Laufen directx spiele mitlerweile unter Linux?

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Laufen Windows directx spiele mitlerweile unter Linux?

Wie schon gelesen würde von den Linux usern mal wissen ob es mittler weile eine möglichkeit gibt directx Spiele auf Linux zu betreiben in der richtung max payne;morrowind usw.
 
Zuletzt bearbeitet:

lalas

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.280
directx hat mit linux nix am hut. directx ist ein programmierschnittstelle für windows.

heisst: windows-spiele sind unter linux sind so nicht zum laufen zu bekommen oder nur sehr ruckelnd (z.b. bei emulation)
 

R2D2

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Das directx ne schnittstelle von microsoft ist weiß ich selber,aber vieleicht hat es ja linux mitlerweile ein tool integriert was es ermöglicht directx auf Linux zu zocken.
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.756
Wow, ganze 6 Games, die uneingeschränkt funktionieren. :(
 

R2D2

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Besten dank Puppetmaster damit ist meine frage besten beantwortet,also doch noch ein wenig mit xp arbeiten. Ist aber schon ein guter anfang von Linux Wenn man da so ein paar Jahre zurück denkt.Können die nicht einfach directx umbenennen und in ihr system einbinden(Träum).Habe halt ne menge windows games auch durch meine töchter 7und8 Jahre bedingt obwohl se nen eigenen rechner haben wollen se immer auf meinem zocken kann ich aber auch gut nachempfinden weils der schnellste im Hause ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.756
Du meinst ob man nicht den urheberrechtlich geschützen Programmcode dekompilieren und als Open Source deklarieren kann ?

Klar, warum auch nicht, wenn du dir nen nicht zu gewinnenden Rechtsstreit mit MS leisten kannst.
 

R2D2

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Genauso ist es gemeint Blutschlumpf.Egal habe es mir gerade überlegt warte auf die neue Linux version gehe dann im laden kaufe sie mir dann für 50Euronen genoso teuer wie ein atuelles game,hänge dann die atuelle Festplatte ab nimm ne alte 8Gb samsung aus dem Schrank zieh mir Linux auf und lass mich überraschen,vielleicht fomatiere ich ja dan windows und ziehe mir Linux drauf,habe hier irgendwo gelesn das Linux im März ne neue version rausbringt bis dahin auch nicht mehr so lange.Könnte aber jetzt auch sofort Linux 8.2 für 19.99 haben weiss aber nicht ob es das bringt.
 
Zuletzt bearbeitet:

R2D2

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
P.S.: Es gibt hier ne ziemlich gute Suchfunktion
https://www.computerbase.de/forum/threads/winex-eine-frage-zu-dem-programm.6701/[/QUOTE]


Habe die such funktion ausprobiert hat er mir nichts rausgeworfen auf jedennfall nicht auf meine fragestellung bin ja nicht erst seit gestern hier auf dem Board.Wenn ich nicht die suchfunktion einsetztzen würde würdeste von mir warscheinklich schon so ca 600Threads haben weil ich die täglich nutze teils angemeldet teils unangemeldet. :)
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.756
Zitat von sixen:
Genauso ist es gemeint Blutschlumpf.Egal habe es mir gerade überlegt warte auf die neue Linux version gehe dann im laden kaufe sie mir dann für 50Euronen genoso teuer wie ein atuelles game,hänge dann die atuelle Festplatte ab nimm ne alte 8Gb samsung aus dem Schrank zieh mir Linux auf und lass mich überraschen,vielleicht fomatiere ich ja dan windows und ziehe mir Linux drauf,habe hier irgendwo gelesn das Linux im März ne neue version rausbringt bis dahin auch nicht mehr so lange.Könnte aber jetzt auch sofort Linux 8.2 für 19.99 haben weiss aber nicht ob es das bringt.
Erstmal:
Linux bringt gar nix raus, Linux ist keine Firma, keine Gesellschaft oder sonstwas. Linux ist nur der Kernel. Was du kaufst sind Distributionen (Softwaresammlungen) von SuSE, Mandrake Redhat und Co.

Du stellst dir das was zu einfach vor.
Ich behaupte mal, dass jemand der das erste Mal mit Linux in berührung kommt mind. 1 Jahr braucht bis er so weit ist, dass er Windows wegmachen kann.
 
E

elmex

Gast
Also ich kann nur eines sagen und das ist, das ich mit der 9.0 und WineRack sehr zufrieden bin und das Windows zur Nebensache geworden ist!
Mir macht es richtig Spass mit Linux zu arbeiten und wenn ich mal Hilfe brauche dann Google ich oder suche Hilfe in Foren!
Na klar kann Linux noch nicht alles, aber das wird kommen, es dauert eben noch einige Zeit, auch zu den Spielen, man kann doch selber mal ausprobieren welche Spiele unter Linux laufen und dann schreibt man es hier ins Forum



gruss Michael
 
G

Green Mamba

Gast
ich weiß noch als ich das erste mal als damaliger windows-user linux installiert habe. ich dachte nur, dass ist nicht mehr mein pc!? das kann doch nicht sein? ;)
man findet sich aber relativ schnell zurecht, und wenn man hartnäckig bleibt, dann wird man es nicht mehr vermissen wollen!
man muss nur den kopf frei machen, und alles vergessen was man von winows her kennt. :)
 

karuso

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
4.000
@green mamba

mir ging es so ähnlich, als ich damals die Suse Linux 7.1 Live Eval reingeschoben habe!
von dem setup war ich angenehm überrascht und als ich dann die oberfläche mit den vielen funktionen (kde) sah dachte ich mir nur: wow!
mittlerweile ist bei mir kein windows mehr drauf, und wenn ich an einem windows rechner sitze kommt mir alles umständlich vor. ich vermisse dann viele funktionen, die möglichkeit meinen desktop genau so einzurichten wie ich ihn brauche und die möglichkeit per konsole schnell etwas auszuführen ohne mich durch die ganzen menus zu klicken.
 

R2D2

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Blutschlumpf ich denke mal das ich das mit meinen 42 und dem wissen was ich habe schon auf die reie bekomme obs einfach oder schwer ist.Geht nicht gibts nicht (na ja vielleicht manchmal).Ihr habt mich halt ein wenig neugierig gemacht.Deswegen werde ich mir mal son Linux Kaufen bin halt für alles offen habe ja auch geschrieben wenns funzt mache ich windows platt.Ob das jetzt 1tag 1monat ein Jahr dauert egal probieren geht über studieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

FreddyMercury

Commodore
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
4.999
Zitat von Michael.O:
Also ich kann nur eines sagen und das ist, das ich mit der 9.0 und WineRack sehr zufrieden bin und das Windows zur Nebensache geworden ist!
Mir macht es richtig Spass mit Linux zu arbeiten und wenn ich mal Hilfe brauche dann Google ich oder suche Hilfe in Foren!
Na klar kann Linux noch nicht alles, aber das wird kommen, es dauert eben noch einige Zeit, auch zu den Spielen, man kann doch selber mal ausprobieren welche Spiele unter Linux laufen und dann schreibt man es hier ins Forum



gruss Michael

Ihr dürft nicht vergessen, das Linux nicht zum Spielen entwickelt worden ist, sondern zum Arbeiten und Server aufstellen und so. :)
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.756
Windows NT/2000 und co ist auch nicht zum Zocken programmiert worden.
 
G

Green Mamba

Gast
das war vielleicht mal so, mitlerweile hat linux aber doch deutlich in den desktop-bereich einzug erhalten, und auch immer mehr spiele kommen als linux-version raus. ;)
 
Top