Neuer Gaming-PC !

Ahoibrause134

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
154
Hallo,
ich suche einen neuen Computer und bräuchte von richtigen Kennern Hilfe:
Also ich möchte einen Computer für größtenteils ( 90%)^^ Gamen und Rest Surfen und Officearbeiten. Ich hab mich bereits auf Alternate und One.de umgeschaut und 2 Computer zusammengestellt. Mit dem Pc möchte ich Games wie Cod Modern Warfare oder GTA 4 auf höchste Leistung/Qualität spielen können . Der Pc soll noch die kommenden Games mit Bravour meistern können.
Budget ist : eigentlich so um die 800-900€ aber 1100/1200€ geht notfalls auch wenn da schon Betriebssystem dabei sind.

das ist der erste Pc den ich zusammengestellt habe:

www.one.de

Gehäuse: * Thermaltake Armor JR Midi Tower mit Seitenfenster (Schwarz)
Netzteil: * 700 Watt BeQuiet (Empfehlung! Sehr leise)
Mainboard (Intel): * ASUS P5N-D (Chipsatz: nVIDIA nForce 750i SLI)
Prozessor (Intel): Intel Core 2 Quad Q8200 4x 2.33Ghz
CPU Kühler: * Thermaltake Golden Orb II
Arbeitsspeicher: 4096MB DDR2 Dual Channel 800Mhz (PC2-6400)
Grafikkarte PCI-E: * 1024 MB NVIDIA Geforce GTX 280 PCI-E
Soundkarte: Onboard Sound
1. Laufwerk: 20x DVD+-RW Double Layer Brenner Laufwerk
2. Laufwerk: * 16x 50x DVD-Rom Laufwerk
Festplatte: 500 GB SATA, 7200rpm, 8MB
Card Reader / Floppy:
* 3.5 Zoll 16/1 Card Reader
Betriebssystem: * Windows Vista Home Premium 64Bit(OEM)(nicht jede Hardware unterstützt 64 Bit Treiber)

so sieht der erste Pc aus , wäre super wenn ihr mir Tipps geben könntet , und somit einen billgeren Preis als 1158 Euro nennen könntet.


Ich überlege auch ob ich einen Duo oder Quad Prozessor nehmen soll, bin für den Quad glaub ich da sich meiner Meinugn nach die Spiele noch entwickeln werden und somit auch mit 3-4 Cores laufen werden.

2ter PC:

www.alternate.de


1 x
Grafikkarten NVIDIA PCIe
Asus ENGTX280/HTDP
NVIDIA GeForce GTX 280, 1024 MB, 512 Bit, PCIe 2.0 x16
€ 409,-*

1 x
Software OEM Betriebssysteme
Microsoft Windows Vista Home Premium 64-Bit
Windows, DE, 1 User
€ 94,90*

1 x
CPU Sockel 775 Core 2 Quad
Intel® Core 2 Quad Q9300
4x 2500 MHz, 2x 3072 kByte, 1333 MHz (Quadpumped), Yorkfield
€ 214,90*

1 x
Netzteile bis 600 Watt
Chieftec GPS-550AB
550 Watt, ATX 2.03, EPS, ATX12V 2.3, 4 Stecker, 6 Stecker
€ 64,90*

1 x
Gehäuse Midi Tower
Sharkoon Revenge Economy-Edition
4 x 5,25" extern, 6 x 3,5" intern, ATX
€ 34,99*

1 x
DVD-Brenner SATA
LG GH-20NS
20 / 8 / 10 fach, 20 / 6 / 10 fach, Serial ATA/150, 16 / 48 fach
€ 26,99*

1 x
Case Modding Lüfter
Sharkoon Silent Eagle LED 1000
120x120x25 mm, 62,52 m³/h, 22 dB(A), 1000 U/min.
€ 12,19*

1 x
Mainboards Sockel 775
Asus P5N-D
nForce 750i SLI, 1.333 MHz, 2x PCIe 2.0 x16, SLI, Sockel 775
€ 109,90*

