PC zum Zocken für das neue CoD ~1000€

TioZ

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
49
[Bitte fülle den folgenden Fragebogen vollständig aus, damit andere Nutzer dir effizient helfen können. Danke! :daumen:]


1. Was ist der Verwendungszweck?

Zocken und normales arbeiten über Word und Excel etc.

1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS? (Bitte alle vier Fragen beantworten!)

Im Moment spiele ich nur League of Legends, aber wollte jetzt das neue CoD spielen, weshalb ich den neuen PC brauche.
Es sollte schon Hohe qualität sein wenn ich mir deswegen einen neuen PC kaufe.

1.2 Falls Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD: Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?

/
1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?

Leise sollte er sein.
1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?

Monitor: lg 24mb56hq-b -> 24 Zoll
2. Ist noch ein alter PC vorhanden?
  • Prozessor (CPU): Intel Core i3-6100 CPU 3,7 GHz
  • Arbeitsspeicher (RAM): 8 GB
  • Mainboard: Gigabyte Technology
  • Netzteil:
  • Gehäuse:
  • Grafikkarte: AMD Radeon R7 370 Series
  • HDD / SSD:

3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?

~1000€. Natürlich je günstiger desto besser...

4. In wie vielen Jahren möchtest du das System frühestens upgraden oder ersetzen müssen?

4/5 Jahre
5. Wann soll gekauft werden?

Nächsten Monat
6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
Zusammenbauen lassen
 

Markchen

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.314

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.056
Die Auflösung hängt doch auch von Dem Monitor etc. ab. Ich habe das Spiel ja noch nicht gespielt bis jetzt deswegen kann ich dazu schlecht was sagen...
Du hättest 3 Sekunden investieren können und es einfach herausfinden und hier posten. So muss jeder gewillter Helfer selbst erst mal Googlen. Halt bisschen.. Meh.

Aber wenn man ehrlich ist.. Zu 99% ne fhd Möhre
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
11.032
Sooo .. ich muss meine neue Zammestellung mal zeigen.
DAS GILT NUR NOCH BIS SONNTAG (27.10.)

https://geizhals.de/?cat=WL-1334276

CPU und Board bei Notebooksbilliger gekauft - ergeben 80€ Cashback.

Schau die Zusammenstellung einfach mal an.
Finde man bekommt da wirklich viel für das Geld.

Achja - für Zusammenbau - SIGNATUR - letzter Punkt: Helferliste
 

ProGunShooter

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
844

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
11.032
dachte ich auch immer. Bis ich auf 3440x1440 gewechselt hatte .. ;)

Zuvor hatte ich einfach nur breiteres FullHD (2560x1080)

Aber wenn man nicht mehr benötigt - why not ;)

Habe auch einen Kollegen der sich erst vor kurzem einen FHD Moni geholt hat.
Gut, mit 240 Hz ;)
 

JMP $FCE2

Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.026
Selbst das relativ anspruchslose Overwatch müsste ich in WQHD auf low detail schalten, um Drops deutlich unter 144 fps zu vermeiden. GTX 1070 ist somit zu knapp. Unter 5700XT oder 2070 Super würde ich gar nicht erst anfangen mit WQHD.
 

janer77

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.313
@RaptorTP : Wieso denn dieses Board? Das hast du davon ausser 50 EUR mehr als nötig auszugeben?

Für grob 400 entweder ne +- 50EUR günstigere 5700 oder für +-50EUR mehr eine viel schnellere 5700XT

RAM: Läuft der 2700X ohne großes Rumprobieren mit 3600MHz??

Ich halte die Zusammenstellung von @Aspethic in dem Fall viel sinnvoller. Nur das NT würde ich gegen ein PurePower 500W (CM nach Wunsch) tauschen.
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
11.032
Das Board - wegen dem Cashback.

Ansonsten macht natürlich auch eine Setup mit dem 3600 sinn - verständlich ;)
 

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
20.765
Top