Komme ich an das WLAN einer Speedport W502V, wenn sie nur als Modem benutzt wird?

vincentgdg

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
9
Hallo.

Folgende Konfig:

Speedport W502V hängt am Splitter. AM LAN-Anschluss hängt ein EDIMAX Router. Dieser ist so eingerichtet, dass er sich über das Speedport einwählt.

Problem: Der Router hat die IP-Adresse 192.168.2.1, das Modem hat jedoch offensichtlich keine eigene IP-Adresse. Ist es möglich, das WLAN-Modul des Speedport unter dieser Konfig. zu benutzen?

Grüße
Thomas
 

Jennchen

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
75
Router? An einem Speedport? Warum nicht einfach ein 10€ Switch?

Und nein dein Vorhaben dürfte scheitern - weil alleine der Speedport 192.168.2.1 als Standard-IP hat und keine Readressierung meines Wissens unterstützt.
 

vincentgdg

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
9
Ich sage nur, was ich vorfinde, ich habe es nicht selbst zusammengebastelt. :-)

Ok, also kein W-LAN, danke.
 
Top