Hausbau? Ich wohne im Indianerzelt, Tellerrand und so!"
 
Zuletzt bearbeitet:

strex

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.192
#18
Spezialfälle, wenn ich nicht lache. Alles was Latency oder Random I/O kritisch ist, profitiert [1] von der Optane. Ob das jetzt ein ZFS ZIL ist oder doch ein anderes FS oder eine DB ist völlig egal.

Ob man für den Sprung den Preis bezahlen möchte ist ein andere Frage. Die stellt sich nämlich bei jeder Top-Hardware.

[1]
https://www.anandtech.com/show/12136/the-intel-optane-ssd-900p-480gb-review/2
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
48.028
#19
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
5.118
#20
Zuletzt bearbeitet:
Top