liegts am vorher zugeteiltem virtuellem arbeitsspeicher?

LOLrofl'er

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
462
hatte heute noch über 20GB (vllt waren es auch 25GB) freien speicher auf c (ssd) und nur das bf4 dlc von ca 5GB downgeloadet. jetzt sind es nur noch 11.3GB.

was ich noch zwischen durch gemacht habe:
abklemmen der hdd wo ich den virtuellen arbeitsspeicher (8GB) zugeteilt habe. pc kurz gestartet um die lautstärke ohne hdd zu prüfen und wieder runter gefahren.
hdd wieder angeklemmt und den virtuellen a. wieder neu zugeteilt.

dann bemerkte ich noch folgendes (siehe anhang).

kann es sein das auf c (ssd) immer noch der virtuelle arbeitsspeicher zugeteit ist obwohl ich ihn auf f gelegt habe?
 

Anhänge

En3rg1eR1egel

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
6.657

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.226
Kannst du doch nachsehen. Wenn auf C:\ auch noch eine pagefile.sys vorhanden ist, dann ist das die Auslagerungsdatei.

Im Windows Explorer dafür den Haken vor 'Geschützte Systemdateien ausblenden' entfernen.
 

LOLrofl'er

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
462
pagefile.sys, wo genau finde ich die.

@ Holli999888
ok. jetzt noch mal für noobs bitte.

EDIT
pagefile.sys ist auf c vorhanden und 8GB kommt auch hin.
was kann ich jetzt tun?
 
Zuletzt bearbeitet:

Athlonheizer

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
598
Bitteschön, Mundgerecht serviert. :)

Explorer > Extras > Ordneroptionen > Ansicht > Hacken weg bei "Geschützte Systemdateien ausblenden".
Dann nachsehen ob auf C: eine pagefile.sys liegt.
Wenn vorhanden dann pagefile.sys löschen.
Zuletzt wieder Explorer > Extras > Ordneroptionen > Ansicht > Hacken setzen bei "Geschützte Systemdateien ausblenden".
 
Zuletzt bearbeitet:

LOLrofl'er

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
462
danke, ich stand zeitweise auf dem schlauch habe es aber dann doch gefunden.
also nur löschen und gut ist?
die neue zuteilung betrifft es nicht oder?
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.226
Ob es deine neue Zuteilung betrifft, können wir so nicht sehen.

Du selber weißt bzw. kannst nachsehen, wie du die/ deine Auslagerungsdatei (virtueller Arbeitsspeicher) eingestellt hast.
 
H

highks

Gast
Das Pagefile auf die Festplatte auszulagern ist gelinde gesagt Schwachsinn. Wozu hast du eine SSD gekauft? Damit das System schneller wird, nehme ich an? Und dann legst du eine wichtige Systemdatei, die von den Zugriffen her perfekt von der SSD profitiert auf die Festplatte... blöde Idee!

Du kannst die Auslagerungsdatei auf 2GB Minimalgröße verkleinern und den empfohlenen Wert als Maximalwert angeben - dann wird sie normalerweise immer 2 GB klein bleiben. Wenn du diese 2GB nicht mehr übrig hast, dann ist deine SSD definitiv zu klein... sollte aber bei 112 GB nicht der Fall sein - da ist entweder einiges an Programmen installiert, von denen du bestimmt eines auf die Festplatte verlagern könntest, oder die Systemwiederherstellung und die Temp Files müllen die Platte zu.
Jedenfalls ist es sehr ungünstig, ausgerechnet Systemfiles wie die Auslagerungsdatei von der schnellen SSD wegzuschieben!
 
Top