Öffnen von Spiel aus MS Store nach Download nicht möglich

kaji-kun

Lt. Commander
Registriert
Juli 2004
Beiträge
1.496
Hallo zusammen,

Ein Bekannter von mir hat sich vor einigen Wochen Age of Empire 3 Definite Edition im MS Store gekauft. DL lief normal durch und anschließend konnte er es normal spielen.
Letzte Woche ist das Spiel nun (zumindest nach seinen Aussagen) plötzlich verschwunden. (Habe selbst auf der Platte nachgeschaut und außer den Savegames unter seinem Nutzer sowie dem Link zum Game im Startmenü finde ich keine Spuren von AoE).
Über den Link landet man im MS-Store wo das Game wieder als "installierbar" dargestellt wird. Ladet man es nun neu runter läuft der 48GB DL normal durch. Am Ende wechselt der Button aber nicht auf "Öffnen/Spielen" sondern wieder auf "installieren" > Prozess startet von vorne.

Habt ihr ne Idee warum das Spiel nach dem DL nicht installiert wird bzw. spielbar ist?
Leider hab ich selbst quasi noch nie mit dem MS-Store gearbeitet... daher hab ich keine Idee wie man dem Problem Herr werden könnte oder was hier überhaupt schief läuft.

VG und schönes Restwochenende
 
Ist ein Virenscanner installiert der eventuell die Installation blockiert?
 
Nur der Windows Defender aktiv
 
Age of Empire 3 Definite Edition wurde ja für Windows 10 programmiert, gibt es unter Windows 11 noch einen Kompatibilitätsmodus??

So dass man es vielleicht mit diesem zum laufen bringt?
 
Er hat es ja für ein paar Wochen unter Windows 11 gezockt…
 
Zurück
Oben