Multimedia Zimmer

W

WarsWolves

Gast
Hallo zusammen

Ich habe vor, mir ein Multimedia Zimmer zu basteln. Dazu werde ich mir folgenden Fernseher holen:

http://www.sony.ch/lang/de/product/t32-w-series/kdl-40w4000#pageType=Overview

Dazu kauf ich mir eine Vogel's Wandmontage. Ich besitze im Zimmer ausserdem ein Logitech Z-5500. Dieses würde ich dann gerne per Toslink Optical an den TV anschliessen.
Meinen Computer, der eine 9800GX2 besitzt und HDMI Anschluss hat, würde ich auch gerne anschliessen.

Ich habe mir das ganze nun so gedacht, dass ich den Computer per HDMI kabel an mein Fernseher anschliessen, intern ein SPDIF Kabel an die Grafikkarte anstecke und vom Fernseher über den optischen Anschluss an das Z-5500 anschliessen.

Dann kann ich zwischen TV und Computer wechseln, ohne die Soundeingänge zu wechseln.


Würde das Ganze so klappen oder gibt es Verbesserungsmöglichkeiten?


Ich danke für jede Hilfe. :)


Greets WW
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.919
Geht so, allerdingst kannst du dann das logitiech nicht mehr als anlage für den pc nutzen ohne den tv eingeschaltet zu haben.
 
W

WarsWolves

Gast
Wie meinst du das?
Ich werde den PC ja sowieso am TV anschliessen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.648
Der TV wird sicher keine "Pass-Through" Funktion haben. Das bedeutet wenn der TV aus ist, hast du keinen Ton an deinen Boxen anliegen! Solltest du z.B. einfach mal Musik hören wollen, musst du bei deinem Anschlußschema immer den TV mit anmachen.

Gruss Nox
 
W

WarsWolves

Gast
Du meinst also, ich kann die Boxen nur nutzen, wenn der TV eingeschalten ist.
Aber ich habe den Computer ja auch am TV angeschlossen, das heisst, wenn ich Mukke hören will, muss ich ja den TV einschalten, um überhaupt ein Bild vom Computer zu kriegen und Musik auszuwählen.
Anders höre ich nämlich nicht Musik. :D

Meinst du es so @Noxman?

P.S.: Weiss irgendein Schweizer, wo ich ein internes SPDIF Kabel kriege?
Habe bei Digitec nichts gefunden.


Greets WW
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.919
Achso... ich dachte der TV währe nur als zweiter Monitor angeschlossen. Wenn der TV dein Primärer Monitor ist, kannst du es natürlich so machen.
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.919
Das ist ein normales HDMI Kabel - aber warum so ein teures?
Ich habe ein 5m noName Kabel für 15€ und kein Problem mit dem Bild. Es ist ein digitales Signal, entweder es kommt an, oder eben nicht. Es gibt die Qualitätsunterschiede beim Signal wie früher (analog) nicht mehr.
 
W

WarsWolves

Gast
Top