1 x
Festplatten 3,5 Zoll SATA
Western Digital WD5000AAJS 500 GB
500 GB, 8,9/8/7200, € 0,11*, Serial ATA/300
€ 52,90*

2 x
Arbeitsspeicher DDR2-1066
Corsair DIMM 2 GB DDR2-1066 Dominator EPP Kit
2048 MB, CL5 5-5-15 2T, 2, PC2 8500
€ 46,99*
x2 = € 93,98*

1 x
DVD-Laufwerke SATA
Asus DVD-E818A3T
18 / 48 fach, 5 fach, Serial ATA/150, 105 / 95 ms
€ 17,99*

Benötige Hilfe !
Wäre super wenn mir einige von euch helfen könnten!
MFG
 

4Kerner

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
833
beim 2ten PC wurd ich ein netzteil von enermax oder be quiet! nehmen. Also ungefähr so eins was du oben hast...
ich glaub 600 oder 550 watt würden auch reichen. Könnte man den ein oder andren € sparen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

moneymaker4ever

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.525
Erstmal Herzlich Wilkommen bei CB :schluck:

auf welcher auflösung spielst du?
ich würde keinen der beiden PCs so nehmen. die MBs sind einfach schlecht.
ich würde empfehlen:
Intel Core 2 Quad Q9550 (die CPUs in den von dir angegebenen Systemen sind zu stark beschnitten
Asus P5Q Pro (super Chipsatz (Intel P45))
4 Gb DDR2 800 RAM (dergünstigste, falls du vor hast zu übertakten 1000er Ram)
640 Gb WD Caviar Blue (schneller dank 2 platter design)
nVidia GTX 260 (die leistung reicht vollkommen, wenn du sie übertaktest ist sie so schnell wie ne GTX 280)
Enermax 525W NT (das reicht vollkommen aus und du kannst es bei aufrüstungen weiterverwenden.
 
Zuletzt bearbeitet:

dcdnz

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
541
Willkommen bei CB.
Erstma nicht bei One bestellen. Dann geizhals zum Preisvergleich nutzen und sparen. (Gute Shops wären Hardwareversand, Mix, HoH, Mindfactory usw...)

1. Grafik geht klar, ich bevorzuge die Zotac ist momemtan ganz güstig zu haben.
2. Wenn ein Quadcore dann würd ich zum Q9550 greifen. Q9300 geht aber durchaus klar.
3. Netzteil lieber von Enermax, BeQuiet oder der geheim Tip das Coolermaster Silent Pro
4. Gehäuse eher was von Coolermaster (Elite 331-33x). Wenns was teurer werden darf zb Antec Threehundred.
5. Casemodding Lüfter blinkt zwar schön aber sind meist laut. Lieber nen Scythe Slipstream.
6. Board würde ich zum Asus P5Q-Pro raten.
7. Festplatte lieber Western Digital Caviar 640Gb.
8. Den Dicken Ram brauchst du nur wenn du übertakten willst - da du keinen extra CPU Kühler bestellst denke ich nicht das du das planst. Kingston HyperX 1066 4GB Kit empfehle ich da. Kostet nicht so extrem viel. Sonst noch günstiger A-Data sind aber Top...

MfG
DunZ
 
Zuletzt bearbeitet: (alles voll mit typos o.o)

johnieboy

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.747
Willkommen im Forum :schluck:

Gleich vorweg, beides sind ganz schlechte Configs.

CPU: geht ja gar nicht, wenn dann Q9550

Mainboard: Uralt, Nvidia-Schrottchipsatz :freak: fürs gleiche Geld das um Welten bessere Asus P5Q pro nehmen

Graka: Wenns GTX 280 Performance sein soll: Zotac GTX 260 AMP². So schnell wie ne normale 280 aber das für 240€

