Kompatibel Big Typhoon mit A7N8X-E Deluxe

VipE

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
94
Hallo,

ist der Thermaltake BIG TYPHOON mit dem ASUS A7N8X-E Deluxe kompatibel ??

Wenn nicht meint ihr das der Zalman CNPS-B 7000 Cu eine gute Alternative für ihn wäre ??


Ich besitze einen Athlon XP 2500+ der läuft bei mir aber seit 2 Jahren als 3200+, bisher ohne Probleme, mit einem Thermaltake Volcano 11+ Xaser Edition Luft-Kühler.
Jedoch ist dieser Kühler eine echte Turbine (ca. 48dBA) und ich hab es satt mit nem Headset immer vor dem Rechner zu sitzen.

Daher such ich ein Kühler unter 40 €, am besten der auf viele Sockel passt und sehr gut kühlt.

Was könnt ihr mir da empfehlen?

Ich bedanke mich schon mal im voraus :)
 

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.596
Nein, der TT Big Typhoon ist nicht mit dem A7N8X-E kompatibel. Ich würde als alternative den NorthQ 3312 Giant UFO Kühler nehmen. Besitze ich selber mit dem Board und die Kühlleistung ist top:D
 

gogoland2002

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.202
ich habe mich ein wenig gewundert, dass @rne behauptet, der big typhoon passe nicht auf ein a7n8x-e. aber mag sein...
was ich aber auf keinen fall glaube, ist, dass der northq 3312 da drauf passen soll. schau dir doch mal hier das layout des boards an. meinst du nicht, dass es da probleme mit den transistoren links des sockels geben wird? immerhin hat der fast 15cm durchmesser!
@VipE: im zweifel online bestellen, und - soweit möglich - im ungeöffneten zustand abschätzen, ob der passen wird. sonst zurück schicken. ich denke aber, es wäre auf jeden fall wert, gleiches auch mal mit dem big typhoon zu probieren. ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass der nicht passt. falls dir aber jetzt beide alternativen nicht zusagen, schau mal in meine sig, da steht genug ;)

greetz,
gogoland2002

ps: zalman wäre meiner meinung nach nicht gerade optimal, wenn du wirklich nen leisen mit hoher leistung haben willst. da ist der bugtyphoon sicher die beste preis/leistung-alternative.
 
Zuletzt bearbeitet:

VipE

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
94
Viele Dank für die infos,
der NorthQ sieht nicht eigentlich fast genau so aus wie der Zalman CNPS-7000.

Hab auch noch ein vergleich gefunden
http://www.tweakers4u.de/artikel/northQ_3312_giant_ufo,,12,2004,,224.htm

Muss sagen der NorthQ gefällt mir, werd ihn mir auch nun höchst wahrscheinlich holen, auch auch wenn ich zuvor den Zalman als Alternative für den Thermaltake wollte.

@ @rne, was hast du für Durchschnittstemperaturen bei deinem übertakteten System unter Volllast??

Nochmals Danke :)
 
Top