Monitorbug mit RTX 2080 TI Asus Dual

Tim275

Ensign
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
134
Hallo,
wie die Überschrift schon sagt habe ich Probleme mit meiner Grafikkarten/Monitor.
Es ist so: Manchmal, wird mitten im Monitor ein ca. 2 mm breiter, vertikaler strich rausgeschnitten und am linken oder rechten Bildschirmrand wieder eingefügt. Nach Neustarten des PC's ist das Problem vorerst wieder behoben. Habe schon probiert einen Screenshot davon zu machen, allerdings zeigt dieser, wenn ich ihn im Paint einfüge ein völlig normales Bild an.

Kennt jemand dieses Problem und kann mir weiterhelfen? Hat meine Karte einen knax?

MfG

Tim
 

Luzifer71

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
317
Vermute das ist ein Problem mit dem Monitor.

Du kann ja mal mit einem anderen Kabel testen oder, wenn möglich, einen anderen Monitor/TV anschliesen.
 

Mojo1987

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.110
Wenn das passiert, schalt den Monitor mal kurz aus und wieder ein, der Streifen müsste dann weg sein.
Ich gehe davon aus das du einen Acer Predator XB271HUbmiprz als Monitor nutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerZock

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
803
Habe auch ab zu diesen Bug. Ich vermute das liegt am Nvidia Treiber.
 

etoo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.435
Wenn es ein Treiber Bug ist müsste dann nicht auf dem Screenshot dieser Streifen auch zu sehen sein?

Tippe auf Kabel oder Monitor defekt
 

Tim275

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
134
Ah ok Monitor Ein und Ausschalten funktioniert tatsächlich.
Der Monitor ist dein Dell S2417DG. 144hz, 2560er Auflösung, 24 Zoll.
Ich werde bei Gelegenheit mal ein anderes Kabel ausprobieren.
Sonst noch jemand eine idee? Nicht das die Garantie ausläuft und der Monitor ein Garantiefall ist.
 
Top