MacBook Pro 13" ('12) flimmert unter Mac OS

rest0ck

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
351
Hey,

habe seit ein paar Woche einen MacBook Pro 13" Mitte 2012 und muss feststellen, dass der Monitor unter Mac OS X flimmert. Auf z.B. http://codepen.io/AMKohn/pen/EKJHf ist oben der Teil (da wo der Code steht) ziemlich start am flimmern.
Unter Windows hat der Monitor dafür einen Blaustich, flimmert nicht, zeigt aber deutlich Banding an dieser Stelle.

Kann jemand bestätigen, dass das normal ist .. kann man da was machen, oder muss ich das Teil ggf einschicken?

Grüße und Danke schon mal
 

moogle19

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2013
Beiträge
74
Hi,
hast du denn noch Garantie auf deinem MacBook? Dann könntest du es kostenlos einschicken. Ansonsten würde ich damit in einen Apple Store oder einem Reseller (wie Gravis) gehen und dort mal nachfragen was es sein könnte und wie viel es kostet das zu reparieren.
Ich habe schon öfter gelesen das kaputte Displayinverter ein Flackern auslösen können. Hatte sowas zum Glück nie selber.
 

moogle19

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2013
Beiträge
74
Es geht hier ja auch nicht um die Seite sondern um sein MacBook. Ist doch klar das ihr die Seite normal seht! :rolleyes:
 

rest0ck

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
351
Hey, danke für die Antworten schon mal.

Also ich habe das Teil gebraucht gekauft, die beigelegte Rechnung ist vom 23.04.13, wenn ich 2 Jahre Garantie habe (oder 1) .. habe ich noch Garantie. Ist allerdings nicht von Apple selbst gekauft und auch nicht auf meinen Namen. Gilt aber trotzdem, oder?

Reparieren Reseller sowas auch auf Garantie, oder wie läuft das ab?

Grüße
 

Plumpsklo

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.865
Bei Apple ist es egal wo du das Gerät gekauft hast. Du kannst es auch zu einem Premium Reeller bringen.

Öffnest du das immer über den Browser? Vielleicht gibt es gerade bei dieser Seite Probleme mit deiner Displayauflösung. Wenn es sonst nirgends Probleme gibt, dann halte ich eine Hardwaredefekt für ausgeschlossen.
 

rest0ck

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
351
Also wenn ich einen Screenshot der Seite mache, ist das Flackern auch deutlich zu sehen. Wenn ich das Bild allerdings kleiner mache, dann sieht es eher aus wie unter Windows .. hier mal ein Foto: http://i.imgur.com/04OWxks.jpg

Hab einen reStore direkt in der Nähe, der sollte ja dazu befugt sein, nehme ich an?
 

sebbolein

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.257
Du kannst hier: https://locate.apple.com/de/de/ nach autorisierten Service Providern suchen. Wenn da Premium steht, bedeutet das nur, dass die viel Umsatz in dem Laden machen, hat nichts mit dem Service an sich zu tun, der ist beim Großteil der Service Provider gleich. Den einzigen Unterschied den es gibt ist der, dass große Ketten wie z.B. Gravis einiges Direkt vor Ort tauschen, die anderen schicken das Ding meist direkt zu Apple.
 

rest0ck

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
351
War grad beim re:Store, die würden das machen. Ich mach jetzt erst mal ein Backup aller Daten und wenn es nach neu aufsetzen immer noch nicht funktioniert, reparieren die den bzw schicken den ein. Normalerweise macht man wohl einen Hardwaretest, indem man "d" gedrückt hält, während er aus ist - da kommt bei mir aber nur eine Wiederherstellung oder so, weiß jemand wie das bei älteren/meinem funktioniert?
 

Plumpsklo

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.865
Bevor du das Display tauschen lässt: In dem Store haben sie sicher auch 13er MBP da. Teste doch da mal, ob du da auch das Problem mit der Seite hast. Wenn ja, dann dürfte es an OS X bzw. der Displayauflösung liegen. Wenn nein, dann ist die Sache ja klar.
 

moogle19

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2013
Beiträge
74

rest0ck

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
351
Hab es hinbekommen, bei meinem war der Kram einfach nicht drauf, drum musste ich es über das Internet machen.
Da wurde kein Fehler angezeigt.
Kann mir echt nicht vorstellen, dass das normal ist - der Mitarbeit, bzw die Mitarbeiter, haben das so auch noch nicht gesehen. Aber wenn ich ihn hinbringe, schaue ich es mir mal an.
Ergänzung ()

Hey, ich habe gerade neu aufgesetzt und bin etwas verwirrt.

Mit Chrome flackert es auf der Seite, mit Safari nicht. Da sieht es aus wie unter Windows, also als wäre der Monitor nicht in der Lage alle Farben anzuzeigen.

Liegt aber nicht irgendwie an Chrome selbst, denn wenn ich einen Screenshot der Seite mache, ändert das nichts am flackern.
 

Plumpsklo

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.865
Geh doch einfach mal in einen Saturn/AppleStore/Premium Reseller und probier die Seite dort mal aus. Ich tippe immer noch auf Probleme mit deiner Auflösung, weil die die Darstellungsfehler ja scheinbar nur auf einer einzigen Seite hast..
 

rest0ck

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
351
Ich war gestern im Geschäft und hab es bei dem selben Modell getestet -> gleiches Problem

Trotzdem bin ich der Meinung, es hat nichts direkt mit der Seite zu tun, denn es tritt auch bei einem Screenshot der Seite auf und da wird ja dann nichts mehr komisch "gerendert", oder hat irgend eine falsche Auflösung. So ist es nurnoch ein statisches Bild, mehr nicht. Und der Monitor kann das nicht flimmerfrei darstellen :s

Aber gut, dann kommt er nicht zur Reparatur.. 1200€, gut das ich es gebraucht gekauft habe :>
 

Plumpsklo

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.865
Wieso machst du dich wegen einer einzigen Seite fertig?
Die Seite kommt dann einfach nicht mit deiner Auflösung klar.
Probiere noch an einen Windows Rechner zu kommen ( mit gleicher Auflösung ) und das dort zu testen.
 

rest0ck

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
351
Tu ich ja nicht, ich find es nur ..komisch. Es ist ja immer noch ein statisches Bild und da flimmert auf einmal alles :/
Ja das wäre mal interessiert, kenne nur leider niemanden.
 

rest0ck

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
351
Noch 1-2 andere, aber nie so extrem wie auf dieser
 

slumpie

Commander
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
2.499
Wird wohl doch an Chrome liegen.

Chrome rendert die Darstellung der Seite, deswegen siehts auf einem Bildschirmfoto auch nicht besser aus. Sonst hast du nie Probleme? In keiner anderen Anwendung? Nur weil Chrome 1-2 Seiten falsch darstellt denkst du der Laptop kackt ab? Naja...

Seh ich das richtig so? Wenn nicht tuts mir leid.
 
Top