Inwin BE65E 650w macht komische Geräusche

Souzas33

Newbie
Registriert
Mai 2021
Beiträge
2
Hallo Forum,
Ich habe mir vor ca. 3 Wochen einen fertig zusammen gestellten Pc gekauft.
Der Pc macht beim Spielen ein Geräusch als würde ein Lüfter an irgendetwas schleifen. Das Geräusch kommt aber nicht wenn der Pc auf voller Leistung läuft oder nur wenig Leistung braucht.
Bei der Suche habe Ich festgestellt dass das Geräusch vom Lüfter des iben genannten Netzteils kommen muss, und habe gesehen dass unter dem Lüfzer ein Stück Plastikscheibe verbaut ist, vom Material etwa so dick wie bei einer pet-flasche(Ich hoffe das ist auf den Bildern erkennbar). Kann das Problem daher kommen oder woran könnte es noch liegen?
Danke für Hilfe im Voraus.
 

Anhänge

  • 20210517_170716.jpg
    20210517_170716.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 258
  • 20210517_170549.jpg
    20210517_170549.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 247
Schleifen würde ich entgegen deiner Vermutung ausschließen, sonst wäre es ja in jedem Fall (wenn der Lüfter läuft) da.
 
BoDyGuArD schrieb:
Schleifen würde ich entgegen deiner Vermutung ausschließen, sonst wäre es ja in jedem Fall (wenn der Lüfter läuft) da.
+1
Habe selbst dieses Problem, ab einer gewissen Laufzeit unter Volllast. Gewisse Teile werden sich da wohl ausdehnen, vermute das es daher rührt.
Problematisch für den reinen Betrieb war dies bisher nie.
 
Aha, da hat jemand einen Aldi-Rechner abgestaubt. :D Diese Folien gibt es häufiger bzw. sind eigentlich fast obligatorisch, z.B. https://pics.computerbase.de/8/1/6/5/3/26-1080.1579804653.jpg, in vielen Größen. Der Sinn ist ein zielgerichteter Luftstrom auf die kritischen Komponenten. Das sollte grundsätzlich nicht zu Nebengeräuschen führen.

Wenn es am Netzteil liegt: reklamiere die Kiste.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Deftract
rumpel01 schrieb:
Aha, da hat jemand einen Aldi-Rechner abgestaubt. :D Diese Folien gibt es häufiger. Der Sinn ist ein zielgerichteter Luftstrom auf die kritischen Komponenten. Das sollte grundsätzlich nicht zu Nebengeräuschen führen.

Zunächst einmal würde ich aber mich bemühen, das Geräusche exakt und selbst zu lokalisieren. Einfach bei geöffnetem Rechner mit einer abgerollten Küchenrolle alle Lüfter abhören ...
Das Geräusch kommt auf jeden Fall vom Lüfter des Netzteils, Ich hatte die anderen Lüfter auch abgestöpselt, das Geräusch war aber immernoch da.

Von den Aldi pcs habe ich leider keinen abbekommen, hatte mir dann bei medion direkt einen gekauft, der dann auch bach 2 Tagen ausverkauft war.
 
Wie gesagt: Wenn es am Netzteil liegt, dann ist eine Reklamation fällig. Warten kann man da nichts. Wenn Dir das Einschicken zu mühsam bzw. zu langwierig ist, dann muss man das Netzteil selbst ersetzen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tinpoint und Souzas33
Zurück
Oben