[NEC 1100A]Zeigt keine Cds mehr an, nur noch DVDs

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.693
Hi Folks,
hab seit gestern endlich einen DVD-Brenner. :) Dieser funktionierte gestern auch noch tadellos (hab einiges CDs eingelesen und auch ein paar Backups von meinen Festplatten erstellt) allerdings zeigt er seit heute keine Medien mehr an.

D.h. wenn ich eine CD einlege, lädt er diese eigentlich garnicht, er zeigt mir nur ein Fenster ohne Dateien, obwohl auf der CD definitiv was drauf ist. Hab auch schon verschiedene CDs/DVDs getestet, aber immer das gleiche.

Hab auch die SuFu genutzt, allerdings nichts gefunden was mir hilft. Hab die nForce 2 Treiber bereits aktualisiert und auch mal die beiden IDE-Kanäle rausgehauen, aber auch das hilft nichts. Die Dateien wurden nach einem Neustart kurz angezeigt und dann waren sie auch wieder weg. :(

Vielleicht hat ja jemand nen guten Tipp für mich. :daumen:

edit: Sehr komisch: Hab grad nochmal verschiedene DVDs probiert und diese zeigt er auch an, allerdings scheint er bei CDs generell zu streiken. :freak:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Gonzo71

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
21.762
Re: [NEC 1100A]Zeigt keine Medien mehr an

hmm, hängt der Brenner mit einem anderen Laufwerk an einem Kabel?
falls ja, probier mal ob es funktioniert wenn er alleine am IDE hängt
solche inkompatibilitäten (ich hasse dieses wort, irgendwie ein unwort für mich :p) sind zwar sehr selten aber who knows :)
gibts eventuell ein Firmware Update? vielleicht behebt das den fehler
 

h1tm4n

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.693
Re: [NEC 1100A]Zeigt keine Medien mehr an

Nein, der Brenner hängt einsam und allein an dem IDE-Port. Nutze neben ihm nurnoch zwei S-ATA-Festplatten.
edit: Find mich auf der NEC-Site nicht zurecht, hat jemand vllt. nen direkten Link? Meinetwegen kann es auch eine gehackte Firmware sein.
edit 2: Werd nun die Firmware von https://www.computerbase.de/2004-01/anleitung-aus-nec-1100a-wird-nd-1300a/ nutzen, mit bisschen Glück hab ich auch gleich nen paar Features herausgekitzelt. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Gonzo71

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
21.762
sind in so einem DVD-Brenner nicht 2 Laser drinnen? eventuell hat sich auch der für die CD's zuständige einfach verabschiedet
war das eigentlich neu Ware oder gebraucht? der NEC 1100A ist ja nimmer der neueste? ;)

ps
viel glück beim Flashen, hoffe es klappt :)
 

pacer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
329
glaube nicht, wozu auch, der Laser für DVD macht kleine Spots, damit kann man sicher auch eine CD auslesen, nur andersherum funktioniert das nicht.
Aber ne Lösung für das Problem habe ich leider auch nicht...
 

h1tm4n

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.693
So, Flashvorgang war erfolgreich, hab jetzt nen 1100A @ 1300A. :D Aber CDs liest er immer noch nicht. :( Woran könnte das noch liegen?

@Gonzo
Hab ihn gestern günstig auf der Hobbytronic in Dortmund bei nem asiatischem Händler gekauft. :D Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich versehen habe, da ich dachte, es wäre ein 16x DVD-Brenner, allerdings ist es ein 16x CD- und 4x DVD-Brenner. :D Egal, fürn Anfang reichts und für knapp 30€ kann man da nich meckern. :D
 

Anhänge

BigHardy

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
24
Hallo,

bei mir war es genauso.
Es stellte sich heraus, das der CD-Laser defekt und der DVD-Laser i.o. war.
Hatte noch Garantie drauf. Habe dann von nec den 2510 bekommen.
Wenn Du ihn einschicken solltest, sollte aber eine ORIGINAL NEC-Firmware draufsein !

Gruss Hardy
 

h1tm4n

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.693
Okay, werd mal mit NEC Kontakt aufnehmen.
 
Top