Lüfter lässt sich nicht regeln

rhyn

Banned
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
Hallo,

bei meinem Silencio 550 von Cooler Master waren 2 Gehäuselüfter verbaut.

Einen kann ich regeln über die Lüftersteuerung, den anderen, baugleichen jedoch nicht.

Wieso ist das so?


Rhyn
 

rhyn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
jap beide gleich. an der selben lüftersteuerung. auch wenn ich sie tausche, der eine lässt sich einfach nicht regeln.

also die werslüfter sind sowieso ruhig, aba ganz leise währe perfekt.

wenns bei einem geht muss es doch auch beim anderen gehen?..:freak:
 
S

SB1888

Gast
Definiere Lüftersteuerung?
Ein Modul mit Poti, die OnBoardanschlüsse geregelt per BIOS!?

Wenn die Lüfter identisch sind, due die Anschlüsse schon mal getauscht hast,
dann müsste beim einen Lüfter ein Defekt vorliegen, leider sagst du nicht ob es 3 oder 4 Pin Anschlüsse sind,
oder ob 4 Pin Molex...

Aber die Lüfter drehen laut Coolermaster mit 800U/min was will man da noch regeln!?
 

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Es ist nicht unmöglich. Siehst du ja.

Es kann doch sein, dass Lüfter immer langsam dreht und nicht die volle Drehzahl erreicht.
Warum auch immer.
 

rhyn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
der der nicht regelbar ist, dreht immer schnell.
es handelt sich um 3 pin anschlüsse, die ich an einer scythe lüftersteuerung ( die im 5 1/4 Schacht verbaut ist ) angeschlossen habe.

ja die steuerung ist heile, denn auch nach dem tausch an einen anderen freien anschluss keine besserung.

wieviel volt sie haben weis ich nicht, sind nur dreh regler dran ohne anzeige.


ich muss sie regeln, da sie vom werk aus schon einen "lagerschaden" haben. wie auch auf testseiten berichtet wurde. also nicht direkt lager schaden, aber es hört sich so ähnlich an. wenn ich sie regel, hatte das bei dem der sich regeln lässt probiert, ist das klackern weg. :)
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.184
Ich sehe höchstens was er schreibt - da bedeutet noch lange nicht, dass es sich so verhällt.

@TE
Welche Lüftersteuerung ist es genau ? - Bilder von der Anschaltung der Lüfter wären nicht schlecht.
 

rhyn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Kontrolliere mal bitte, ob die Kabel bei beiden Lüftern gleich sind, also ob die Belegung im Stecker stimmt.

Ich habe es richtig verstanden, dass der Problemlüfter an dem Anschluss, an dem sich der zweite Lüfter regeln lässt, auch immer schnell (gleichschnell) läuft?

Sehr seltsam...
 

rhyn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
ja genau so. kabel sind identisch. als ob die lüftersteuerung defekt sei, aber ist ja ausgeschlossen, da der andere lüfter sich daran regeln lässt.

ich versteh es nicht.
 
Top