Neuer PC mit Athlon 64 + Abit AV8 3rd Eye

CherryCokeMan

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
77
Hi Leutz,

also muss unbedingt meinen Pc mal aufrüsten nach 4 Jahren.
Habe mir dazu folgendes System vorgestellt:

Amd Athlon 64 (S 939) 3000+ (Wegen Übertakten)
Abit AV 8rd Eye
2x 512mb MDT Ram

Jetzt habe ich folgende Fragen:

ich will das System übertakten könnt ihr mir einen guten günstigen CPU Kühler empfehlen?
Dann wie ist der Ram?Eignet er sich überhaupt zum overclocken?
Und dann wollt ich noch wissen ob mir jeamnd sagen kann welches Stepping die CPU habe nsollte das er sich auch soweit übertakten lässt, und ob es einen Online Shop gibt wo man dieses Stepping auswählen kann.

Achja hab grad gelesen das das abit en Problem hat da es ab ner bestimmten FSB TAKT den AGP bus und PCI mithochtaktet...könnt ihr mir en anderes Board empfehlen?

Hoffe ihr könnt mir helfen...

Cu
Cherry
 
Zuletzt bearbeitet:

Hein-Blöd

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
579
Wenn du OCen willst, würdf ich dir au das Corsair set empfehlen, MDT vertreibt zwar sehr guten Speicher, aber zum OCen, wuerd ich ihn net nehmen. Als Board wuerd ich dir das DFI empfehlen, gut für OCen geeignet

Und als CPU- Kühler wuerd ich dir den hier wärmstens empfehlen

http://www.geizhals.at/deutschland/a124284.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Gadonor

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
104
Hab auch den MDT, der ist zwar echt gut aber würde Corsair nehmen. Oder von OC-Wear, der ist zwar ein bisschen teurer aber dafür hat der derbe power und da lässt sich ne menge rausholen
 

CherryCokeMan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
77
Re: Neuer PC mit Athlon 64 + Welches Board? + DDR?

Danke für die Tipps.

Welches DFi meinst du?das hier? DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D?

edit:

Hab grad nachgeschaut da ich meine AGP Karte weiter nutzen will wie wärs mit MSI K8T Neo2 Platinum und dann hab ich noch ein set gefunden von 1GB OCZ DDR 400 laufen die mit dem Board?welchen muss ich nehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top