PC-Lautsprecher an TV?

Mardy2802

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
826
Hallo,

ich bin Besitzer eines 5.1 Soundsystems von Creative, dessen Name mir jetzt unklar ist und es ungefähr 2004/5 gekauft hatte.

Nun habe ich mir den Toshiba 40 XV 733G gekauft, der soweit auch ganz gut ist. Es stört mich halt die Qualität der Soundausgabe.

Deshalb wollte ich testweise 2 Boxen an den TV anschließen. Der TV hat als Ausgang Chinch-Anschlüsse. Die Boxenanschlüsse haben zwar da reingepasst, es kam aber kein Ton aus den Boxen... normaler Weise gehen die in den Subwoofer. Ich denke mal einfach, dass die Boxen kein Chinch-Stecker haben. (Was sind das dann für welche?)

Ich habe nun die Möglichkeit gefunden, die Boxen an ein Scart-Adapter anzuschließen, wo nun endlich Ton erklang, allerdings viel zu leise (TV-Lautstärkeregelung brachte da so gut wie nix).

Gibt es Chinch-Adapter oder wie kann ich die Boxen besser zur Tonausgabe überreden?


Alternative wäre ein günstiges Soundsystem, wahlweise bestehend aus 2 kleineren Kompaktboxen, oder größere Boxen mit Ständer, alles so ziemlich schwarz. Ich hatte da an so 200€ gedacht. Da ich mich damit nicht auskenne, würde ich mich hier über Empfehlungen freuen.
(Haben die dann Chinch-Stecker?)
 

sush85

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
163
Die Boxen wollen wahrscheinlich nen Verstärker. Häng den Sub direkt an den Fernseher (Cinch auf Klinke, oder Cinch auf Cinch, so wie's benötigt wird) und häng dann nur so viele Boxen dran, wie Du willst.
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.388
Steck das Ganz schnell aus, nicht das dir die Soundkarte des TVs Ab raucht!

Das TV-Signal ist winzig klein.
so klein das es reicht um Ohrstöpsel zum Schwingen zu bringen.
nun braucht nen Richtiger Lautsprecher aber viel mehr Leistung!

eben deshalb sind im Creativ System 6 Verstärker Integriert, 5 für die LS und einer für den Sub
DU steckst gerade nen "Leistungswiderstand" an einen Signalausgang!
ergo, du vertraust gerade darauf das die Schutzschaltung auch Funktioniert!
 
Zuletzt bearbeitet:

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.587
Wenn der Fernseher tatsächlich immer ein Signal über die Cinch Anschlüsse ausgibt, dann machst es wie sush sagt. Sonst kaufst dir einfach sowas und schließt das an dem Kopfhöhrer Ausgang an deinem Fernseher an.
 

BCFliege

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
876
Such mal das Modell raus, das sollte auf der HP von Vreative ja zu finden sein.

Du wirst auch ein Aktivsystem haben (was anderes gibts im PC-Bereich eigentlich auch nicht) und schließ das genau so an wie du den PC anschließt. Wenn du da ein Klinke-Klinke Kabel benutzt und dein TV keinen solchen Anschluss hat, gibt es günstig Cinch-Klinke-Kabel, die genau so funktionieren, wie Klinke-Klinke am PC, damit läufts dann :)
 

marger92

Ensign
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
188
Zitat aus dem Datenblatt:

Anschlüsse

4x HDMI (inkl. HDCP): 1080p (50Hz, 60Hz) / 24Hz (24p) / 1.4

Instaport (Quick HDMI)

2x Scart-Eingänge: 1x RGB / 1x S-VHS / 2x AV

2x USB (JPEG/MP3)

1x Komponenteneingang - YUV: 480p / 480i / 576p / 576i / 720p / 1.080i

1x PC Eingang

1x Digitaler Audioausgang (optisch)

1x Analoger Audioausgang (Cinch)

1x Kopfhöreranschluss (3,5 mm Klinke)

1x Subwooferausgang (Cinch)

1x CI+ Schacht

1x Video (Cinch) / Audio (Cinch) / Audio Klinke

1x Ethernet (LAN)

1x SD-Cardslot (SDHC kompatibel bis 32GB)

Lip Sync / REGZA-Link (HDMI-CEC)



VESA kompatibel 400 x 200 mm


Dort könntest du entweder den Optischen ausgang verwenden, falls dein 5.1 Soundsystem eins hat. Oder du schließt es an die Cinch ausgäne oder den Kopfhöreranschluss an. Dann hast du halt nur 2 Boxen angesprochen und den Sub normalerweise dann auch noch. Wenns nen aktiver sub ist, direkt am Sub Ausgang.

Jetzt müsste man natürlich daten über die Anlage haben.
Die Boxen, die du an den Cinch am Fernseher angeschlossen haben, sind so leise, weil es das pure Soundsignal ohne Verstärkung ist.

Dieses würde man z.B. an eine Anlage mit Verstärker anschließen, die den Sound verstärkt und dann an den Lautsprecher ausgibt. Es war also sozusagen nur ein Bruchteil des normalen Sounds.
 

Mardy2802

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
826
Ok, danke für die Antworten.

Ich weiß zwar immer noch nicht, was ich genau für ein Soundsystem habe, ich habe auch nichts auf Creative gefunden, aber dafür bei Ebay, bis auf das ich nicht diesen Digital Receiver habe.

Na mal schauen, wie es mit Verstärker geht...
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.388
das soundsystem kannst mit einem adapterkabel ohne probleme anschließen.

nur eben nicht die reinen Lautsprecher!
 
Top