kann vista nicht installieren ?!

D_e_G

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
557
also ich versuche schon die ganze zeit vista zu installieren, aber wenn ich dann eine HDD/Partition aussuchen muss, steht drunter das er windows nicht auf dem datenträger installieren kann da ein treiber fehlt!

den treiber hab ich schon installiert, aber jz steht das er noch einen braucht, den [VIA RAID Controller - 3249], und den finde ich aber nirgends


wisst ihr was ich machen muss?

bzw. findet ihr den treiber?


antwortet schnell pls

und thx : D



hab auch schon probiert zu installieren, ohne das ich XP boote, aber da werden die laufwerke garnicht erst angezeigt
 

jodd

Stammgast
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.823
du brauchst wahrscheinlich noch einen von diesen. ein paar mehr daten zu deiner hardware/software (32 o. 64 bit) und man könnte es noch genauer sagen.

p.s.

das sollte der richtige treiber sein: VIA_HyperionPro_V514A.zip - 2007-10-18
 
Zuletzt bearbeitet:

D_e_G

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
557
daten zu meinem laptop stehen in der signatur


auf dieser seite war ich ja

aber ich finde keinen mit der zahl [3249]
 

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336
@D_e_G


[strings]
VIA="VIA Technologies, Inc."
PCI\VEN_1106&DEV_3349.DeviceDesc="VIA RAID Controller - 3349"
PCI\VEN_1106&DEV_6287.DeviceDesc="VIA AHCI Controller - 6287"
PCI\VEN_1106&DEV_0591.DeviceDesc="VIA RAID Controller - 0591"
PCI\VEN_1106&DEV_3249.DeviceDesc="VIA RAID Controller - 3249"
PCI\VEN_1106&DEV_3149.DeviceDesc="VIA RAID Controller - 3149"
PCI\VEN_1106&DEV_3164.DeviceDesc="VIA RAID Controller - 3164"
PCI\VEN_1106&DEV_0581.DeviceDesc="VIA MSP RAID Controller - 0581"
PCI\VEN_1106&DEV_7372.DeviceDesc="VIA RAID Controller - 7372"
PCI\VEN_1106&DEV_7353.DeviceDesc="VIA MSP RAID Controller - 7353"
Das wäre erstmal die Gerätenummer des Via Raid wie man sieht.
Den Treiber findest du hier https://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/
das entpackst du dann auf die IDE Festplatte oder USB Stick und wählst das im Vista Install-Menü nach Anweisung aus.

VIA_HyperionPro_V515A\VRAIDDrv\VISTA\x86\viamraid.inf
 

D_e_G

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
557
: OO


ok werds mal probieren ; D


EDIT 1: ok, den treiber hat er genommen, allerdings noch 1 problem: wie kann ich das ausgewählte laufwerk ins NTFS format formatieren?

ich hab da nämlich noch ubuntu drauf .. und das brauch ich nicht mehr


wie ich ausprobiert habe das vista zu installieren ohne das ich XP starte, konnte ich noch weitere funktionen auswählen (in dem fenster da) die aber jz nicht mehr da sind
 
Zuletzt bearbeitet:

D_e_G

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
557
geht aber nicht, da es nicht im NTFS format is
 

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336
Partition löschen und Neu erstellen.
 

D_e_G

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
557
es is keine partition sondern die ganze 2. festplatte

und da sie nicht im ntfs format ist, ist sie auch nicht angezeigt im ARBEITSPLATZ
 

D_e_G

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
557
lol das hab ich schon am vormittag versucht, aber hab vergessen die datei als "ISO-IMAGE" zu brennen, jz hab ich keine rohlinge mehr ^^ : S

aber eins versteh ich nicht: warum werdn die festplatten nicht angezeigt, wenn ich das vista-setup gleich am anfang starte, wenn ich den pc einschalte??

:mad::mad::mad::mad::mad: so: ich hab die partition wo ubunut drauf war gelöscht, und wollte dann den laptop neustarten um zu XP zu kommen, aber da steht irgendwas, das er was nicht gefunden hat, und jz startet er nicht mal XP

ich hab aber nix getan mit der HDD wo XP obn ist !!

und als ich die recovery CD einlegen will, und die option "Wiederherstellung" (oder so) auswählen wollte, konnte ich nicht rein, weil das administrator kennwort nicht passte, aber ich hab meins eingegebn


was kann ich tun??????????????????? ich will nicht das alles weg ist was ich auf C:// hab

Schnell Bitte
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Vierfach Post zusammengeführt!)

sr-71

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.699
Partitionieren geht auch mit Cute PM(http://www.cutepm.com/) Datei herunterladen, bootfähiges Medium erzeugen(Floppy, CD oder SticK)
Dateien kopieren am besten mit NTFS4DOS
 
Zuletzt bearbeitet:

D_e_G

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
557
was muss ich anklicken um es auf einem stick zu speichern?


und wo speichert er überhaupt die datei?
 

D_e_G

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
557
nö geht auch nicht

also es is gerade so:
kurz nach dem starten, und nachdem das herstellerlogo kam, ist es schwarz für ~2 sec. und dann steht:

"GRUB Loading stage1.5.

GRUB loading, please wait...
Error 22"
 

catdog

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
484
Du hattest vorher den Bootmanager von Linux um xp oder linux zu starten. Nachdem du nun Linux gelöscht hast ist auch der Startmanager weg. Du musst den MBR für XP wieder neuschreiben. Wie man das macht gibts zig anleitungen bei google. Einfach mal eingeben.;)

hier:
http://www.computerleben.net/artikel/MBR_neu_schreiben-10.html

ein weiterer Befehl ist noch "fixboot" falls "fixmbr" nicht geht
 
Zuletzt bearbeitet:

D_e_G

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
557
also das mit dem fixmbr

aber wie ich schon geschrieben hab: wenn ich das wiederherstellungs tool von der windows xp cd auswähle und ich das admin passwort eingeben muss, nimmt er meines nicht an

und ich bin der einzige admin beim laptop

oder gibtz da ein spezielles passwort?
 

catdog

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
484
Versuch mal kein passwort anzugeben. Einfach enter drücken wenn nach dem PW gefragt wird.
 

D_e_G

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
557
ja das hat geklappt


allerdings installiert sich windows gerade wieder

wird das wirklich installiert oder nur repariert?

denn ich hab keine datensicherung gemacht, und ich brauch noch alles :mad::heul:

also der laptop geht wieder mit win XP
allerdings braucht er jz ca. 3-4x länger zum starten!!!!


wie kann ich das jz ändern das er schneller startet?

autostart manager hab ich schon probiert, nützt aber nichts
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengeführt. Die Regeln lassen grüssen!)

catdog

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
484
Ausführen dann msconfig eingeben, auf den Reiter Systemstart und alles was nicht gebraucht wird (Acrobat Reader diverse Multimedia player, usw), Häkchen raus. Danach kannst noch defragmentieren und danach Bootvis nutzen. Falls du ein Roter benutzt kannst du noch ne feste IP Addresse vergeben anstatt immer zu warten bis der PC vom Router eine zugeteilt bekommt. Systemstart Sound deaktivieren bringt auch nochmal ein wenig mehr speed. Nun sollte wieder ein schnellerer start möglich sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top