PCI-Takt nicht fest (A8N-SLI deluxe)

je87

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
869
Hi Leutz!

Habe mich gewundert, warum sich mein Prozi nicht mehr so stark wie früher übertakten lässt.
Bis ich mit Clockgen festgestellt habe, dass der PCI-Takt, trotz festlegung auf 33,33Mhz sich weiter hochtaktet! Wie kann das sein!? :freak: Habe das aktuellste BIOS (1016)
Wenn mir wer eine Lösung für das Problem sagen kann, wär das echt cool.

Thx schonmal
 

Op0s!T

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.253
hast du alles nochmal neu eigestellt und dann gespeichert? ist das problem das erste mal
aufgetreten nach dem biosupdate? wenn ja dann würde ich das alte bios wieder drauf
machen. werden denn überhaupt andere einstellungen dauerhaft gespeichert?
 

je87

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
869
Es speichert Änderungen wie beispielsweise Latenzverkürzungen beim RAM etc. Nur die Feststellung des PCI-Taktes will es net!?
Wer flasht denn auf ein älteres BIOS!?
 

Najef bin Abdul

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
789
das machen alle,wenn´s mit dem neuen bios probleme gibt:rolleyes:
was anderes kann man dir in dem fall wohl kaum empfehlen
 

je87

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
869
Hmm...wenn das so ist....ach, dann warte ich erstmal noch ein Weilchen, vll. kommt ja ein neues BIOS raus, mit dem das Problem behoben wird. Stellt sich bloß die Frage, was das wieder für Macken hat....dachte ASUS sei n guter Hersteller, bei dem sowas nicht vorkommt.
 
Top