Lan Programme wie Emule?

DerFreak2005

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
22
Hallo,
Ich habe eine wichtige frage :

Ich gehe jetzt auf eine Lan und gibt es ein Programm das ich die Sachen die ich mir von andren ziehe anhalten kann und wieder aufnehmen kann?

MFR
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Multiple Satzzeichen entfernt. Bitte Regeln lesen!)

MarcDK

Banned
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.560
Ja, nennt sich "Netzwerkfreigabe" und ist in WindowsXP mit drrin =)

Nein, Spaß beiseite. Also man kann glaube ich mit ICQ Downloads wiederaufnehmen auch wenn sie übers Netzwerk gehen. Aber sonst wüsste ich nichts. Reicht dir denn die Netzwerkfreigabe nicht?
 

Enigma

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.510
FTP Server!
 

DerFreak2005

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
22
Wie stelle ich das denn ein bei einen ftp programm?
wir haben aber kein internet zugang auf der lan!
und welches ftp programm is dafür gut?
 

MarcDK

Banned
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.560
Ich denke mal die Jungs meinen eher einen FTP Server. WindowsXP hat glaube ich selber einen eingebaut. Ich kenne nur den hier:

http://www.serv-u.com/

Aber vielleichgt gibt es auch ein kleineres und kostenloses Tool.
 
M

Mr. Snoot

Gast
Zitat von DerFreak2005:
Du brauchst zum einen einen FTP-Client, mit dem du die Daten von wem anders runterlädst. Zum anderen eine FTP-Server Programm, zu dem du connecten kannst. Im Grunde geht dafür jedes FTP-Tool.

Hier mal zwei die ich auf die Schnelle als Freeware gefunden habe:
FTP-Client
FTP-Server

Im Grunde muss derjenige, von dem du was runterladen willst nur den Server installiert haben und dann im Programm z.B. dich als User einrichten (oder alle Zugriffe erlauben).

Wenn du die IP des Servercomputer hast, kannst du dich damit und mit deinen Benutzerdaten mit dem FTP-Client beim Server einloggen.

Ist eigentlich relativ simpel und selbsterklärend. Falls du nicht klarkommst kannste dich ja nochmal melden - oder erstmal die Suchfunktion quälen - sollte genug Threads dazu geben :)
 

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.945
Nö, du bist ja mit dem anderen Rechner per Netzwerk verbunden.
Du müßtes höchstens die IP des Rechners wissen.
Siehe Post von Gauder.
 

dream

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
37
hi ich will aber nicht nur zu ein verbinden
sonder zu alle und wenn einer einstück von mir hat beispiel ein film das dann andere auch von ihn zieheen können
 
M

Mr. Snoot

Gast
Du kannst bspw. die Adressen der verschiedenen Computer in nem Downloadmanager ala GetRight hinzufügen, dann saugt GetRight von allen angegebenen Servern gleichzeitig.

Aber im LAN ist das doch egal; da haste auch zu einem einzelnen Rechner ne schnelle Verbidnung...
 

drominius

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
98
hi also ich hab auch grad vor mir so ein netz zuhause einzurichten
das prob ist das keiner auf mich zugreifen kann hab schon alles probiert aber geht nix
(firewall oder so ist alles aus) nun war ich auf ner LAN am WE und dort mit Direct Connect hat super geklapt aber halt mit nem server und ich krieg dat noch nich hin
den einzurichten jetzt hat mir einer auf der LAN gesagt das ich mit eMule einfach bei KAD eine IP eingeben brauch und das dass dann so funzrn sollte wie es DerFreak beschrieben hat aber dat geht auch noch net der muli will immer ins net und da das am router hängt macht der das auch ganz fröhlich :-(
jetzt meine frage wenn das mit DC auch "ohne" Hardware-Server geht kann dan einer mal sagen wie dat geht und ob ich dann als server auch noch auf andere zugreifen kann ?

mfg drominius
 

messias

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
1.143
das sollte auch mit jedem anderen ftp programm funktionieren. versuch es doch mal typesoft ftp server, ist auch freeware. wenn du mehr umfang haben möchtest nimm eben einen komplexeren ftp. in diesem prog gibst du alle nötigen adresse ein und dann sollte das gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top