Neue P/L Gamer Maus

Pain_Deluxe

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.569
Hab mir da schon welche rausgesucht

Logitech MX518 Refresh optische Gaming Maus: Amazon.de: Computer & Zubehör aber die soll ja leider nimmer dass wahre in der Qualie sein.

no. 2
Speed-Link Styx Gaming Mouse: Amazon.de: Computer & Zubehör da lächelt der Preis mich an. hab zurzeit auch ne 10€ Speed-Link maus rennt seit 3 jahren ohne muppen.

No 3 Der Favorit kostet allerdings einiges. Speed-Link Kudos Gaming Mouse, black: Amazon.de: Elektronik

No 4. Logitech G500 Gaming Mouse, USB (910-001263/910-001262) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland kp soll ja gut sein

Was meint ihr?
 

diggens

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.239
wenn die mx518 in deine hand passt, kauf sie. es gibt nix besseres in meinen augen.
 

Zensai

Boba Fett
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9.617
was is mit der logitech g3? ich find die top und sie kostet nicht viel
 

S0ulk33per

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
256
hab auch seit ewigkeiten die mx518 (die alte sowie die neue) also qulitätsmängel hat die maus gar nicht.

hab die alte ausgetauscht nach 4-6 Jahren (ohne das sie irgendwelche ausfälle hatte)
 

Lekio

Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.417
Also die MX518 ist Super! Die G500 ist sozusagen das gleiche nur besser :D Ich hatte beide und kann beide empfehlen. Was die für spezifkationen aufweisen kannst du ja selber gucken. Willst du 30€ ausgeben nimm die mx518 . Kanns etwas mehr sein die G500. P/L sind die beide gleich gut.. vllt ist die mx518 minimal besser. Aber die G500 ist natürlich das I-Tüpfelchen
 

Pain_Deluxe

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.569
Ja die/der whatever Refresh soll ja nimmer sone gute Quali haben.
Ergänzung ()

Werde wohl mal mich morgen nach der Arbeit zum Saturn quälen und hoffen die habe da meine Fav. Mäuse:)
 

Skynet7

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
556
Also ich habe den umstieg von der MX518 auf die SideWinder X5 gewagt... Und ich habe es nicht bereut! Das Tracking ist erstklassig. Die Verarbeitung bis auf die leicht lose wirkenden seitentasten auch Super. Mir gefällt die Optik sehr gut. Und leider wie bei fast allen Lasermäusen beim anheben mehr Cursorspringen als bei guten Optikmäusen wie die MX518. Aber das wusste ich auch schon vorher. Alles in allem überwiegen die vorteile. Desweiteren hab ich mich noch nie so schnell an eine neue Maus gewöhnt. Und das will was heißen!
 

cartridge_case

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
19.771
also imho gibts auch noch die "alte" mx518 zu erstehen^^
ich bin mit dem wechsel auf die refresh aber auch zufrieden... die alte läuft aber auch noch^^ ich hoffe die refresh macht mindestens genau so lange mit...
 

Pain_Deluxe

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.569
Aber irgendwie bin ich mehr für die Kudos ich glaub ich fahre mal morgen einfach in Saturn und nimm die mal rann:D

Weil nehmen sollten die sich alle nix zumindest fallen keine in tests negativ auf.
 

blueGod

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.798
Sinnfreier Thread... Jeder findet seine Maus entweder klasse oder schlecht... was bringt Dir diese Info?
Kauf das was Deiner Hand am besten passt, alles andere ist non-sense...

in diesem Sinne
Grüße blueGod
 
Zuletzt bearbeitet:

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.588
ich hab die MX518 seit 5 jahren im dauereinsatz! nie probleme gehabt! die maus is absolute topware!!! gut klar - abgenutzt sieht sie aus - aber technisch einwandfrei... ich mach die maus hin und wieder (garantie is ja schon lange weg) auf und mach sie sauber, da sich v.a. im sommer wenn man chwitzt viel schweis durch die ritzen durchdrückt... aber sonst ... die maus kriegt von mir 5 von 4 möglichen sternen :)
 

Pain_Deluxe

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.569
Wisst ihr was.

Ich bekloppten fahr jetzt noch nach saturn um die uhrzeit ist nich viel los und könnte heute abend noch bestellen oder meine Kudos ist da zum gutn preis
Ergänzung ()

Hab mich entschieden jetzt nur noch nen günstiges Mauspad. (Mein Holztisch hat genug gelitten.

Es wird die Kudos die G500 und die MX518 liegen mir mal garnich.Die Ergonomie gefällt mir einfach net.
Ergänzung ()

Hab mir die Kudos bestellt kommt bestimmt schon mittwoch:)
 

JackA$$

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17.822
Also die meisten sagen es ja schon, von den ganzen Lasermäusen nimmt sich die Technik nicht mehr viel. 3 Punkte, die es nach meiner Meinung noch zu beachten gibt:
- Mausform, je nachdem was dem Spieler taugt, ob symmetrisch oder ergonomisch, groß oder klein, breit oder schmal.
- Laserposition, ein wichtiger Punkt, den man im Laden meistens nicht testen kann, da man die Ausstellungs-Mäuse nicht an einen laufenden PC anstecken darf. Es gibt 3 verschiedene: mittig, horizontal mittig / vertikal weiter vorne, vertikal mittig / horizontal richtung Daumen.
- Kompatiblität zum Mauspad, ob die Mausskates kratzen oder sauber gleiten, wenig oder mehr Reibung verursachen, gleich abgenutzt sind, etc.

Zur Mauspadempfehlung wäre noch schön zu erfahren, auf welchem du lieber spielst, Stoff oder Plastik.
Stoff: Steelseries Qck
Plastik: Steelseries 4HD
 

Pain_Deluxe

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.569
Ka hatte nie ein Pad:D:D Nutze derzeit entweder nen Schnellhefter oder den Schreibtisch aufm Schreibtisch flitzt die abnormal gut.Aber dass geht total auf die Füße.

Deswegen nimm ich immer ne klarsicht folie oder halt nen schnellhefter geht auch sau geil müsst ihr mal testen.

Nur dachte ich nun dass ich jetzt mal was richtiges nehme. Naja ich gug ersma nu ohne.
Ergänzung ()

Maus ist unterwegs und wtf die ist heute schon wieder teurer als gestern Oo
 

Lekio

Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.417
Sei doch froh.. omfg ein schnellhefter ist nicht wirklich optimiert.. auch wenn die maus gut läuft (habs ausprobiert ich finds grausig) ist das bestimmt nicht ideal für den laser... ich nutze das Razer Goliathus SPEED und auch wenn ich razer eigentlich zu kotzen finde muss ich sagen.. es ist echt Top. Das gibts in 3 größen und meine G500 läuft super! Achte aber auf speed und nicht auf ..das andere.. das ist schlimm
 

Pain_Deluxe

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.569
16€ fürn Mauspad -.-

Ich glaub ich schau ersma óhne
 
K

killuah

Gast
Ich hab nen QcK, kostet keine 10€ und ist spitze - halt nen Stoffpad.
 
Top