Kanalbündel mit 2 Providern

Jediman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
44
Hi, ....

Ich habe 2 PCs mit jeweils einer eigenen ISDN-Flat.

Ne Frage, gibt es ne Möglichkeit das ich an einem PC zeitweise BEIDE Flats gleichzeitig nutze sozusagen als kanalbündelung oder wie auch immer ... irgendwie so, dass ich dann mit doppelter ISDN-Geschwindigkeit surfe ????

Und wie sieht das ganze mit AVM Fritz Web aus ???

Danke
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
ich hab hier gerade zwei Kanalbündel rumliegen, willst'se haben ;)

Generell ist es schwierig, bis garnicht möglich einen Rechner mit 2 verschiedenen Verbindungen fürs INet zu bestücken.
Der Rechner weiss dann gar nicht, welche Verbindung er nehmen soll.
Was allerdings geht ist folgendes:
Du kannst eine Verbindung nehmen und damit eine Kanalbündelung machen (2x 64k). Der Rechner erkennt dies dann als eine Verbindung.
Ob dies allerdigns mit einer normalen ISDN-flat abgedeckt ist, weiss ich nicht. Da musst du mal bei deinem Provider nachfragen.
 

Mr.Robin

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21
Mir ist es leider noch nicht gelungen, ich stand mal vor dem selben Problem....................
Und wenn du mit ner Flat die Kanalbündelung anmachst, dann kostet es den Standardtarif zusätzlich für einen Kanal.........
Kann sein, das sie es aber erst nach 3 monaten abziehen, so wie bei mir ;-)....
Dann kann es leider schon mal passieren, das ne Rechnung von ein paar hundert Mark ankommt ;-(.
 

Blackohrefeiss

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
34
So einfach geht das nicht. So viel ich weiss, brauchst Du dazu einen Router der das beherrscht. Das kann mit Sicherheit nicht jeder Router und die, die das können, sind nicht billig. Ob sich das dann überhaupt lohnt, ist mehr als fragwürdig. Und ob sich die Geschweindigkeit erhöht ist mehr als zweifelhaft, sofern Du nicht ein Netzwerk versorgen willst.
Zur Flatrate mit Kanalbündelung kann man nichts generelles sagen. Das hängt vom Provider und dem Tarif ab. Es gibt Provider, die bieten Flatrates mit Kanalbündelung an. Die sind dann aber auch entsprechend teuer. Bei T-* gilt für den zweiten Kanal der entsprechende Minutenpreis. Auch ziemlich teuer.
 
Top