Internet Security 2010

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

mic_

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.436
Hi all,

internet security 2010...alle Jahre wieder... :)

hat jemand schon irgendwelche Erfahrungen gesammelt. Welches gut sein sollte?

Ich habe gelesen, dass alle 2010er Versionen irgendwie schlechter abgeschnitten haben. Aber sind diese auch besser geworden als die 2009er?

Ich hatte Norton Internet Security 2009 (22€ 3 PCS) und bin recht zufrieden gewesen damit. Jetzt brauch ich wieder ein neues. Soll ich die 2010er nehmen?

Oder was ich jetzt noch gefunden hab: ZoneAlarm Extreme Internet Security 2010. Soll einiges an Features haben. Und für 27,50€ (3 PCs) ist es billig.


Kaspersky lehne ich ab, da ich bis jetzt immer schlechte Erfahrung gemacht habe. In einigen Fällen war sogar Microsoft Security Essentials besser...außerdem hatten wir Kaspersky im Betrieb eingesetzt.

Also was meint ihr?
 

maikrosoft

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.897
Du hast dir die Antwort ja schon selbst gegeben. MSE, dazu die Win FW + Router und Brain.exe. Kostet nicht die Welt.


MFG
 

mic_

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.436
Naja, ich brauch eine FW, die mir dann auch ne Meldung bringt, wenn irgendetwas versucht aufs Inet zuzugreifen. Ich kenne von ZoneAlarm (noch von früher), dass man jeden Furz nach Außen verbieten kann.


naja brain.exe ....
 

maikrosoft

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.897
Was ist so schlimm daran wenn eine Software raus will? Im Normalfal weisst du ja was auf deinem PC installiert ist und somit sollte das kein Problem sein.
Du kannst aber auch google bemühen und mal nach Vista FW punktgenau konfigurieren suchen (das lässt sich 1:1 auch auf Win7 übertragen). Du kannst sie so einstellen das alles blokiert wird und du deine Anwendungen dannn explizit freigeben musst.

MFG

Edit : Es gibt ein Progamm Namens Vista Firewall Control. Auf der Herstellerseite gibts das auch für 7. Das meldet dir auch jeden Pups der raus will ;)
 

mic_

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.436
Also, ich will halt wissen, wohin und wie oft eine Anwendung versucht ins inet zu gehen. Oder kannst du mir sagen, warum eine Offlinesoftware, auf einmal aufs Inet zugreift? Ich will den Mist nicht...Außerdem setze ich ja die anderen 2 "PC- Lizenzen" auf Rechner mit anderen Anwendern (noobies) ein. D.h. ich stelle die IS so ein, dass die wichtigen Sachen zugelassen werden, rest abblockiert...bla bla... Also Anwenderfreundlich.

Für mich würde auch Win FW reichen. Aber es kommt ja nicht darauf an, ich habe ja gefragt, ob jemand schon Erfahrungen mit den neuen ISs gemacht hat.
Ergänzung ()

xone92, ja das ist Standard, außerdem ist das schon 4 Jahre alt...ja wird auch aktuallisiert und so...ich will alles in einem. da es bei anderen anwendern angewendet wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fredtosh67

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
45
Man sollte sich nicht verrückt machen lassen, auch nicht von den vielen Tests in Magazinen usw. die einen immer wieder irgendein Virenprogramm aufschwätzen wollen, muss den Leuten hier beipflichten, Microsofts Securitiy Essentials, die Windows Firewall und mit Hirn+Verstand surfen, dann ist man sicher und der Rechner bleibt sauber, und das alles Gratis!

Beste Gratis Firwall: Comodo
Zusätzlicher Gratis Schutz: ThreatFire von PC-Tools
 

xone92

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
591
Ja, der ursprüngliche Foreneintrag ist von 2006 aber der ist erst Anfang Mai aktualisiert worden. Das Problem das eine Desktop-FW keinen zuverlässigen und zusätzlichen Schutz biete ist aber immer noch aktuell.
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Hier ist gleich zu!

SuFu nutzen, gibt schon Tausend Threads darüber.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top