Neues Bios für Tyan Tiger MP

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Hallo,

ein neues Bios für das Dual Athlon Board
Tyan Tiger MP v1.03 ist verfügbar.

New features and Fixes :
Add support for AMD MP processors, add one setup item for
Wait/Ignore KB. Display total Cache RAM instead of L2 only.
Add register modification for rev3 board.

Da steht zwar Support for AMD MP, die meinen aber XP.
Bei Bios Version 1.02 wurde zb. der XP 1800+ als
1533 MHz angezeigt. Jetzt wird das PR angezeigt.

Leider wurde das Problem mit dem Hardware Monitoring
noch nicht behoben. :(

Helli
 

Benjamin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
33
Hi Helli!

Ich überlege mir nämlich auch ein Dualboard zu holen, aber es gibt soweit ich weiss bis jetzt nur die zwei Boards von Tyan und das ist mir ehrlich gesagt zu blöd. Ich warte lieber noch ein bisserl und kaufe zu etwas humaneren Preisen und hoffe, das es dann auch weitere Hersteller mit Dualboards geben wird :)

mfG
Benjamin

habe eben ein paar Fehler korrigiert :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Helli

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Ich weiß, ist blöd das Tyan da momentan die Hand drauf hat.

Hab am Anfang auch gedacht ich warte, als das Thunder
herauskam, zumal das extrem teuer ist.

Als dann das Tiger MP da war und grad mal 530.- gekostet
hat muße ich es haben.

Aber irgendwann wird's hoffentlicht von anderen Herstellern
auch ein Dual AMD Board geben.

Helli
 

Benjamin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
33
Ich würde gerne ein Board mit Overclockingfunktionen haben :D und es sollte halt nicht gleich so teuer sein, aber das wird sich in den nächsten Wochen bestimmt ändern. Wenn ich aber mal überlege, etwas über 500 DM ist für ein Dualboard nicht einmal sooo viel, wenn man bedenkt, das e snur einen Hersteller gibt, ok... ist dafür aber auch die abgespeckte Version. Trotz dessen gibts schon Dualboards für AMD Prozessoren, das heisst auch schon was ;)

Wie ist das eigendlich mit dem Netzteil, haste da ein spezielles oder gehen da etwa noch die "normalen" Netzteile?( habe das schon vergessen, wie das bei den Board ist :) )

mfG
Benjamin
 
Zuletzt bearbeitet:

raiden

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
384
@Benjamin

also funzen tun auch die standart atx netzteile ... einzige bedingung ist das es an der 5V schiene mindestens 30A liefern kann ... und natürlich des es stark genug ist für 2 addis ist, also so etwa 350-400 watt um sicher zu gehen ...
 

James Bond 007

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
118
Hi,

fuer das bzw. mein Thunder-Board gibt es mittlerweile auch eine neues BIOS, Vesion 2.08. Gefixt wurde u.a. ein Problem des internen GraKaChips unter XP, sowie ECP.
Allgemein hat sich nicht viel veraendert, das Board laeuft absolut stabil und mein Problem unter Linux, dass es bei einem reboot nicht mehr den Bootloader laedt, gehoert seit dieser Revision der Vergangenheit an.

so long

JB
 

Helli

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Tiger MP Netzteil

Original erstellt von Benjamin
..........
Wie ist das eigendlich mit dem Netzteil, haste da ein spezielles oder gehen da etwa noch die "normalen" Netzteile?( habe das schon vergessen, wie das bei den Board ist :) )
...........
Also wie raiden schon schrieb, 30A an +5V müßen
es mindestens sein. Ich hab ein Netzteil auf dem
steht 300W, hat 25A an +5V und eins da steht auch
300W drauf und hat 28A an +5V. Mit beiden ist das
Tiger nicht angelaufen. Erst als ich mein 431W / 44A
Enermax Netzteil angesteckt hab' startete das Tiger.

Helli
 

Benjamin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
33
Cool, jetzt hat sich der Kauf meiner zwei Enermax 431 Watt Netzteile schon doppelt bezahlt gemacht :D

Ich warte noch a bisserl und dann schlag ich zu. Hehe, endlich mal schnell Videos encoden und nebenbei Zocken oder nen Film anschauen, das hat schon was *G* ( hat aber auch seinen Preis )

mfG
Benjamin
 
Top