PC fährt hoch, Monitor bleibt dennoch Schwarz.

BlackSheep31

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
17
Moin, ich habe vor kurzen ein neuen Rechner bekommen.
Aber wenn ich meine alte Grafikkarte die GTX 980 anschließe bekomme ich kein Bild sobald ich Windows hoch gefahren habe. Das selbe gilt für die weiteren 2 Grafikkarten die ich getestet habe die GTX 660 & 1050. Bei Installation vom Treiber der GTX 1050 als der PC die Grafikkarte erkannt hat kam direkt Kein Signal!
ich bin ratlos, ich habe die Grafikkarten über DP angeschlossen, da mein Monitor nur diesen Anschluss besitzt.
Monitor ist der Acer XB240H.
Der PC lief vorher 1A nur bei mir spackt der jetzt rum wo ich meine Karte rein gesetzt hatte.

Mainboard: Asus H110M-A-m2
Grafikkarten wie oben geschrieben
CPU Intel I5 7500
Arbeitsspeicher 2x4GB Crusial
Netzteil BeQuit 600W
 

onegasee59

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
312
evt. sind bei Deinen Grafikkarten extra Strom erforderlich?
Werden die im BIOS und/oder Windows erkannt?
 

BlackSheep31

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
17
Bei der GTX 1050 nicht nein, und bei den anderen die habe ich mit den Stromsteckern versorgt
Ergänzung ()

Ja, BIOS und Windows erkennt die Karten, sobald der PC hoch gefahren ist kommt kein Signal mehr, aber vorher sehe ich ja noch wie das BIOS bootet
 

Fujiyama

Commodore
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.257

onegasee59

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
312
Möglicherweise auch ein spezielles Acer-Monitor Problem mit DP - hier tauchen ja inzwischen diesbezüglich etliche Anfragen zu Acer-Monitoren mit Schwarzbild oder Darstellungsfehler auf.
 

BlackSheep31

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
17
Nein das ist wie beschrieben ein ganz neuer PC.
Das Problem ist ein anderes der PC läuft ohne Probleme bekomme nur kein Bild auf den Monitor
Ergänzung ()

Onegasee bekommw nur beim Booten ein Bild sobald windows oben ist kommt Keik Signal ich kann leider kein Bild machen
 

onegasee59

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
312
Deswegen hab ich mich ja gewundert also erkennt Windows (immer noch die Frage welches und welches Biuld) die Karten nicht.
Musst offensichtlich erstmal mit der Onboard-Grafik leben.
Zumindest bis ein Fehler gefunden wurde.
Da alles Neuteile die Grafikkarten falls möglich an anderem PC oder mit anderem Monitor am gleichen PC testen.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.151
Dann ist ein "alter" Treiber unter WIN (?) installiert ..,...... und/ oder die Auflösung vom Monitor stimmt nicht -
Bildwiederholrate ist evtl. "zu hoch" eingestellt - 60Hz zunächst einstellen
 

Dark-Silent

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
926
Windows mal im Abgesicherten Modus starten.
 

DJKno

Commodore
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.098
Schau mal BIOS nach dem PCIE Mode.
Wenn der auf Auto steht, mal auf 2.0 fixieren.
 
Top