Neues Gehäuse für neuen PC

Blizzy135

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
332
Moin!

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Gehäuse für mein neues System welches ich die kommenden Tage bestelle.
Hier die Komponenten: https://www.mindfactory.de/shopping...2215289e6028367979472e99ac2ac0374243b406b8114

Was ich mir wünsche:
Genug Platz, nicht das alles straff sitzt und eng beieinander. ( Kabel ).
Kabelmanagement wäre gut.
Dämmung wäre von Vorteil, ist aber kein Muss.
Beleuchtung ist optional.
Gute Kühlung / Luftzirkulation.

Preislich unter 110€ wenn möglich.
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Den Kühler solltest du überdenken. Du übertaktet offensichtlich also einen besseren Kühler.
Die Asus Grafikkarte auf jeden Fall wechseln. Wenn du keine MSI Gaming X mehr bekommst auf die 580 Serie warten.

Aber die üblichen Verdächtigen beim Gehäuse: Deep Silence 3/5, Define R4/R5/C, P400(S), Silent Base 600.
 

Blizzy135

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
332
Übertakten möchte ich am Anfang nicht, welcher Kühler wäre dann aber ratsam?
Warum keine Asus Grafikkarte, ist die im Vergleich nicht so gut? Gibt's bei Mindfactory derzeit eine bessere 480, welche derzeit verfügbar ist?

Die Gehäuse schaue ich mir mal an, vielen Dank!
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
19.457
Das F31 würde sicher auch ausreichen, bietet sehr viel Platz.

In deinem Warenkorb fehlt das Netzteil und der Kühler ist etwas mickrig.
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
19.457
Sorry, komplett übersehen. ;)

Ein Macho HR-02 würde sich da anbieten, der Nevis ist ebenfalls recht mickrig.
 

Blizzy135

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
332
Welcher Macho HR-02 ist egal?
Die B Variante ist noch lagernd bei Mindfactory, würde dann den nehmen stattdessen.

@EDIT
Warum ist der Macho Kühler besser, als der Ben Nevis, oder den ich jetzt im Warenkorb habe?
Die Umdrehungen sind eig. identisch, genauso wie die geförderte Luftmenge?
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
19.457
Mehr Heatpipes, mehr Kühlfläche, 140 statt 120er Lüfter und ja der Rev. B ist der Aktuelle.
 

Lors

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
596

Darklordx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.976
Wenn er den Macho nimmt, passt der Kühler nicht in das NZXT S340. Der Macho ist 162mm hoch, dass NZXT erlaubt maximal 161mm.

Als Gehäuse empfehle ich das Fractal Design Define R 5. Das ist das Original, andere kupfern bloß ab.

Wenn es das schickere Sichtfenster sein soll: Phanteks Enthoo Pro M
 
Zuletzt bearbeitet:

Lors

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
596
scheisse, ich habe auch den macho....:-/
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
19.457
Auch ins P400s hätte der Macho HR-02 B nicht gepasst.
 

Lors

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
596
jo, habe ich eben auch nachgeschaut, ich idiot :freak:
 
Top