Neuer Prozessor oder neuer PC? office und Internet

dispogott57

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
25
Moin,

ich hab folgendes problem und bitte hier um Sachkundigen Rat. Also ich habe einen älteren Rechner der so aussieht:

CPU: AMD Athlon 64 x2 5000+
Mainboard: Ga-Ma69t-S3h
RAM: 2GB Kingston @800mhz
GRAKA: Radeon x1650 512mb Gddr5
OS: windows XP

Nun habe ich die Möglichkeit folgenden Rechner Originalverpackt und neu für 199,- zu bekommen:
Intel Core 2 Quad Q8300 CPU (2,5GHz)
1000GB Festplatte
4GB DDR2-RAM
NVIDIA GeForce GT240 Grafik mit 512MB GDDR5
8 Kanal Audio
DVB-S2, DVB-S, DVB-T, Analog Tuner
Fernbedienung
2 x PS/2
6 X USB 2.0
FireWire
LAN
DVI
VGA out
HDMI
eSATA
DVD Brenner
OS Windows 7

Da ich eigentlich zu 80 % nur im internet unterwegs bin und mir oft live streams oder andere videoas angucke und manchmal den Football Manager 2011 von interactive spiele
weiss ich nicht ob ein neuer prozessor für mein altes Board reicht? Ich hab das Board sogar schon geflasht... :-) ich dachte an einem athlon x4 640 und vielleicht noch 4GB ram. Wie unterscheiden sich die beiden varianten von der Schnelligkeit?? merke ich zum jetzigen überhaupt was dann an unterschiede im internet??
 

RRGoalie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
494
der prozessor + 4gb ram würden fast so viel kosten, wie der ganze angebotene Pc.. also im Vergleich zu deinem aktuellen system ist der angebotene wesentlich flotter ;)
Und ob die CPU auf dein Board passt, denke eher nicht..
 

bvb114

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
298
hmmmmm.... für den intel q8300 und die gt240 würde ich kein geld mehr ausgeben da wirkt ja dein jetziges system noch besser ! also 199 € für diese alten lumpen nein danke ! *g*
 

VitaBinG

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.131
ALso ich glaube für Internetnutzung wird dir dein jetziger Prozessor auch reichen. Einzig, wenn du viele Flash Anwendungen im Hintergrund laufen hast, könnte dieser in die Knie gehen, aber da kannst du beim firefox die unnötige Werbung mit dem Addblock Addon raushauen und es wird deinen Rechner nicht weiter belasten. (Bitte auf Computerbase ausschalten, da man dieses Forum nicht anders finanziert bekommt ;)

Ich würde noch 2GB ram reinhauen und fertig. Einfach mal auf Ebay preiswert abstauben. Für HD Wiedergabe sollten deine Komponenten ausreichen, oder ruckelt irgendwas? Mehr Kerne bringen nicht wirklich was im Internet, zumindest derzeit nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

1337 g33k

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.330
199?! Kaufen!
Die Hardware ist zwar etwas älter, aber trotzdem schnell genug und der Preis ist einfach klasse.
 

Knaecketoast

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
505
Du wirst ein neues Mainboard brauchen, da dein altes einen AM2 Sockel hat,
der Intel Quadcore jedoch einen LGA775 benötigt.

Also bräuchtest du dazu noch ein Mainboard.

Der Preis ist in Ordnung, aber ob es sich lohnt kann ich dir nicht sagen,
sind deine Vorhaben durch dein System eingeschränkt, d.h. läuft irgendetwas nicht
zufriedenstellend?

Mfg,
knaecketoast
 

RRGoalie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
494
@bvb114 ich würde das system auch nicht unbedingt kaufen wollen, aber es ist doch günstiger als ein komplett neuer pc, bzw die komponenten zu kaufen, oder täusche ich mich ?
 

qqALEXpp

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
989
Auf jeden Fall kaufen. Super Preis für gute Leistung. Für dein Anwendungsgebiet mehr als ausreichend.
Bedenke jedoch, dass das System so gut wie nicht mehr aufrüstbar ist (aber das ist das alte auch nicht)
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
12.020
Zuletzt bearbeitet:

dispogott57

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
25
puh irgendwie gibts hier ja sehr unterschiedliche ansichten... ;-)

Also mein System läuft ansicht stabil, ich dachte nur vielleicht bin mit nem neuen prozessor schneller unterwegs..
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
8.141
laut gigabyte heißt dein mainboard so GA-MA69G-S3H...

wieso willst du denn was neues? reicht deins für die aufgaben nicht mehr aus? kann ich mir fast nicht vorstellen
 

bvb114

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
298
selber zusammenbauen finde ich besser ausgesuchte komponenten und regelmäßig wechseln oder aufrüsten

nur beispielsystem ! ! ! !
HKC Case 7063GD, ATX, 420Watt 35,28 €

ASUS M4N68T-M LE V2, AM3, mATX 35,53 €


AMD Athlon II X2 250 Box, Sockel AM3 48,32 €


Samsung EcoGreen F3 1TB,SATA II HD105SI 43,04 €


2GB Corsair DDR3 PC1333 C9 ValueSelect 17,88 €

Powercolor Go! Green HD5450 1GB DDR3 HDMI 33,30 € alternative deine graka !


Sony NEC Optiarc DDU1681S schwarz, bulk 12,86 € oder dein laufwerk

gesamtsumme € 226,21 !

eventuell mal noch ein besseres netzteil und zack die bohne fertig
 
Zuletzt bearbeitet:

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.022
Bei 199 Euro für ein so ausgestattetes Komplettsystem (muss es ja sein denn irgendwo kommen die Anschlüsse wie LAN und so ja her) würde ich zugreifen. Ob du die Leistung nun brauchst musst du selbst entscheiden.

Allein das Windows 7 ist ja 60 Euro wert, so dass für den PC nur 140 Euro als Kaufpreis verbleiben. Für den Preis kann man da wirklich in keiner Form meckern. Ist natürlich eher nen Multi-Media-Gerät aber wenn man noch den Verkauf der alten Sachen gegen rechnet ist nen Bombengeschäft.
 

dispogott57

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
25
GA-MA69G-S3H ist natürlich richtig, sorry. Also würde der pc für 199,- mich nicht wirklich schneller im internet unterwegs sein lassen?
 

dispogott57

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
25
JA, ist ein alter Aldi Rechner den man im Lager vor sich hin geschoben hat. Und jetzt wurde da mal richtig aufgeräumt und nu soll er weg. :-)
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.022
Beim Internet ist regelmässig erstmal dein Internetanschluss spannend, der bisherige PC ist fürs Surfen ja vollkommen ok. Vorteile würde dir dabei am ehesten der zusätzliche Arbeitsspeicher bringen wenn du mit üppig Tabs arbeitest und die 2GB bisher nicht mehr genügen.

Wenn du allerdings doch irgendwann noch an den Prozessor ran willst, dann schlag bei der Aldi-Kiste zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

dispogott57

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
25
Alternative? zum rausgeschmissenen geld meine ich.

Internet DSL 6000
 

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.248
kaufen!!!!

Das OS kostet ja alleine schon 70-80€, dann kostet der PC nur noch 120€
 
Werbebanner
Top