• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Andere Iron Harvest

Suisakul

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
414
Was haltet ihr von dem Game?

Ich hab die Beta ausgiebig gezoggt und muss sagen: Das Setting gefällt mir extrem gut, aber das ist ja Geschmackssache.

Zum Game selber bin ich etwas zwiegespalten. Einerseits gefällt mir der Fokus auf die Fights, andererseits vermisse ich etwas taktische Möglichkeiten abseits der eigentlichen Kämpfe. Da das Gebäudesystem sehr rudimentär ist (was erstmal so klar geht) gibt es aktuell nur die Reserven mit denen man viel taktieren kann. FAber vllt wird ja noch was nachgeliefert.

Ich werde es mir denke ich trotzdem holen, das Setting flasht mich hart xD

Was ist eure Meinung zum Game?
 
Ich hab zwei Runden die Beta mit Kumpels gespielt, war ganz ok, aber verglichen mit COH ziemlich eindimensional. Wenig Gebäude und Einheiten, nur Landeinheiten. Ich weiß jetzt aber nicht, ob die Beta beschnitten ist. Potential hat das Spiel aber auf jeden Fall.
 
Fande es auch ziemlich mäh.
Setting ist cool, das war es aber auch schon.

Man hat halt CoH im vergleich. Und dagegen stinkt das Spiel mMn ab.
 
Es kommt halt darauf an, welche Inhalte noch kommen. Richtig cool wäre es zB, wenn man selbst einen Mech konfigurieren könnte. Gibts eigentlich Infos über Modsupport? Wenn ich da nur an den Blitzkrieg-Mod denke 🤤
 
Mod Support hab ich bishe rnoch nichts erfahren, ich frag nacher mal auf dem Discord nach. Das ist tatsächlich ein guter Punkt!

Ja CoH ist halt das Maß aller Dinge, allerdings ist es halt auch noch eine Beta.

Btw die Singleplayer Kampagne war auf jeden Fall richtig gut, da haben sie viel Arbeit reingesteckt. Abwechslungsreich und schön inszeniert.
 
Wir haben auch einige Multiplayer Matches in der Beta gespielt, muss sagen es fühlt sich für mich wie ne Company of Heroes 1 Mod an und das eher im schlechten. Viele Dinge die inzwischen Standard sind und bei COH 2 deutlich besser funktionieren, haben in den Multiplayermatches eher schlecht als recht funktioniert. Vor allem von den Sounds war ich enttäuscht. Da schießt ein Mech mit seiner Kanone und es macht nur Puff...

Also ich denke die haben sich zu sehr auf Company of Heroes für meinen Geschmack orientiert. Vor allem dieser rudimentäre Basenbau stört mich. Entweder mache ich Basenbau oder keinen aber nicht so einen Zwidder. Somit wird der Fokus viel mehr auf die Kämpfe gelenkt und die sind halt vom Ablauf bis Inszenierung deutlich hinter Company of Heroes 2. Das Deckungssystem funktioniert auch nicht so gut, die Wegfindung war teilweise ein Graus und grafisch haut das ganze einen halt auch nicht vom Hocker. War lange an dem Titel interessiert, aber seit der Beta bin ich einfach nur entsetzt über die Qualität des Spiels.
 
Hab die Sounds von COH2 jetzt gerade nicht im Kopf, aber die vom Blitzkrieg-Mod sind auch klasse. Wenn da eine Flak 88 oder nur ein MG schießt, bekommt man Gänsehaut.
 
Bin ich also nicht der einzige der denkt, dass es ein schlechter CoH Teil ist? :D
 
Hoffe das Game wird was, denn es erscheint auch auf der PS4, was mich dann sehr interessieren würde. Gibt ja kein CoH auf der Konsole
 
Habe nur ein paar Story Missionen in der Beta gezockt aber die haben sehr viel Spaß gemacht. Das beim Multiplayer noch etwas am Basisbau und Einheitenvielfalt fehlt sagen auch die ersten Reviews. Aber das ist ja nichts das nicht über Patches oder Addons lösbar wäre. Die Tester sind sich jedenfalls einig das eine sehr gute Grundlage gelegt worden ist. Ich werde es mir kaufen da ich Entwickler eines neuen RTS unterstützen möchte und noch einen Epic Gutschein verwursten muss.

PS: Iron Harvest hat mir auf anhieb mehr Spass gemacht als COH2. Ich weiß auch nicht warum aber Gameplay und Grafik haben mir bei COH2 irgendwie nie zu gesagt. COH1 ist und bleibt für mich eines der besten RTS.
 
Zurück
Top