Netzteil: Enermax pro 82+ 525W

Ram: billigster 4GB DDR2-800 CL5 Kit reicht vollkommen

Festplatte: WD Caviar Blue 640GB

Laufwerk: LG GH22NS30

Gehäuse: Cooler Master Centurion 534

CPU-Kühler: Noctua NH-U12P
 

Ahoibrause134

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
154
ok ihr habt mir alle jetzt neue knofigs genannt , und selber zusammenbauen kann ich nicht. gibts net seite die die konfigs von euch alle auflistet :S . und könntet ihr mir ungefähre Preise von euren configs nennen( also die die ihr da oben stehen habt)

ich kaufe mir einen 22er zoll widescreen und werde dann wohl 1680er auflösung spielen :)


mfg

---------------------------

so hab mir alles mal genau angeguckt : welcher von den drei pcs findet ihr am besten und was würdet ihr doch lieber ändern eurer meinung nach:
und die nächste frage ist ein belastungstest wichtig?

PC 1:

PC 2:

PC 3:



Edit:::::
öhm ich nehme doch XP soll besser sein für Games :D
 
Zuletzt bearbeitet: (Doppelpost zusammengefügt. Bitte Ändern-Button benutzen.)

johnieboy

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.747
PC 2 mit kleinen Änderungen:

Graka: die AMP Version nehmen, nur geringfügig teurer, aber ca. 15% schneller

dazu den CPU-Kühler Xigmatek HDT-S1283, nur geringfügig teurer als der Kama Cross aus Config 3, aber leiser + kühler

Vista kannst du ruhig drin lassen, wer hat den den Schrott bezüglich XP und besser erzählt? :freak:
Das war mal in den Anfangszeiten von Vista so, aber mittlerweile ist es umgekehrt, Vista hat ne bessere Performance in Spielen hat als XP.
 

Ahoibrause134

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
154
mein freund hat mir einen computer zusammengestellt:
was haltet ihr davon



ich werde wahrscheinlich die einzelteile kaufen und mein freund baut ihn zusammen,
kann einer von sonst mal für meine bedürfnisse eine pckonfig schicken

mfg
der pc würde ( einzelteile bestellen? 990€ kosten
 
Zuletzt bearbeitet:

moneymaker4ever

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.525
ich würde diese zusammenstellung nicht kaufen.
knapp 500€ für eine GTX 280!!! das ist wahnsinn. kauf dir eine GTX 260 für 250 und übertakte sie, dann ist das fast so schnell.
die config 2, die du zwei post vorher gepostet hast, war doch gut, warum die nicht nehmen? nur einen anderen CPU kühler (wie johnieboy schon gesagt hat) und gut is.
 

Ahoibrause134

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
154
tendiert ihr mehr zu Vista oder Xp? und was heißt die AMP version johnie boy?
 
Zuletzt bearbeitet:

Asfaloth

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
201
Ich habe Vista Home Premium 64Bit und bin damit zufrieden.

Für einen neuen Rechner würde ich eher Vista als XP nehmen.

Die AMP Variante ist die von Haus aus übertaktete Grafikkarte.
 

Ahoibrause134

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
154
und wieso finde ich die net bei alternate oder wo ist die genau? kannst mit den genauen namen schicken
 

Ahoibrause134

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
154
ähm ich finde die aber bei zusammenstellung von pcs (alternate.de ) nicht bei grafikkarten .unterwelchem hersteller denn?
 

Asfaloth

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
201
Zotac ist das...es kann aber sein dass die Ausgeblendet wird, weil du Komponenten im PC hast die nicht zur Graka passen.
 

Ahoibrause134

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
154
ok und was ist es , das fehlt ...hab ja keine ahnung von :p
hab mal alles weggemacht , und wieder neu angefangen
und die gibts nicht die graka , zur auswahl

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Asfaloth

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
201
Am Besten gehst du nochmal in den Konfigurator rein und wählst zuerst die Graka aus. Danach Mainboard etc.

Mit dem Gehäuse würde ich schauen ob die Graka reinpasst. Die ist nämlich sehr lang und kann unter Umständen nicht in jedes Midigehäuse passen.
 

Asfaloth

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
201
Die AMP wird warscheinlich nicht angezeigt weil sie nicht Lieferbar ist und der Liefertermin unbekannt ist.
 
Top