Laufwerkseinbau im Käfig

falk007

Ensign
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
237
Hallo zusammen,

weiß gerade wirklich nicht wie's weitergeht.

Ich bestücke gerade ein Antec 182 und bin dabei im oberen Käfig den Brenner und die Lüftersteuerung zu montieren. Bisher hatte ich in alten Gehäusen alles einfach per Schrauben befestigt. Hier liegen nun federnde Schienen bei.

Ich habe - bin ich der Meinung - alles ausprobiert. Schiene in allen drei Stellungen am Laufwerk verschraubt, von vorne & von hinten rein. Es ist zum verzweifeln - ich finde keinen eindeutigen Punkt an dem die Schiene im Käfig einrasten müsste. Das Laufwerk lässt sich dann immer noch vor & zurückschieben.

Und was mache ich mit der Lüftersteuerung (Zalmann ZM-MFC1 Plus)? Die ist ja sehr kurz und man hat gerade ein Schrauben (lang-) loch in der Schiene. Wie bekommt man denn da vernünftigen Halt rein?

Sorry noch mal, dass ich mich evtl. so dämlich anstelle. Ist an sich nicht so mein Ding. ;)

Besten Dank vorab

VG
Falk
 
Hast du auch die richten Schienen genommen, denn es liegen auch kleinere bei, die aber eher für die 3,5" Laufwerke sind. Daher musst du auch die großen nehmen.
Bei der Lüftersteuerung kannst du dann nur die vorderen Schrauben festmachen. Das sollte auch reichen denke ich.
 
Hallo,

hat sich erledigt!
Hatte die Schienen nur falsch herum montiert, also Feder nach hinte... kopfschüttel!

VG
Falk
 
Zurück
Top