Notebook Cpu mit Heatspreader?

loggi_1

Captain
Registriert
Nov. 2010
Beiträge
3.575
Nabend,

habe soeben mal den Cpu Kühler in meinem Laptop entfernt.
Darunter war die Cpu wie im Anhang.

Aber ist das normal?
Müsste da nicht der nackte Kern zu sehen sein?

MFG
 

Anhänge

  • PICT0892.jpg
    PICT0892.jpg
    321,5 KB · Aufrufe: 348
Es gibt auch Desktop Replacment Notebooks mit Desktop CPU die werden dann einfach so eingebaut.
 
Du hast einen ganz normalen Sockel 478, also eine Desktop CPU. Und auf Desktop CPU's sind nunmahl Heatspreader ;)

Deswegen auch der immens große Kühler.
 
Welche CPU du verbauen kannst kommt natürlich aufs Notebook an, aber die Mobile P4s sind teuer und wenn dein NB kein SpeedStep kann, laufen die MobileCPUs standartmässig im Idle Modus also nicht empfehlenswert ^^

Pinmod Anleitung gibts hier:
http://www.hardwareluxx.de/community/f11/pentium-4-s478-mit-pinmod-vcore-senkbar-116249.html
(den äußeren Pin (vid4) kann man einfach weg biegen und die Inneren Pins kann man mit einem kleinen stück, dünnen Kupferdraht im Sockel verbinden)
Ist ein bisschen kleinfutzlig aber wenn man nicht 2 Linke Hände hat ganz einfach. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Und wie soll der in Sockel 478 passen?
Wie heißt dein NB nun genau? Fujitsu Siemens Amilo ...?
 
Ich würd für 150€ einfach irgendein altes dc Netbook bei ebay kaufen. Die sind leistungsfähiger und halten ewig durch.
 
Die CPU ist für einen anderen Sockel, passt also nicht. Gibt für den Sockel auch keine sparsamen Alternativen.
 
Also ich hab noch einen Pentuim M 1,7Ghz 2MB Cache , keine ahnung ob der passt , falls du intresse dran hast kannst du mich gerne anschreiben , paar taler für die kaffe kasse genügen mir schon ;).
 
Würd ich so nicht sagen , die richtigen Pentium M 1.7Ghz waren früher sehr schnell für den geringen takt , zudem sagt der takt einer CPU nichts über die reale leistung aus .
 
Ne, da Stalker dann doch 2GHz.
Aber was komisch ist, dass in Cpu-Z ein Mobiler Sockel gezeigt wird.

Kann das sein, das Siemens solche gan bestimmten boards hat, wo beides rein kann?
Evtl. hat ja jemand schonmal sowas gehabt/gehört.
 
Das NB kann kein Speedstep und damit ist auch der Vorteil einer Mobilen CPU weg.
Welche CPU es nun direkt unterstützt verrät siemens hier leider nicht, aber dass der Pentuim M 1,7ghz schneller ist als dein jetziger nothwood 2,8ghz würd ich stark bezweifeln.
Ich würde an deiner Stelle lieber noch ein bisschen mehr RAM verbauen, 512mb reichen gerade mal für das nötigste.
 
Ja, dass meinte ich ja.
1,7GHz ubd 2,8GHz sind dann doch schon nen unterschied.

Also ob es nun Speedstep oder nicht hat, dass soll mir in diesem Moment völlig egal sein :D
Mit dem rieden Kühlkörper kann ich wohl sowieso passiv Kühlung machen.
 
Zurück
Oben